Manchester United – Sheffield United Wett Tipps & Quoten 27.01.2021

Teamlogo VS. Teamlogo
Premier League Manchester United - Sheffield United
Icon 27.01.2021 Icon 21:15 Uhr Beendet
Über 2,5 Tore
1,58
Logo
Beide Teams treffen auf nein
1,78
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

Am Mittwochabend steht im Old Trafford ein Duell der Gegensätze an. Tabellenführer Manchester United empfängt den Tabellenletzten Sheffield United zum 20. Spieltag der englischen Premier League. Die Begegnung wird um 21:15 Uhr angepfiffen und live auf Sky übertragen. Für beide Mannschaften geht es dabei um eine Menge. Gastgeber ManU steht aufgrund des Stadt-Rivalen Citys stark unter Druck. Diese konnten bis auf 2 Punkte heranrücken und haben bislang eine Partie weniger absolviert. Es ist folglich sehr wahrscheinlich, dass die Solskjaer-Elf bald abgelöst wird. Sheffield hingegen steht im Tabellen-Keller stark unter Druck. Die Mannschaft von Chris Wilder kommt nach 19. Spieltagen auf lächerliche 5 Punkte und steht völlig verdient einsam auf dem letzten Platz.

Manchester United vs. Sheffield United: Die Ausgangslage

  • Form Crystal: Seit 5 Spielen kein Sieg mehr – 3 Unentschieden
  • Form ManU: Seit 12 Spielen ungeschlagen
  • Aufeinandertreffen: 2 Siege Sheffield vergangene Saison

Der 20. Spieltag ist für beide Beteiligten immens wichtig, doch reelle Chancen auf einen Sieg hat nur der Gastgeber. Die Mannschaft von Ole Gunnar Solskjaer spielt einen atemberaubenden Fußball und steht derzeit verdient an der Tabellenspitze. Gegen den Tabellenletzten werden sie nichts anbrennen lassen und vor heimischer Kulisse auf Sieg spielen. Sheffield ist qualitativ, als auch Form technisch, weit unterlegen und geht als klarer Underdog in die Partie. 

Manchester United – Nur der Sieg zählt

Die Red Devils spielen bislang eine atemberaubende Saison und dürfen deshalb völlig zurecht vom Premier League Titel träumen. Haupt-Favorit Liverpool steckt derzeit tief in der Krise und liegt nur auf dem 4. Tabellenplatz. Mit Manchester City und Leicester City hat ManU derzeit nur 2 ernstzunehmende Rivalen. Beide kommen auf 38 Zähler und haben somit nur 2 Punkte Rückstand. City hat zudem eine Partie weniger absolviert, weshalb diese die Tabellenführung übernehmen könnten. Dies hat die Solksjaer-Elf derzeit nicht in der Hand, weshalb sie weiterhin ihre Spiele gewinnen müssen.

Nachdem United seit 12 Spielen ungeschlagen ist, dürfen sie gegen den Tabellenletzten nichts anbrennen lassen. Der knappe 3:2 Sieg im FA Cup gegen Liverpool am Sonntagabend hat den Tabellenführer zusätzlich beflügelt und im Selbstvertrauen gestärkt. Aus diesem Grund erwartet den Aufsteiger eine immens starke Mannschaft und eine noch schwierigere Partie.

Sheffield United –Der zweite Sieg soll endlich her

Die Mannschaft von Chris Wilder steht in der laufenden Spielzeit komplett neben sich und kommt nach 19 Spieltagen auf erst einen Sieg. Zudem konnten sie 2 weitere Punkte sammeln, weshalb sie ganze 16 Partien verloren. Dies ist mit Abstand Höchstwert, da Aufsteiger West Brom als nächstes auf 12 Niederlagen kommt. Der Vorjahres-Neunte steht in diesem Jahr gewaltig neben sich, denn in der Spielzeit zuvor wurde die Europa League-Qualifikation um lediglich 5 Zähler verpasst.

Mittlerweile steht in Sheffield eine Menge auf dem Spiel. Die Blades müssen dringend das 2. Premier League Spiel gewinnen, denn andernfalls könnte Chef-Trainer Chris Wilder an den Kragen gehen. Ab einem gewissen Zeitpunkt wird es eine Frage der Zeit, bis die Verantwortlichen zu einem Tapetenwechsel tendieren. Der Rückstand auf das sichere Ufer beträgt bereits 12 Punkte, was angesichts der bisherigen Torausbeute unerreichbar bleibt. Soll das Wunder doch noch gelingen, so müssen die Blades dringend eine Sieges-Serie starten. Andernfalls ist der Abstieg in die 2. Liga nicht mehr abzuwenden. Hierfür käme ein Sieg gegen den Tabellenführer gerade recht, denn dieser könnte das nötige Selbstvertrauen bringen.

Wett-Tipp & Prognose: Manchester United – Sheffield United (02.01.2021)

Unser Experten Tipp für Manchester United vs. Sheffield United lautet Sieg für den Tabellenführer. Der Klassenunterschied ist derzeit zu groß, weshalb Sheffield wohl kaum die Wende gegen ManU gelingen wird. Die Solksjaer-Elf ist derzeit in bestechender Form und wird vor heimischer Kulisse nichts anbrennen lassen. Aus diesem Grund wetten wir auf Manchester United als Sieger des Spiels. Auf Neobet erhalten wir hierfür eine Quote von 1,24.

Manchester United – Sheffield United Wett Tipp: „ManU baut Serie weiter aus – Seit 13 PL-Spielen ungeschlagen“

Die Favoritenrolle wird am Mittwochabend klar definiert sein. Manchester United ist derzeit um mehrere Klassen besser, weshalb sie auch einen Sieg in entsprechender Höhe einfahren werden. Wir rechnen mit einer torreichen Begegnung, weshalb wir auf über 2,5 Tore setzen. Die Gewinn-Quote hierfür beträgt 1,58. Außerdem gehen wir nicht davon aus, dass der Tabellenletzte ein Tor erzielen wird. Wir wetten bei beide Teams treffen auf nein und erhalten hierfür eine Gewinn-Quote von 1,78.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


3 + fünf =