Manchester United – Brighton | Wett Tipps & Quoten (04.04.21)

Teamlogo VS. Teamlogo
Premier League Manchester United - Brighton & Hove Albion
Icon 04.04.2021 Icon 20:30 Uhr Beendet
Manchester United
1.6
Logo
über 3.5 Tore
3.25
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

Am kommenden Sonntagabend stehen die Hausherren im Old Trafford vor einer Pflichtaufgabe. Manchester United empfängt im heimischen Stadion Brighton & Hove Albion zum 30. Spieltag der englischen Premier League. Während die Gäste am kommenden Spieltag nicht viel zu verlieren haben, geht es beim Gastgeber um 3 wichtige Punkte.

Aktuell verweilen die Red Devils auf dem 2. Tabellenplatz. Der Rückstand auf Stadt-Rivale City beträgt bereits 14 Punkte, weshalb die Meisterschaft gelaufen ist. Nichtsdestotrotz möchte die Mannschaft von Ole Gunnar Solskjaer ihren 2. Platz verteidigen und sich den Vize-Titel sichern. Die Gäste hingegen verweilen derzeit auf Rang 16 und haben 6 Punkte Vorsprung auf die Abstiegsränge. Aufgrund dessen wäre auch eine Niederlage gegen ManU zu verkraften, doch der Punktgewinn im Old Trafford gilt als ausgeschriebenes Ziel. Die Begegnung wird um 20:30 Uhr angepfiffen und live im TV auf Bezahlsender Sky übertragen.

Manchester United vs. Brighton: Die Ausgangslage

  • Form ManU: Seit 9 Liga-Spielen ungeschlagen (4 Siege)
  • Form Brighton: Zuletzt 2 Siege in Folge nach 5 sieglosen Partien
  • Favoritenrolle: Laut Buchmachern ist ManU der Favorit auf den Sieg

Beide Teams stehen zum 30.Spieltag unter Druck, doch dieser lastet auf Seiten des Gastgebers besonders schwer. Die Red Devils spielten bislang eine starke Saison, mussten zuletzt allerdings eine Menge Punktverluste einstecken. Nun wollen sie ihren 2. Tabellenplatz verteidigen, denn mit Leicester City und dem FC Chelsea ist die Konkurrenz groß. Die Albions hingegen möchten mit einem weiteren Sieg den Klassenerhalt endgültig sichern, doch ob dieser im Old Trafford gelingen wird, ist derzeit unwahrscheinlich.

Manchester United – Nur der Sieg zählt

Die Mannschaft von Ole Gunnar Solskjaer spielt bislang eine starke Saison un kommt nach 29 Spieltagen bereits auf ganze 57 Punkte. Bislang musste United erst 4 Niederlagen in der laufenden EPL-Spielzeit hinnehmen, weshalb sie auch verdient auf Rang 2 verweilen. Allerdings ließ die Solskjaer-Elf in den letzten Wochen einige Punkte liegen, weshalb Leicester mittlerweile bis auf einen Punkt heranrücken konnte. Auch die formstarken Londoner Blues sind derzeit nur noch 6 Punkte entfernt und unter Thomas Tuchel noch ungeschlagen.

Der Saison-Endspurt verspricht bereits jetzt eine Menge Spannung, denn umkämpfter könnten die internationalen Startplätze derzeit kaum sein. Als sicher gilt aktuell nur der 1. Tabellenplatz, denn mit 14 Punkten ist Stadt-Rivale Manchester City bereits jetzt uneinholbar vorne. Die Sky Blues stellen sich als Über-Mannschaft heraus, weshalb nur noch der Kampf um den Vize-Titel bleibt. Nachdem die Red Devils die vergangene Spielzeit auf Rang 3 beendeten, soll es in diesem Jahr der 2. Platz werden. Die Favoritenrolle gegen Brighton ist jedenfalls klar verteilt. Bruno Fernandes und Co. werden vor heimischer Kulisse die spielbestimmende Mannschaft sein und bereits früh auf den Sieg drängen.

Brighton – Punktgewinn das Mindest-Ziel

Das Team von Graham Potter wusste in der Rückrunde bislang zu überzeugen, was der positive Aufwärtstrend der letzten Wochen nochmals unterstreicht. Zuletzt gab es sogar 2 Siege in Folge für die Seagulls, weshalb sie derzeit mit 6 Punkten Vorsprung auf die Abstiegsränge beim sicheren Ufer verweilen. Mit weiteren Siegen in den kommenden Wochen soll der Klassenerhalt frühzeitig gesichert werden.

Einfach wird die Aufgabe für die Albions allerdings nicht, denn die Potter-Truppe trifft in den verbleibenden Spielen noch auf Everton, Chelsea, Leeds United, Wolverhampton, West Ham, Manchester City und auch Arsenal London. Viel schwieriger könnte das Restprogramm kaum sein, weshalb aktuell jeder Punkt zählt!

Wett-Tipp & Prognose: Manchester United– Brighton & Hove Albion (04.04.2021)

Unser Experten Tipp für Manchester United vs. Brighton lautet Sieg für ManU. Die Hausherren sind spielerisch die klar überlegene Mannschaft und verfügen zudem über deutlich mehr Qualität in ihren Reihen. Aufgrund dessen rechnen wir mit einem deutlichen Sieg der Hausherren und wetten bei Neobet auf Manchester United als Sieger der Partie. Die Tipp-Quote hierfür beträgt 1,6.

Manchester United– Brighton & Hove Albion Wett Tipps: „ManU beendet Albions Sieges-Serie schnell“

Am kommenden Spieltag steht für beide Mannschaften eine Menge auf dem Spiel. ManU wird die spielbestimmende Mannschaft sein, währen die Gäste aus Brighton auf ihre Konterchancen lauern werden. Aufgrund dessen wetten wir mit einer Quote von 3,25 auf über 3,5 Tore. Außerdem gehen wir stark davon aus, dass beide Mannschaften ein Tor erzielen werden. Hierfür liegt die Neobet-Quote bei 1,92.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


17 − sechzehn =