Newcastle United– Tottenham Hotspur | Wett Tipps & Quoten (04.04.21)

Teamlogo VS. Teamlogo
Premier League Newcastle United - Tottenham Hotspur
Icon 04.04.2021 Icon 15:00 Uhr Beendet
Tottenham Hotspur
1.60
Logo
beide treffen auf nein
1.82
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

Im St James‘ Park steht den Hausherren am Sonntagnachmittag eine schwierige Partie bevor. Newcastle United empfängt zum 30. Spieltag der englischen Premier League den FC Tottenham Hotspur. Beide Mannschaften werden am Sonntag stark unter Druck stehen, denn beide benötigen dringend einen Sieg.

Die Hausherren befinden sich aktuell auf dem 17. Tabellenplatz. Der direkte Abstiegsplatz ist mit 2 Zählern nur knapp entfernt, weshalb die Magpies dringend Punkte benötigen. Der Klassenerhalt soll frühzeitig gesichert werden. Die Gäste aus London hingegen befinden sich aktuell auf dem 6. Tabellenplatz und wollen die sichere EL-Qualifikation erreichen. West Ham kommt aktuell auf einen Zähler mehr. Auch die CL-Plätze sind mit nur 3 Zählern Vorsprung zum Greifen nahe, doch hierfür müssen die Spurs eine Menge Konstanz an den Tag legen. Diese gilt angesichts der Konkurrenz derzeit als unerreichbar. Die Begegnung wird um 15:05 Uhr angepfiffen und live auf Sky übertragen.

Newcastle United vs. Tottenham Hotspur: Die Ausgangslage

  • Form Newcastle: Nur 2 Siege aus den vergangenen 17 Partien
  • Form Tottenham: Zuletzt 3 Siege aus den letzten 4 Liga-Spielen
  • Favoritenrolle: Laut Buchmachern sind die Spurs klarer Favorit

Am Sonntagnachmittag steht in Newcastle eine Menge auf dem Spiel. Die Hausherren befinden sich aktuell in miserabler Verfassung und wollen ihren Negativ-Trend beenden. Einfach wird es gegen formstarke Londoner allerdings nicht, denn mittlerweile befinden sich die Spurs wieder in der Spur, zumindest Liga technisch. Aufgrund dessen ist die Favoritenrolle bereits im Vorfeld klar verteilt, weshalb der Gastgeber nichts zu verlieren hat. Mit einer Niederlage könnte der Underdog dennoch leben, weshalb sie befreit aufspielen wollen.

Newcastle United – Punktgewinn das Mindestziel

Die Mannschaft von Steve Bruce bleibt in der laufenden Spielzeit weit hinter ihren Erwartungen. Nachdem die Magpies im vergangenen Jahr noch den 13. Tabellenplatz belegten, galt das sichere Tabellenmittelfeld erneut als Saisonziel der Bruce-Truppe. Zu Beginn war Newcastle auch noch auf einem guten Weg, doch vor Hinrunden-Ende kam es dann zur großen Krise. Vom 13. bis zum 19. Spieltag konnten die Magpies keine einzige Partie gewinnen und stürzten tabellarisch folglich in Richtung Abstiegskampf. Diesen konnten sie seither auch nicht mehr verlassen.

Die Londoner befinden sich nach wie vor in einer durchwachsenen Verfassung. In der Liga konnten sie zuletzt zwar überzeugen, doch das Ausscheiden aus der Europa League gegen Dinamo Zagreb sitzt nach wie vor tief. Aufgrund dessen wittert auch die Bruce-Elf die Chance auf einen Heim-Sieg. Der Schlüssel zum Erfolg wird hierbei das Führungstor sein.

Tottenham Hotspur – Nur der Sieg zählt im Kampf um die EL-Plätze

Die Mannschaft von Jose Mourinho spielt bislang eine unglaublich durchwachsene Saison. Zum Glück der Londoner geht es den meisten englischen Top-Klubs gleich, weshalb die Spurs nach wie vor gute Chancen auf eine Europa-League-Teilnahme haben. Auch die Champions League ist noch in greifbarer Nähe, doch angesichts der starken Konkurrenz wohl kaum erreichbar. Chelsea hat zwar nur 3 Zähler Vorsprung, ist unter Thomas Tuchel allerdings noch ungeschlagen.

Aus diesem Grund konzentrieren sich die Spurs vollkommen auf die Europa League. Aus dieser schieden sie Mitte März bereits bitter aus. Dort verloren sie das Achtelfinal-Rückspiel gegen Dinamo Zagreb nach 120 Minuten mit 3:0. Diese Niederlage wollen die Londoner nun als Ausrutscher abhaken und in der Liga erneut angreifen. Die Favoritenrolle spricht jedenfalls für die Mourinho-Elf, weshalb die Prognose auf 3 Punkte sehr gut ausfällt.

Wett-Tipp & Prognose: Newcastle United– Tottenham Hotspur (04.04.2021)

Unser Experten Tipp für Newcastle United vs. Tottenham Hotspur lautet Sieg für die Spurs. Die Mannschaft von Jose Mourinho befindet sich aktuell in klar besserer Verfassung. Zudem verfügen die Gäste über deutlich mehr Qualität in ihren Reihen. Aus diesem Grund sind wir von einem Auswärts-Sieg überzeugt und setzen bei Neobet auf Tottenham Hotspur als Sieger des Spiels. Die Wett-Quote hierfür beträgt gute 1,6.

Newcastle United– Tottenham Hotspur Wett Tipps: „Spurs bleiben im Kampf um die EL souverän – Magpies müssen weiter zittern“

Am 30. Spieltag steht für die beiden Teams im St James‘ Park eine Menge auf dem Spiel. Die Favoritenrolle ist allerdings klar definiert, weshalb wir von einer einseitigen Partie ausgehen. Aufgrund dessen wetten wir mit einer Quote von 1,92 auf über 2,5 Tore. Des Weiteren rechnen wir nicht damit, dass die Hausherren ein Tor erzielen werden. Folge dessen setzen wir bei beide treffen auf nein, wofür die Wett-Quote bei 1,82 liegt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


drei − 3 =