Greuther Fürth – Erzgebirge Aue Wett-Tipps & Quoten 29.01.2021

Teamlogo VS. Teamlogo
2. Bundesliga Greuther Fürth - Erzgebirge Aue
Icon 29.01.2021 Icon 18:30 Uhr Beendet
Beide Teams treffen
1,66
Logo
Greuther Fürth
1,58
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

Am kommenden Freitagabend steht am Freitagabend eine wichtige Partie für Greuther Fürth an. Für den Aufstiegs-Aspiranten geht es vor heimischer Kulisse gegen Erzgebirge Aue. Beide Mannschaften spielen in der Rückrunde um die Aufstiegsplätze, weshalb es sich in dieser Partie um ein 6 Punkte Spiel handelt. Der Gastgeber liegt mit 32 Zählern auf dem 4. Tabellenplatz, während Aue mit 4 Zählern weniger den 7. Platz belegt. Können die Gäste einen Auswärtssieg einfahren, so gelingt der Anschluss an den Aufstiegskampf. Der Relegationsrang ist für die Gäste nur 5 Zähler entfernt. Für beide Teams handelt es sich hierbei um eine wegweisende Partie. Fürth könnte mit einem Sieg auf den Relegationsplatz springen und die eigene Ausgangslage deutlich verbessern. Die Partie wird um 18:30 Uhr angepfiffen und auch als Einzelspiel live bei Sky übertragen.   

Greuther Fürth vs. Erzgebirge Aue: Die Ausgangslage

  • Form Fürth: Nach 3 Spielen ohne Sieg zuletzt wieder gewonnen
  • Form Paderborn: 2 Siege in Serie – 3 aus den vergangenen 5 Partien
  • Favoritenrolle: Fürth der klare Favorit im Aufstiegskampf

Beide Mannschaften stehen im Aufstiegskampf stark unter Druck. Für die Gäste wäre eine Niederlage ein heftiger Dämpfer nach zuletzt 2 wichtigen Siegen. Sollte es dazu kommen, werden sie in naher Zukunft nicht mehr um die Aufstiegsplätze mitspielen. Die Hausherren hingegen könnten die eigene Ausgangslage drastisch verbessern und einen wichtigen Schritt in Richtung Aufstiegsplätze schaffen. Die Favoritenrolle ist jedenfalls klar verteilt, weshalb die Buchmacher die Kleeblätter klar favorisieren. Die Begegnung verspricht dennoch spannend zu werden. 

Greuther Fürth – Sieges-Serie muss gestartet werden

Die Mannschaft von Stefan Leitl spielt bislang eine immens starke Saison und verweilt völlig verdient auf dem 4. Tabellenplatz. Für die Kleeblätter ist folglich eine Menge drin, weshalb die Saisonziele deutlich in die Höhe korrigiert wurden. Die Hausherren stehen derzeit bei 32 Zählern und haben 4 bzw. 5 Punkte Rückstand auf die beiden obersten Ränge. Aus diesem Grund zählen in den kommenden Wochen nur Siege für Kleeblatt Fürth. Gegen Aue und Würzburg muss nun in gepunktet werden, denn in den folgenden Spieltag warten starke Gegner. Mit Hamburg, Kiel, Hannover und auch Bochum stehen gleich 4 Top-Spiele hintereinander an, weshalb die Punktausbeute dort teils gering ausfallen kann.

Nachdem sie zuletzt 3 Spieltage in Folge Punkte liegen lassen mussten, gelang in Osnabrück der wichtige 0:1 Auswärts-Sieg. Am Spieltag zuvor gelang dem Gastgeber ein 3:3 Unentschieden gegen Düsseldorf, beidem sie eine 1:3 Führung nicht über die Zeit brachen. Aufgrund dessen ist gegen Aue eine Menge Konzentration gefragt, wodurch der Favorit schlussendlich den Sieg einfahren kann.

Erzgebirge Aue – Sieg oder Ende des Aufstiegskampf

Die Mannschaft von Dirk Schuster hatten in den letzten Wochen einen schwierigen Stand. Gegen Osnabrück und Würzburg konnten allerdings 2 wichtige Siege eingefahren werden, weshalb sie sich wieder in der Nähe des Aufstiegskampf befinden. Mit Greuther Fürth kann ein wichtiger Kontrahent mit 4 Punkten Vorsprung geschlagen werden, weshalb es sich um ein 6 Punkte-Spiel handelt. Im Falle einer Niederlage rückt der Aufstiegskampf allerdings in weite Ferne, weshalb für die Schuster-Elf nur das obere Tabellenmittelfeld bleiben wird.

Aus diesem Grund steht für die Erzgebirge in Fürth einiges auf dem Spiel. Der ehemalige Real Madrid-Trainer Dirk Schuster wird seine Mannschaft taktisch und moralisch bestens vorbereiten, doch einfach wird das Ganze nicht. Der Gastgeber ist spielerisch die stärkere Mannschaft, weshalb eine konzentrierte und geschlossene Team-Leistung gefragt sein wird. So kann der Sieg für die Veilchen gelingen.

Wett-Tipp & Prognose: Greuther Fürth – Erzgebirge Aue (29.01.2021)

Unser Experten Tipp für Fürth vs. Aue lautet Sieg für die Kleeblätter. Die Mannschaft von Stefan Leitl spielt bislang eine starke Saison und konnte gegen Düsseldorf eine immens starke Leistung abrufen. Aue konnte zuletzt zwar 2 Siege einfahren, doch dies nur gegen Mannschaften aus der unteren Tabellenhälfte. Aus diesem Grund sind wir fest von einem Sieg des Gastgebers überzeugt, weshalb wir bei Gewinner des Spiels auf Greuther Fürth wetten. Die 20Bet-Quote beträgt hierfür 1,58.

Greuther Fürth – Erzgebirge Aue Wett Tipp:  „Fürth sammelt BigPoint & beendet die Aufstiegsträume Aues “

Beide Teams werden am kommenden Spieltag offensiv agieren und auf Sieg spielen. Aufgrund dessen ist ein torreicher Schlagabtausch bereits vorprogrammiert, weshalb wir auf über 3,5 Tore wetten. Die Gewinn-Quote beträgt bei 20Bet 2,44. Außerdem wetten wir auf beide Teams treffen, worauf wir eine Wett-Quote von 1,66 erhalten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


11 + 18 =