Liverpool – Fulham | Wett Tipps & Quoten 07.03.2021

Teamlogo VS. Teamlogo
Premier League Liverpool - Fulham
Icon 07.03.2021 Icon 15:00 Uhr Beendet
Über 3,5 Tore
2,36
Logo
Unentschieden
6,20
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

An der Anfield Road steht am kommenden Sonntagnachmittag eine Pflicht-Aufgabe für das Team von Jürgen Klopp an. Der FC Liverpool empfängt zuhause den FC Fulham zu 27. Spieltag der englischen Premier League. Für beide Mannschaften handelt es sich um eine unglaublich wichtige Begegnung. Die Hausherren wollen mit aller Macht die Champions-League Ränge erreichen, doch hierfür benötigen sie dringend einen Heim-Sieg. West Ham liegt derzeit mit 2 Punkten Vorsprung auf Rang 4, während die Konkurrenz derzeit unglaublich groß ist. Die Reds benötigen dringend eine Sieges-Serie. Der Aufsteiger hingegen verweilt derzeit mit 23 Punkten auf dem 18. Tabellenplatz. Das sichere Ufer ist derzeit nur 3 Punkte entfernt, weshalb die Cottagers dringend punkten müssen. Der Klassenerhalt ist das Ziel! Die Begegnung wird um 15:00 Uhr angepfiffen und live auf Sky übertragen. 

FC Liverpool vs. FC Fulham: Die Ausgangslage

  • Form Liverpool: Nur 1 Sieg aus den vergangenen 5 Partien (4 Niederlagen)
  • Form Fulham: Seit 4 Spieltagen ungeschlagen (2 Siege)
  • Favoritenrolle: Laut Buchmachern ist Liverpool der deutliche Favorit

Der Druck ist auf beiden Seiten immens hoch. Gastgeber Liverpool darf sich in den nächsten Wochen keinen weiteren Punktverlust erlauben, denn mit dem FC Chelsea unter Thomas Tuchel haben sie derzeit einen ernstzunehmenden Kontrahenten. Der Aufsteiger hingegen könnte mit einem Sieg der große Profiteur des Spieltags werden. West Brom empfängt Newcastle United zum Keller-Duell, weshalb mindestens einer der Kontrahenten Punkte liegen lassen wird. Die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass das sichere Ufer Newcastle mit Hilfe eines Sieges erreicht werden kann. Es wird vermutlich keine einfache Aufgabe für den amtierenden Meister. 

Liverpool – Neue Sieges-Serie starten

Die Reds spielen bislang eine miserable Saison und bleiben weit hinter ihren Erwartungen zurück. Nachdem der FC Liverpool in der vergangenen Saison mit 18 Punkten Vorsprung auf Man City und insgesamt 99 Zählern die Meisterschaft sichern konnte, hat mit Sicherheit niemand mit einem solchen Absturz des PL-Siegers gerechnet. Derzeit müssen die Hausherren um die Teilnahme der Champions League bangen, während die Meisterschaft bereits komplett abgeschrieben ist. Die Citizens können bereits einen Vorsprung von 22 Punkten auf den Gastgeber verzeichnen, weshalb das Titelrennen bereits früh in der Saison gelaufen ist.

Nun steht der Mannschaft von Jürgen Klopp schwierige Wochen bevor, denn ausgerechnet sein doppelter Nachfolger von Mainz und Dortmund, Thomas Tuchel, ist derzeit „Kloppos“ größter Konkurrent. Der FC Chelsea liegt mit einem Punkt Vorsprung auf Rang 5 und ist seit Amtsantritt Tuchels noch ungeschlagen. Aus diesem Grund dürfen sich die Reds in den kommenden Wochen keine Fehler mehr erlauben, wenn sie noch die CL-Quali schaffen wollen.

Fulham – Punktgewinn das Mindestziel

Für die Mannschaft von Scott Parker wird es am kommenden Sonntag keine einfache Aufgabe. Zu Gast beim amtierenden Meister wird mit Sicherheit eine schwierige Partie mit nur wenig Spielanteilen. Aus diesem Grund muss der Aufsteiger mit einer starken und geschlossenen Mannschaftsleistung kompakt in der Defensive agieren und seine Chancen im Konter-Spiel suchen. Andernfalls werden die Reds wohl kaum zu knacken sein.

Zum Glück befinden sich diese gerade in einer unglaublich schwachen Phase. Dies möchte der Aufsteiger sich zu Nutze machen, denn mit zuletzt 4 Spielen ohne Niederlage im Rücken, ist das eigene Selbstvertrauen groß. Die Mannschaft des Ex-Dortmunder schwächelt stark, weshalb der Punktgewinn an der Anfield Road gelingen kann. Bobby Reid (5 Tore) und Ex-Leipziger Ademola (4) Lookman werden jedenfalls einen guten Tag benötigen.

Wett-Tipp & Prognose: Liverpool – Everton (20.02.2021)

Unser Experten Tipp für Liverpool vs. Fulham lautet Unentschieden. Die Hausherren konnten zuletzt ihre Negativ-Serie beenden und beim Tabellenletzten einen 2:0 Sieg erspielen, doch Aufsteiger Fulham ist ein nochmal deutlich schwieriger Gegner. Liverpool konnte seit 5 Heim-Spielen in Folge nicht mehr gewinnen, weshalb wir bei Sieger des Spiels auf Unentschieden setzen. Die 20bet Wett-Quote liegt hierfür bei satten 6,2.

Liverpool – Everton Wett Tipp: „Cottagers erkämpfen einen Punkt an der Anfield Road – Klopp-Krise geht weiter“

Die Favoritenrolle ist laut Buchmachern klar definiert, doch letzten Endes hat der Aufsteiger Fulham mit Sicherheit gute Chancen auf einen Punktgewinn. Wir rechnen wir mit einer umkämpften Partie mit Toren auf beiden Seiten. Folglich setzen wir mit einer Quote von 1,94 auf beide treffen. Außerdem rechnen wir mit mindestens 4 Treffern, weshalb wir mit einer Quote von 2,36 auf über 3,5 Tore setzen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


achtzehn − fünfzehn =