Manchester United – AC Mailand | Wett Tipps & Quoten (11.03.21)

Teamlogo VS. Teamlogo
Europa League Manchester United - AC Mailand
Icon 11.03.2021 Icon 18:55 Uhr Beendet
Heimsieg und beide Mannschaften treffen
3,50
Logo
Manchester United
1,66
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

Es dürfte die Top-Begegnung der Achtelfinal-Runde in der Europa League sein. Die jeweils Tabellen-Zweiten der englischen Premier League und der italienischen Serie A treffen aufeinander. Manchester United muss gegen den AC Mailand ran. Das Hinspiel wird am Donnerstagabend um 18.55 Uhr im „Old Trafford Stadium“ ausgetragen. Aufgrund der Heimstärke der Engländer kann Man United als Favorit angesehen werden. Milan wird sich auf der Insel aber mit Sicherheit nicht abschlachten lassen, im Gegenteil.

Manchester United vs. AC Mailand Match-Details

  • Wann: 11. März 2021 um 18.55 Uhr
  • Wo: Old Trafford Stadium in Manchester
  • Liga: Europa League

Manchester United vs. AC Mailand Tabelle und Head-to-Head

  • Manchester United Europa League: Sechszehntelfinale 0:0 zu Hause und 4:0 auswärts gegen Real Sociedad
  • AC Mailand Europa League: Sechszehntelfinale 1:1 zu Hause und 2:2 auswärts gegen Roter Stern Belgrad
  • Head-to-Head Vergleich: 5 Siege Man United, 2 Remis, 5 Siege Milan

Die letzten drei direkten Duelle

  • 02.05.2007: AC Mailand vs. Manchester United 3:0 (2:0)
  • 16.02.2010: AC Mailand vs. Manchester United 2:3 (1:1)
  • 10.03.2010: Manchester United vs. AC Mailand 4:0 (1:0)

Die Spielstatistik der beiden Clubs zeigt, dass die beiden Vereine auf der europäischen Ebene bisher nur in der Champions League gegeneinander gespielt haben, letztmalig im Achtelfinale der Saison 2009/10. Erkennbar ist an den Ergebnissen, dass sich Clubs jeweils echte Offensiv-Feuerwerke geliefert haben. Der komplett ausgeglichene Head-to-Head Vergleich belegt, dass es auch Donnerstagabend eine enge Kiste werden kann. Nicht verschweigen wollen wir, dass die Teams 2018 und 2019 noch in Testspielen während der USA-Reisen aufeinandergetroffen sind. Damals hat Man United beide Begegnungen im Elfmeterschießen gezogen.

Manchester United – der Formcheck 

Manchester United hat sich zuletzt ein wenig auf die torlosen Begegnungen spezialisiert. In den drei zurückliegenden Partien mit Beteiligung der Red Devils sind keine Tore gefallen. Zur Europa League Rückpartie kann aber gesagt werden, dass Man United die Angelegenheit einfach und locker heruntergespielt hat, nachdem das Team auswärts bereits 4:0 das Weiterkommen in trockenen Tüchern hatte.

Die torlose Begegnung beim FC Chelsea London dürfte ebenfalls den Vorstellungen von Trainer Ole Gunnar Solskjaer entsprochen haben. Mit den Punktverlusten bei Crystal Palace war der norwegische Coach aber mitnichten einverstanden.

Die fünf letzten Begegnungen von Manchester United

  • Europa League: Real Sociedad vs. Manchester United 0:4 (0:1)
  • Premier League: Manchester United vs. Newcastle United 3:1 (1:1)
  • Europa League: Manchester United vs. Real Sociedad 0:0
  • Premier League: FC Chelsea London vs. Manchester United 0:0
  • Premier League: Crystal Palace vs. Manchester United 0:0

Verletzte und gesperrte Spieler

Die Premier League Truppe kann quasi in Bestbesetzung auflaufen. Bis auf Innenverteidiger Phil Jones sind alle Mann an Bord.

AC Mailand – der Formcheck

Milan musste in der Zwischenrunde unerwartet beißen. Die Serben von Roter Stern Belgrad haben sich als hartnäckiger erwiesen als gedacht. Der AC Mailand ist lediglich aufgrund der Auswärtstorregel ins Achtelfinale marschiert.

In der italienischen Liga hat das Team zuletzt ebenfalls sehr wichtige Zähler im Kampf um die Meisterschaft liegen lassen. Im prestigeträchtigen Stadtderby ist die Elf gegen Inter klar mit 0:3 untergangen. Das schwache 1:1 im eigenen Stadion gegen Udinese Calcio war ebenfalls mitnichten meisterwürdig. Wollen die Italiener im Old Trafford Stadium bestehen, muss eine deutliche Leistungssteigerung her.

Die fünf letzten Begegnungen vom AC Mailand

  • Europa League: Roter Stern Belgrad vs. AC Mailand 2:2 (0:1)
  • Serie A: AC Mailand vs. Inter Mailand 0:3 (0:1)
  • Europa League: AC Mailand vs. Roter Stern Belgrad 1:1 (1:1)
  • Serie A: AS Rom vs. AC Mailand 1:2 (0:1)
  • Serie A: AC Mailand vs. Udinese Calcio 1:1 (0:0)

Verletzte und gesperrte Spieler

Milan muss auf den Super-Star verzichten. Zlatan Ibrahimovic fällt aufgrund von Adduktoren-Problemen aus. Des Weiteren sind noch Mario Mandzukic, Daniel Maldini, Hakan Calhanoglu und Ismaël Bennacer verletzt.

Der Wettquoten-Spiegel Manchester United vs. AC Mailand 

In unserem Europa League Wettquoten-Spiegel haben wir die wichtigsten Offerten von 20bet zusammengestellt.

  • Hauptmarkt 1X2: 1,66 – 3,75 – 4,33
  • Draw No Bet: 1,28– 3,30
  • Tore Über/Unter 2,5: 1,80 Über und 1,90 Unter
  • Beide Teams treffen: 1,75 Ja und 1,95 Nein

Unsere Europa League Prognose: Die Engländer verschaffen sich ein kleines Plus

Wir gehen in unserer Europa League Analyse im Gleichschritt mit den Buchmachern. Der Gastgeber ist der Favorit. Man United dürfte momentan den stärkeren Kader haben. Milan indes kann den Ausfall von Zlatan Ibrahimovic nicht vollständig kompensieren können. Trotzdem glauben wir, dass Mailand eine Bude macht und sich so die Chance auf den Viertelfinal-Einzug erhält. Siegreich wird aber der Gastgeber den Rasen verlassen.

Im Europa League Wett-Tipp Manchester United vs. AC Mailand wählen wir daher bewusst die Kombo „Heimsieg Red Devils und beide Mannschaften treffen“, mit einer Quote von 3,50 bei 20bet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


zwei × 3 =