Karlsruher SC – 1. FC Nürnberg Wett-Tipps & Quoten 21.02.2021

Teamlogo VS. Teamlogo
2. Bundesliga Karlsruher SC - 1. FC Nürnberg
Icon 21.02.2021 Icon 13:30 Uhr Beendet
Karlsruher SC
1,98
Logo
Über 3,5 Tore
3,0
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

Am kommenden Sonntagmittag steht im Wildpark-Stadion eine wichtige Partie für den KSC an. Dieser empfängt den 1. FC Nürnberg zum 22. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga. Nachdem das Hinspiel in Nürnberg mit einem Unentschieden endete, wollen die formstarken Nord-Baden nun den Heim-Sieg erlangen. In den letzten Wochen sind die Hausherren stark in Form, weshalb sie sich mittlerweile nah an den Aufstiegskampf herankämpfen konnten. Mit 36 Zählern liegen sie nur noch 6 Punkte hinter den Aufstiegsrängen, weshalb in den kommenden Wochen weitere Siege folgen sollen. Die Gäste aus Nürnberg hingegen können ihren Saisonzielen nicht gerecht werden, weshalb sie sich nach wie vor in der Nähe des Abstiegskampfes befinden. Diesen wollen sie in den nächsten Wochen allerdings verlassen, weshalb die am Sonntag dringend gepunktet werden soll.   

Karlsruhe vs. Nürnberg: Die Ausgangslage

  • Form KSC: Seit 8 Spielen ungeschlagen (6 Siege)
  • Form Nürnberg: Nur 1 Sieg aus den vergangenen 8 Begegnungen
  • Favoritenrolle: Laut Buchmachern ist der KSC klarer Favorit

Beide Teams stehen am kommenden Spieltag vor einer wichtigen Partie und wegweisenden Wochen. Für die Hausherren wäre ein Punktverlust ein herber Rückschlag im Aufstiegskampf, denn die Konkurrenz ist immens groß. Mit weiteren Siegen werden sie den Traum bis zum Schluss am Leben erhalten können, weshalb im Spiel gegen den Abstiegskandidaten dringend 3 Punkte hermüssen. Nürnberg hingegen möchte mit aller Macht Punkten und die eigene Ausgangslage vor den Abstiegsrängen verbessern. Die Begegnung wird um 13:30 Uhr angepfiffen und kann auch live im TV verfolgt werden (Sky). 

Karlsruher SC – 7. Sieg im 9. Spiel Pflicht

Die Mannschaft von Christian Eichner befindet sich in den letzten Wochen in einer atemberaubenden Verfassung und spielt bislang eine unglaubliche Saison. Die vergangene Spielzeit beendeten die beiden Teams mit derselben Punktzahl, während sie die Plätze 15 und 16 belegten. Während die Gäste den Klassenerhalt im Relegations-Spiel sichern mussten, blieb dem KSC das Ganze aufgrund des leicht besseren Tor-Verhältnisses verschont.

Zur neuen Saison hatten sich die Hausherren das sichere Tabellenmittelfeld und den frühzeitigen Klassenerhalt als Ziel gesetzt. Dies gelang den Nord-Baden mit Bravour, weshalb sie sich derzeit im Aufstiegskampf wiederfinden. Der Traum von der 1. Bundesliga lebt für den Ausbildungs-Klub von Oliver Kahn noch immer. Nun wollen die Gelbfüssler in den nächsten Wochen weitere wichtige Punkte sammeln und auch tabellarisch einige Plätze nach oben klettern. Gegen formschwache Nürnberger müssen sie nur noch ihrer Favoritenrolle vor heimischer Kulisse gerecht werden und den nächsten Sieg einfahren. Die Chancen stehen jedenfalls gut.

Nürnberg – Punktgewinn das Mindestziel

Für das Team von Robert Klauß ist es derzeit keine einfache Spielzeit. Nach starkem Saisonstart folgt ab dem 14. Spieltag die Wende für die Franken. Seither konnte die Klauß-Elf nur noch eine Partie gewinnen und stürzte von Rang 7 auf den 14. Tabellenplatz. Mittlerweile scheint die Saison der vergangenen zu gleichen, bei der die Nürnberger den Klassenerhalt im Relegations-Spiel sichern mussten.

Das Saisonziel sicheres Tabellenmittelfeld konnten sie bislang nicht ganz erreichen, doch mit der Rückkehr zu regelmäßigeren Siegen kann dies in kurzer Zeit gelingen. Die letzten Wochen gab Grund zu Hoffnung, weshalb die Gäste im Wildpark-Stadion mit Sicherheit eine starke Leistung abrufen werden. Ohne Druck kann der Underdog in die Partie gegen den KSC gehen und eventuell den großen Big-Point landen.

Wett-Tipp & Prognose: Karlsruher SC – 1. FC Nürnberg (06.02.2021)

Unser Experten Tipp für Karlsruher SC vs. Nürnberg lautet Sieg für die Nord-Baden. Die Mannschaft von Christian Eichner ist derzeit in einer atemberaubenden Verfassung und konnten in den letzten Wochen eine unglaubliche Serie hinlegen. Diese wird aller Voraussicht nach nicht gegen schwächelnde Nürnberger enden, weshalb wir mit großer Zuversicht auf den Karlsruher SC als Sieger des Spiels wetten. Bei Neobet erhalten wir hierfür eine gute Quote von 1,98.

Karlsruher SC – 1. FC Nürnberg Wett Tipp: „KSC siegt souverän – 1. FCN kommt dem Abstiegskampf immer näher“

Beide Teams werden am 22. Spieltag ihr bestes geben und sehr offensiv agieren, weshalb mit Sicherheit beide Mannschaften treffen werden. Hierfür erhalten wir bei Neobet eine Wett-Quote von sichern 1,6. Zudem rechnen wir mit einer torrechen Begegnung im Wildpark-Stadion, weshalb wir mit einer satten Quote von 3,0 auf über 3,5 Tore setzen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


acht + 12 =