Hamburger SV – SC Paderborn Wett-Tipps & Quoten 30.01.2021

Teamlogo VS. Teamlogo
2. Bundesliga Hamburger SV - SC Paderborn
Icon 30.01.2021 Icon 13:00 Uhr Beendet
Über 3,5 Tore
2,56
Logo
Hamburger SV
1,68
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

Am kommenden Samstagmittag steht im Volksparkstadion in Hamburg eine wichtige Begegnung für den Tabellenführer an. Am 19. Spieltag wird der SC Paderborn zu Gast sein. Die Partie wird um 13:00 Uhr angepfiffen und live bei Sky übertragen. Der Druck ist auf beiden Seiten immens groß, da beide dringend einen Sieg benötigen. Absteiger Paderborn hat derzeit 7 Punkte Rückstand auf den Relegationsplatz und kann nur noch durch eine Sieges-Serie am Aufstiegskampf teilnehmen. Der HSV hingegen musste zuletzt einen Punktverlust hinnehmen, weshalb der VfL Bochum bis auf einen Punkt heranrücken konnte. Bereits im Vorfeld steht fest, dass es sich um eine unglaublich spannende Partie handeln wird.

Hamburger SV vs. SC Paderborn: Die Ausgangslage

  • Form HSV: Seit 8 Spielen in Folge ungeschlagen
  • Form Paderborn: Zuletzt 4 Spiele in Folge ohne Niederlage
  • Favoritenrolle: Laut Buchmachern ist der HSV der klare Favorit

Beide Mannschaften wollen in den kommenden Wochen dringend eine Sieges-Serie starten und die eigenen Saisonziele erreichen. Die Gäste allerdings sind bereits früh in der Saison nur eine Randfigur, weshalb sie sich im Falle einer Niederlage gegen den Tabellenführer den Traum an den Nagel hängen können. Hamburg hingegen mussten sich in den vergangenen Jahren immer mit dem 4. Platz zufrieden geben, weshalb sie nicht einmal die Chance über die Relegation hatten. In jedem Jahr waren sie der Favorit, doch mangelnde Konstanz war schlussendlich immer ausschlaggebend. In diesem Jahr soll sich das Ganze nun ändern!

HSV – Sieg für Tabellenführung wichtig

Nachdem die Mannschaft von Daniel Thioune zuletzt ein Unentschieden gegen Düsseldorf einstecken mussten, ist der Druck am kommenden Samstagmittag deutlich angewachsen. Die Nord-Deutschen stehen nun in der Sieg-Pflicht, denn andernfalls werden sie ihre Tabellenführung nicht verteidigen können. Konkurrent Bochum spielt bislang ebenfalls eine atemberaubende Saison und liegt mit insgesamt 36 Zählern nur 1 Punkt hinter dem Tabellenführer.

Aus diesem Grund zählt für den Bundesliga-Dino nur der Sieg gegen den Absteiger. Zu unterschätzen ist die Mannschaft von Steffen Baumgart allerdings nicht. Die Ost-Westfalen sind für ihre starke kämpferische Leistung bekannt und können jederzeit einem Top-Team wehtun. Ihre unangenehme Spielweise war auch in der vergangenen Saison in der ersten Liga bekannt, weshalb der HSV vorsichtig sein muss. Die Thioune-Elf darf das anstehende Spiel nicht auf die leichte Schulter nehmen und den Gegner keinesfalls unterschätzen. Qualitativ sind sie die klar überlegene Mannschaft, weshalb die Rothosen eine konzentrierte Leistung abrufen müssen.

SC Paderborn – Als Underdog zum Sieger des Spiels

Das Team von Steffen Baumgart bleibt bislang weit hinter ihren Saisonzielen zurück, doch in den letzten Wochen war ein deutlicher Aufwärtstrend zu erkennen. Die letzten 4 Liga-Spiele haben sie allesamt nicht gewonnen, weshalb sie die Anreise in Hamburg mit breiter Brust antreten werden. Die Gäste konnten zuletzt gegen Aue und Würzburg 2 wichtige Siege einfahren, während ihnen gegen die Top-Teams Greuther Fürth und Holstein Kiel jeweils ein Punktgewinn gelang.

Am kommenden Samstagmittag soll die starke Serie fortgesetzt werden, weshalb gegen Tabellenführer Hamburg mindestens 1 Punkt herausspringen soll. Allerdings ist für die Baumgart-Truppe auch deutlich mehr drin, weshalb die Ost-Westfalen von Anfang an auf Sieg spielen werden. Das Führungstor könnte hierbei der Schlüssel zum Erfolg sein, da der Tabellenführer sich gerne verunsichern lässt. Mit einer starken Mannschafts-Leistung und einer guten Tages-Form ist jedenfalls eine Menge drin.

Wett-Tipp & Prognose: Hamburger SV – SC Paderborn (30.01.2021)

Unser Experten Tipp für HSV vs. Paderborn lautet Sieg für den Tabellenführer. Die Hamburger sind in der laufenden Spielzeit die Übermannschaft der 2. Liga und an einem guten Tag kaum zu schlagen. In den letzten Wochen konnten sie gut mit dem Druck umgehen, weshalb wir am 19. Spieltag ebenfalls mit einem Sieg der Rothosen rechnen werden. Wir wetten auf den HSV als Sieger des Spiels, worauf wir bei 20Bet eine Quote von 1,68 erhalten.

[Fazit Zwischenüberschrift] -> „Hamburg bezwingt Absteiger Paderborn“

Beide Mannschaften werden offensiv agieren und mindestens 1 Tor erzielen, weshalb wir bei beide Teams treffen auf ja setzen. Die Gewinn-Quote hierfür beträgt ganze 1,64. Zudem rechnen wir mit mindestens 4 Toren, weshalb eine Tor-Wette zu empfehlen ist. Wir setzen auf über 3,5 Tore und erhalten hierfür eine Gewinn-Quote von 2,56.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


4 × 1 =