Manchester United vs PSG Wett Tipp am 02.12.2020

Teamlogo VS. Teamlogo
UEFA Champions League Manchester United - PSG
Icon 02.12.2020 Icon 20:00 Uhr Beendet
BTTS
1.53
Logo
Über 2,5
1.67
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

Wie ein Uhrwerk dreht Manchester United ein paar gute Ergebnisse ein, und plötzlich sind die Erwartungen wieder hoch. Manchester United kam am Wochenende von zwei Toren Rückstand auf das Premier League-Team Southampton.

Nun trifft die Mannschaft von Ole Gunnar Solskjaer am 5. Spieltag der Champions League auf Paris Saint-Germain.

Die Mannschaften trafen am 1. Spieltag im Wettbewerb aufeinander, in dem Manchester United einen 2:1-Sieg erzielte. Paris Saint-Germain steht zwar in der Gruppe H auf dem zweiten Platz, ist aber unterfordert. Die Mannschaft von Thomas Tuchel brauchte einen umstrittenen Elfmeter, um in der vergangenen Woche gegen den RB Leipzig zu gewinnen.

Thomas Tuchel
Thomas Tuchel

Die Gruppe H ist weit offen, jede der vier Mannschaften in der Gruppe kann bis ins Achtelfinale vorrücken. Eine Niederlage am Mittwochabend wird eine dieser beiden Mannschaften am 6. Spieltag hinter die Acht bringen.

Es ist möglich, dass Manchester United, Paris Saint-Germain und RB Leipzig mit neun Punkten in den sechsten Spieltag gehen könnten.

Paris Saint-Germain ist in drei der letzten fünf Spiele in allen Wettbewerben sieglos. Die Partie am Wochenende gegen Bordeaux endete mit 2:2, da Girondins von hinten kam und einen Teil der Beute an sich riss.

Manchester United hat seit 2015 in allen Wettbewerben vier Mal gegen Paris Saint-Germain gespielt. Die Auswärtsmannschaft hat jedes Spiel gewonnen.

Manchester United vs PSG Betting Odds

  • Man Utd: 2.95
  • Unenetschieden: 3.75
  • PSG: 2.45

Manchester United begrüßte Paris Saint-Germain zuletzt 2018-19 in Old Trafford. Die Pariser gewannen mit 3:1 und gewannen beide Hälften, als Angel Di Maria gegen seine ehemalige Mannschaft antrat. Paris Saint-Germain steht bei einem 3:2-Sieg am Mittwochabend in Old Trafford kurz vor einem 3:2-Erfolg und rückt in der Gruppe von 15 möglichen Punkten auf neun Punkte vor.

Die Red Devils haben in allen Wettbewerben eine Siegesserie von vier Spielen. Den Sieg beim Todesstoß gegen Southampton verdanken sie Stürmer Edinson Cavani, der zwei Treffer erzielte.

Der Uruguayer ist auf dem besten Weg, gegen seinen ehemaligen Klub anzutreten, und wird viel Motivation haben, gegen ihn zu punkten.

Die Mannschaft von Solskjaer hat eine Chance von 39:20 auf den Sieg am Mittwochabend. Nach der Dominanz von Paris Saint-Germain in Paris ist es überraschend, dass führende Sportbücher sie nicht als Favoriten haben.

Das einzige Tor von Paris Saint-Germain bei der letzten Begegnung in dieser Saison kam dank eines Eigentores. Das Problem von Manchester United seit der Ankunft von Solskjaer ist ihre Inkonsequenz. In der einen Minute gewinnen sie Spiele, bevor sie mehrere in kurzer Zeit verlieren.

Paris Saint-Germain hat in dieser Saison acht Mal auf der Straße gespielt, fünf Spiele gewonnen und drei in allen Wettbewerben verloren. Ihre Reise nach Deutschland gegen den RB Leipzig am dritten Spieltag führte zu einer 2:1-Niederlage. Die letzten beiden Auswärtsspiele in allen Wettbewerben endeten mit einer Niederlage.

Manchester United gegen PSG Team News

Auf der Verletzungsliste von Solskjaer stehen diese Woche neun Spieler. Spieler wie Phil Jones, Luke Shaw und Jesse Lingard sind langfristig abwesend.

Manchester manager Ole Gunnar Solskjaer
Manchester Manager Ole Gunnar Solskjaer

Der Manager könnte Mittelfeldspieler Paul Pogba für das Spiel verletzungsbedingt zurück haben. Er ist eine Möglichkeit, es in die Mannschaft zu schaffen. Mittelfeldspieler Scott McTominay könnte ebenfalls in den Kader aufgenommen werden, nachdem er kürzlich wegen eines Fitnessproblems keine Zeit hatte.

Der Manager schwitzt die Fitness von Torhüter David De Gea aus. Der Spanier erlitt am Wochenende einen Schlag knapp über dem Knie und wird beobachtet.

Anthony Martial wird ebenfalls vom medizinischen Personal untersucht. Er erholt sich gerade von einer Krankheit und wird wahrscheinlich nicht mehr spielen. Am Mittwoch wurde Martial nach nur wenigen Minuten vom Training nach Hause geschickt. Kein Wort darüber, ob er in Zusammenhang mit COVID-19 steht oder nicht.

Thomas Tuchel hat seine eigenen Verletzungsprobleme in Paris Saint-Germain. Juan Bernat ist bis zum nächsten Frühjahr mit einer schweren Knieverletzung außer Gefecht gesetzt. Der Manager hat sich um die Abwesenheit des Verteidigers gekümmert.

Tuchel hat sich auch um die Abwesenheiten von Julian Draxler und Thilo Kehrer gekümmert. Beide könnten für einen Platz in der Mannschaft in Frage kommen.

Marquinhos steht ebenfalls für eine Rückkehr in die Mannschaft in Frage, nachdem er sich von einer Leistenverletzung erholt hat. Der Brasilianer ist ein wichtiges Mitglied der Mannschaft, und Tuchel wird hoffen, dass der Verteidiger fit ist.

In der Zwischenzeit braucht Tuchel sowohl Kylian Mbappe als auch Neymar als Verstärkung für Mittwochabend. Bislang hat sich das Duo noch nicht zusammengeschlossen, um in der Champions League bedeutende Ergebnisse zu erzielen.

Manchester United vs PSG Experten Vorhersagen & Wett Tipps

Wenn Manchester United eine Strafe erhält, können Sie darauf wetten, dass Bruno Fernandes dafür einspringt. Fernandes hat bei der letzten Begegnung der Mannschaften gegen Paris Saint-Germain einen Elfmeter geschossen.

Beim Sieg der Red Devils gegen Istanbul Basaksehir am 4. Spieltag fügte er zwei weitere Tore hinzu. Der portugiesische Nationalspieler hat in 14 Spielen in allen Wettbewerben 10 Tore erzielt.

Das letzte Spiel endete mit 2:1, da Manchester United die Partie zum Auftakt kontrollierte. Einziges Manko war ein Eigentor von Anthony Martial.

Drei der vier Spiele von Manchester United in der Gruppenphase endeten damit, dass beide Mannschaften Tore erzielten. Zwei der vier Spiele von Paris Saint-Germain in der Liga endeten damit, dass beide Mannschaften die Hinterseite des Netzes fanden.

Am Mittwoch in Manchester gibt es ein Potenzial für Tore. Die beiden Mannschaften haben in ihrer ersten Begegnung zusammen 3,0 Tore erzielt, und die Torchancen werden in Old Trafford genutzt.

Drei der vier Spiele von Manchester United in der Gruppenphase endeten damit, dass beide Mannschaften in den hinteren Teil des Netzes kamen. Paris Saint-Germain hat zwei seiner vier Spiele mit über 2,5 Toren beendet.

Beide Klubs beenden die Heimspiele, in denen sie mehr als 2,5 Tore erzielt haben. Manchester United gewann gegen Southampton mit 3:2, nachdem man in der Halbzeitpause noch mit 0:2 zurückgefallen war. Paris Saint-Germain ließ Bordeaux zurückkommen und sich ein 2:2-Unentschieden sichern.

Die Auswärtsmannschaft hat jedes der letzten vier Spiele in allen Wettbewerben zwischen den Klubs gewonnen. Paris Saint-Germain konnte sich den Sieg sichern. Wenn der RB Leipzig in der Türkei gewinnt, bleiben drei Mannschaften mit neun Punkten übrig, und der Gruppensieger steht bis zum sechsten Spieltag auf dem Spielplan.

Manchester United vs PSG Experten Wett Tipp

Hier finden Sie unsere Tipps und Prognosen für das Spiel Manchester United gegen PSG am Mittwoch für die Champions League 2020/21 in Old Trafford.

  1. Bruno Fernandes trifft jederzeit @ 3.00
  2. Beide Mannschaften erzielen Punkte (BTTS) @ 1.53
  3. Über 2,5 Tore @ 1.67

JETZT BEI NEO.BET WETTEN

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


4 × zwei =