Jahn Regensburg – Erzgebirge Aue | Wett-Tipps & Quoten (04.04.21)

Teamlogo VS. Teamlogo
2. Bundesliga Jahn Regensburg - Erzgebirge Aue
Icon 04.04.2021 Icon 13:30 Uhr Beendet
Jahn Regensburg
2.16
Logo
Beide Treffen auf
1.7
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

Im Jahnstadion steht am kommenden Sonntagmittag eine interessante Begegnung des Tabellenmittelfelds an. Jahn Regensburg empfängt Erzgebirge Aue zum 27. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga. Das untere Tabellenmittelfeld gegen das obere Tabellenmittelfeld. Für beide Mannschaften steht nicht mehr viel auf dem Spiel, weshalb sie ohne Druck in die kommende Partie gehen können.

Der Jahn möchte sich mit einem Heim-Sieg endgültig den Klassenerhalt sichern, denn aktuell haben die Hausherren 7 Zähler Vorsprung auf den Relegationsplatz. Die Gäste hingegen haben den Aufstiegskampf verpasst und werden mit diesem nichts mehr zu tun haben. Dennoch möchte die Erzgebirge weiterhin mit guten Leistungen überzeugen und insbesondere die kleineren Gegner besiegen. Die Begegnung wird um 13:30 Uhr angepfiffen und live im TV auf Bezahlsender Sky übertragen.

Regensburg vs. Aue: Die Ausgangslage

  • Form Regensburg: Nur 2 Niederlagen aus den vergangenen 8 Partien
  • Form Aue: 2 Siege aus den vergangenen 8 Spielen
  • Favoritenrolle: Laut Buchmachern ist der Jahn deutlicher Favorit

Der 27. Spieltag verspricht bereits im Vorfeld eine Menge Spannung. Die Hausherren wollen vor heimischer Kulisse ihrer Favoritenrolle gerecht werden und sich endgültig den sicheren Klassenerhalt sichern. Die Gäste hingegen siedeln sich tabellarisch 5 Plätze weiter oben an und wollen keinesfalls gegen einen einstigen Abstiegskandidaten verlieren. Beide Mannschaften wollen ihr Selbstvertrauen mit einem Sieg stärken, weshalb es mit Sicherheit eine umkämpfte Begegnung wird.

Regensburg – Der Favoritenrolle gerecht werden!

Jahn RegensburgDie Mannschaft von Mersad Selimbegovic spielt bislang eine starke Saison und wird ziemlich sicher den Klassenerhalt frühzeitig sichern. Derzeit hat der Jahn nichts mehr mit dem Abstiegskampf zu tun, doch der Hunger der Selimbegovic-Truppe ist noch lange nicht gestillt. Zuletzt gab es gegen Greuther Fürth (1:2) und die Würzburger Kickers (1:1) 2 knappe Punktverluste. Insbesondere das Unentschieden gegen den Tabellenletzten schmerzt hierbei tief.

Nichtsdestotrotz ist der Jahn nach wie vor motiviert, um weitere Siege einzufahren. Derzeit belegen die Hausherren den 13. Tabellenplatz, was sich durchaus sehen lassen kann. Der Vorjahres-12. hat allerdings noch ein Nachhol-Spiel in der Hinterhand, weshalb das Punkte-Konto weiter ausgebaut werden könnte. Gegen formschwache Auer zählt allerdings nur der Sieg vor heimischer Kulisse. Die Offensive um Andreas Albers (7 Tore) brennt bereits auf die 3 Zähler.

Erzgebirge Aue – Sieges-Serie starten

Das Team von Dirk Schuster spielt bislang eine passable Saison und stellt sich lange Zeit als Randfigur heraus. Mittlerweile mussten sie allerdings ihre Aufstiegsambitionen Ad Acta legen, denn in der Rückrunde kam es zum deutlichen Leistungseinbruch der Schuster-Elf. Nach 3 sieglosen Spielen in Folge gegen Holstein Kiel (1:0), Hannover 96 (1:1) und den SV Darmstadt (4:1) gelang der Erzgebirge am vergangenen Spieltag der 2:0 Erfolg gegen Abstiegskandidat Sandhausen. Die ganze Top-Teams mussten die Gäste bereits hinter sich bringen, weshalb das Restprogramm der Saison machbar wird.

Aufgrund dessen wollen die Veilchen gegen den Jahn eine Sieges-Serie starten und Selbstvertrauen für die kommenden Spiele gegen St. Pauli und Karlsruhe tanken. Die Regensburger sind nun die nächste General-Probe für Aue, ehe es gegen die stärkeren Gegner geht. Die Schuster-Elf möchte einen guten Saison-Endspurt hinlegen und die Saison mit aller Macht in der oberen Tabellenhälfte beenden. Das obere Tabellenmittelfeld gilt hierbei als klar definiertes Ziel, was angesichts des Restprogramms auch wahrscheinlich ist. Gegen Regensburg müssen die Lila-Weißen jedenfalls ihre beste Leistung abliefern, denn andernfalls wird es nicht zum Sieg reichen.

Wett-Tipp & Prognose: Jahn Regensburg– Erzgebirge Aue (04.04.2021)

Unser Experten Tipp für Regensburg vs. Erzgebirge Aue lautet Sieg für den Jahn. Die Hausherren waren in den letzten Wochen deutlich besser in Form. Insbesondere die kämpferische Leistung der Mannschaft von Mersad Selimbegovic konnte sich hierbei sehen lassen, weshalb die Gäste eine unglaublich schwierige Partie erwartet. Wir wetten auf Jahn Regensburg als Sieger des Spiels. Bei Neobet liegt die Wett-Quote hierfür bei 2,16.

Jahn Regensburg– Erzgebirge Aue Wett Tipps: „Jahn verhindert Sieges-Serie der Erzgebirge“

Beide Mannschaften haben am kommenden Spieltag zwar nichts zu verlieren, doch genau das steigert den Druck. Beide wollen sich tabellarisch besser positionieren und keinesfalls eine Niederlage gegen den direkten Kontrahenten einstecken. Aufgrund dessen rechnen wir mit einer torreichen Partie und setzen mit einer Quote von 1,88 auf über 2,5 Tore. Außerdem rechnen wir mit Treffern auf beiden Seiten, wofür die Neobet-Quote bei 1,7 liegt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


eins + 2 =