Olympiakos Piräus – FC Arsenal | Wett Tipps & Quoten (11.03.21)

Teamlogo VS. Teamlogo
Europa League Olympiakos Piräus - FC Arsenal
Icon 11.03.2021 Icon 21:00 Uhr Beendet
Doppelte Chance 12 (Heim- oder Auswärtssieg) und Tore unter 2,5
2,85
Logo
FC Arsenal London
1,88
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

Im Europa League Achtelfinale kommt es zu einem Duell, in welchem im wahrsten Sinne des Wortes Pfeffer in der Partie ist. Warum? Die Clubs standen sich bereits in der zurückliegenden Spielzeit in der Ko-Runde gegenüber, damals mit einem durchaus überraschenden Ausgang. Olympiakos Piräus hat am Donnerstagabend im Hinspiel den FC Arsenal London zu Gast. Los geht’s zum 21 Uhr Georgios Karaiskakis Stadium in Piräus. Im Vorjahr haben sich die Griechen in der Endabrechnung fast sensationell gegen die Gunnars durchgesetzt. Keine Frage, der englische Hauptstadt-Club ist auf Revanche aus.

Olympiakos Piräus vs. FC Arsenal London Match-Details

  • Wann: 11. März 2021 um 21.00 Uhr
  • Wo: Georgios Karaiskakis Stadium in Piräus
  • Liga: Europa League

Olympiakos Piräus vs. FC Arsenal London Tabelle und Head-to-Head

  • Olympiakos Piräus Europa League: Sechszehntelfinale 4:2 zu Hause und 1:2 auswärts gegen den PSV Eindhoven
  • FC Arsenal London Europa League: Sechszehntelfinale 3:2 zu Hause und 1:1 auswärts gegen Benfica Lissabon
  • Head-to-Head Vergleich: 5 Siege Piräus, 0 Remis, 5 Siege London

Die letzten drei direkten Duelle

  • 09.03.2015: Olympiakos Piräus vs. FC Arsenal London 0:3 (0:1)
  • 20.02.2020: Olympiakos Piräus vs. FC Arsenal London 0:1 (0:0)
  • 27.02.2020: FC Arsenal London vs. Olympiakos Piräus 1:2 (0:0, 0:1) n.V.

Der Head-to-Head Vergleich Olympiakos Piräus vs. FC Arsenal London sollte in die aktuelle Europa League Analyse einfließen. Die beiden Vereine standen sich immer bereits zehn Mal gegenüber. Noch nie stand nach 90 Minuten ein Unentschieden auf der Anzeigentafel. Die Begegnungen im Vorjahr – im Sechszehntelfinale der Europa League – dürften den eingefleischten Fußball-Fans noch in Erinnerung sein. Die Gunnars schienen damals nach dem 1:0 Auswärtssieg bereits sicher im Achtelfinale, haben die Kiste dann aber zu Hause doch nach krachend gegen die Wand gefahren. Nimmt das neuerliche Aufeinandertreffen der beiden Clubs einen ähnlichen Verlauf?

Olympiakos Piräus – der Formcheck 

Olympiakos Piräus hat in der Europa League Zwischenrunde sehr, sehr starke Nerven gezeigt. Nach 4:2 zu Hause lag die Elf beim PSV Eindhoven zur Pause mit 0:2 im Rückstand – ein Ergebnis, welches das Aus bedeutet hätte. Nach dem Seitenwechsel hat Olympiakos dann aber noch die Goldene Bude gemacht.

National ist die Mannschaft in Richtung Meisterschaft unterwegs, mit einem Vorsprung von 14 Punkten auf die Verfolger.

Die fünf letzten Begegnungen von Olympiakos Piräus

  • Super League: Panathinaikos Athen vs. Olympiakos Piräus 2:1 (1:0)
  • Europa League: Olympiakos Piräus vs. PSV Eindhoven 4:2 (3:2)
  • Super League: Olympiakos Piräus vs. Aris Saloniki 1:1 (1:0)
  • Europa League: PSV Eindhoven vs. Olympiakos Piräus 2:1 (2:0)
  • Super League: Volos NFC vs. Olympiakos Piräus 1:2 (1:1)

Verletzte und gesperrte Spieler

Beim Gastgeber fallen drei Spieler verletzungsbedingt aus, Rúben Semedo, Avraam Papadopoulos und Marios Vrousai.

FC Arsenal London – der Formcheck

Der FC Arsenal London ist in der Premier League nur auf dem zehnten Tabellenplatz zu finden. Wollen die Gunnars auch im kommenden Jahr international spielen, muss ein superstarker Schlussspurt her. Der Anfang könnte mit dem 3:1 Auswärtssieg bei Leicester City (Tabellen-Dritter) gemacht sein.

In der Europa League behielten die Londoner schlussendlich in zwei superengen Begegnungen gegen Benfica Lissabon die Oberhand.

Die fünf letzten Begegnungen vom FC Arsenal London

  • Premier League: FC Arsenal London vs. Leeds United 4:2 (3:0)
  • Europa League: Benfica Lissabon vs. FC Arsenal London 1:1 (0:0)
  • Premier League: FC Arsenal London vs. Manchester City 0:1 (0:1)
  • Europa League: FC Arsenal London vs. Benfica Lissabon 3:2 (1:1)
  • Premier League: Leicester City vs. FC Arsenal London 1:3 (1:2)

Verletzte und gesperrte Spieler

Zumindest mit Blick auf den Kader kann Gunnars Trainer Mikel Arteta momentan stressfrei arbeiten. Der FC Arsenal vermeldet vor der Europa League Partie keine Sperren oder Verletzungen.

Der Wettquoten-Spiegel Olympiakos Piräus vs. FC Arsenal London 

In unserem Europa League Wettquoten-Spiegel haben wir die wichtigsten Offerten von 20bet zusammengestellt.

  • Hauptmarkt 1X2: 3,60 – 3,30 – 1,88
  • Draw No Bet: 2,75– 1,40
  • Tore Über/Unter 2,5: 1,78 Über und 1,82 Unter
  • Beide Teams treffen: 1,81 Ja und 2,00 Nein

Unsere Europa League Prognose: Es wird abermals eine enge Kiste in Piräus

Wir sehen in der Europa League Prognose für das Match am Donnerstag eine Fortsetzung des Vorjahres. Es werden sich zwei Mannschaften auf Augenhöhe begegnen. Der Ausgang der Partie ist völlig offen. Wir sehen die Favoritenrolle nicht wirklich so klar, wie es die Wettquoten der Buchmacher vermuten lassen. Relativ sicher sind wir uns, dass beide Mannschaften im Hinspiel das Risiko minimieren werden. Ein Torfestival wird’s nicht geben. Des Weiteren schließen wir an den Head-to-Head Vergleich an, ergo – auch im elften, direkten Duell wird ein Unentschieden ausbleiben.

Aus den beiden Komponenten bilden wir unseren Europa League Wett-Tipp und zwar die „Doppelte Chance 12 (Heim- oder Auswärtssieg) und Tore unter 2,5“, mit einer Quote von 2,85 bei 20bet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


1 × 3 =