Jahn Regensburg – Hannover 96 Wett-Tipps & Quoten 18.12.2020

Teamlogo VS. Teamlogo
2. Bundesliga Regensburg - Hannover 96
Icon 18.12.2020 Icon 18:30 Uhr Beendet
BTTS
1,65
Logo
Doppelte Chance Hannover + beide Teams treffen
2,37
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

In Regensburg steht am Freitagabend um 18:30 Uhr die Eröffnung des 13. Spieltags an. Der Jahn empfängt hierbei die Gäste aus Hannover zum Duell zwischen zweier Tabellen-Nachbarn. Beide Mannschaften sind derzeit mit 16 Zählern punktgleich. Der Vorsprung zum absteigenden Relegationsplatz beträgt derzeit 5 Punkte, während der Rückstand zum aufsteigenden Relegationsplatz ebenfalls 5 Punkte beträgt. Das Tabellen-Mittelfeld reicht beiden Teams allerdings nicht aus, weshalb mit einem Sieg die Aufstiegsränge in Angriff genommen werden sollen.

Regensburg vs. Hannover 96: Die Ausgangslage

  • Form Regensburg: 7 Punkte aus den letzten 4 Spielen
  • Form Hannover 96: 6 Punkte aus den letzten 4 Spielen
  • Aufeinandertreffen: 1 Sieg Regensburg, 1 Unentschieden

Für die Mannschaft von Mersad Selimbegovic steht eine schwierige Partie bevor, denn gegen den direkten Kontrahenten würden sie gerne einen wichtigen Sieg einfahren. Dieser würde schlussendlich einen tabellarischen Sprung garantieren und den Sieger des Spiels in die obere Tabellenhälfte befördern. Auch Hannover braucht die Punkte dringend, denn 96 hat sich diese Saison den direkten Aufstieg als Ziel gesetzt. Für beide Mannschaften gilt nun maximale Punktausbeute vor Jahresende.   

Regensburg –Sieg wichtig nach 2 sieglosen Spielen in Folge

Jahn RegensburgDie Rothosen stehen gegen Hannover unter Druck, denn im letzten Liga-Spiel des Jahres möchten sie noch einmal einen Sieg einfahren. Die Gäste haben zwar den qualitativ deutlich hochwertigeren Kader, allerdings muss sich die Selimbegovic-Truppe nicht verstecken. Den Regensburgern gelang in der Saison 15/16 der Aufstieg in Liga 3, wo sie direkt Aufstieg in Liga 2 schafften. Nun gilt es erstmals sich anzupassen und an die Qualität in der 2. Liga anzupassen. Ein erneuter Aufstieg in das oberste Fußball-Haus käme demnach zu früh und scheint derzeit auch nicht möglich.

Deshalb möchten sich die Rothosen im sicheren Tabellenmittelfeld etablieren und nichts mit dem Abstiegskampf zu tun haben. Die vergangene Zweitliga-Saison beendeten sie auf dem 12. Tabellenplatz, hatten allerdings nur 6 Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz. Dieser Vorsprung soll nochmal deutlich ansteigen und möglichst ein einstelliger Tabellenplatz daraus resultieren. Gegen die Gäste aus Hannover soll nun nochmal ein Dreier her, denn im letzten Liga-Spiel des Kalenderjahres, wird die Mannschaft von Mersad Selimbegovic nochmals alles geben. Die Tagesform wird hierfür eine wichtige Rolle spielen.

Hannover 96 – Sieg wichtig im Kampf um die Aufstiegsränge

Die Roten wollen nach verpasstem Aufstieg in der vergangenen Saison wieder voll angreifen. Bislang gelang das Ganze allerdings noch nicht, denn die Hannoveraner stehen derzeit nur auf dem 11. Tabellenplatz. Der Rückstand zu Greuther Fürth beträgt derzeit nur 5 Punkte, weshalb ein Sieg gegen Regensburg immens wichtig ist. Der Relegationsplatz ist nicht weit entfernt und der Abstand soll noch in diesem Jahr verringert werden. Die letzte Gelegenheit möchten die Gäste nun nutzen, denn die 2. Liga genügt nicht den Ansprüchen von Sechsundneunzig.

Um 7 Punkte hatten sie in der vergangenen Saison den aufsteigenden Relegationsplatz verpasst. Das soll sich in dieser Saison nun ändern, denn die Mannschaft mit dem dritthöchsten Liga-Marktwert möchte nun an die Aufstiegsplätze anknüpfen. Die vergangenen Wochen waren sehr hart, denn mit Kiel, Hamburg, Heidenheim und Bochum hatten sie an den letzten 4 Spieltagen nur Hochkaräter. Gegen Regensburg gehen die Gäste allerdings als leichter Favorit ins Rennen, weshalb der Dreier durchaus machbar ist.

Wett-Tipp & Prognose: Regensburg – Hannover (18.12.2020)

Unser Experten Tipp für Regensburg vs. Hannover lautet Sieg für die Gäste. Die Mannschaft von Kenan Kocak hatte in den letzten Wochen schwierige Gegner und konnte dennoch 6 Punkte holen. Aus diesem Grund gegen sie in Regensburg als Favorit in das Rennen, denn die Qualität von 96 ist deutlich höher. Die Betway-Quote für einen Sieg gegen Regensburg liegt bei 2.5.

Regensburg – Hannover Wett Tipp: „Hannover siegt in Regensburg und überwintert in oberer Tabellenhälfte “

Beide Mannschaften werden im letzten Liga-Spiel des Jahres nochmals alles geben und vermutlich auch eine Menge riskieren. Die Siegbereitschaft wird sich auf die Defensiv-Leistungen auswirken. Deshalb lautet unsere Tipp-Empfehlung beide Teams treffen. Hierfür liegt die Quote bei 1.65. Wer das Ganze zu einer sicheren Kombi-Wette zusammenfügen möchte, der sollte auf doppelte Chance für Hannover und beide Teams treffen setzen. Hierfür liegt die Quote bei 2.37.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


7 + zehn =