Fulham – Manchester United Wett Tipps & Quoten 20.01.2021

Teamlogo VS. Teamlogo
Premier League Fulham - Manchester United
Icon 20.01.2021 Icon 21:15 Uhr Beendet
Manchester United
1,54
Logo
Über 2,5 Tore
1,64
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

Am kommenden Mittwochabend steht für den FC Fulham eine unglaublich schwierige Partie an. Zu Gast beim Londoner Klub wird Tabellenführer Manchester United sein. Die Partie wird um 21:15 Uhr im Craven Cottage angepfiffen und auch live bei Sky übertragen. Für den Aufsteiger wird es eine harte Partie, denn Gast Manchester United ist derzeit in einer atemberaubenden Form. Die Tabellenspitze soll selbstverständlich mit einem Sieg gegen den Aufsteiger verteidigt werden, doch dieser benötigt dringend Punkte im Abstiegskampf.

Fulham vs. Manchester United: Die Ausgangslage

  • Form Fulham: 6 Spiele in Folge ohne Sieg – 5 Unentschieden
  • Form ManU: Seit 11 Liga-Spielen ungeschlagen – 8 Siege
  • Favoritenrolle: Laut Buchmachern ist der Tabellenführer haushoher Favorit

Gastgeber Fulham benötigt im Abstiegskampf jeden Punkt, denn West Brom konnten zuletzt einen wichtigen Sieg einfahren und hat derzeit nur noch einen Punkt Rückstand. Die Red Devils hingegen stehen aktuell an der Tabellenspitze, können allerdings vom Stadt-Rivalen City noch überholt werden. Dieser hat derzeit eine Partie weniger absolviert und nur 2 Punkte Rückstand, weshalb sich die Gäste keinen Punktverlust erlauben können. Der Premier League Titel soll für die Solskjaer-Elf her!

Fulham –Punktgewinn ist das Ziel

Die Mannschaft von Scott Parker hat bislang keinen einfachen Stand, denn nach 17 absolvierten Spielen ist der Abstiegskampf nach wie vor akut. Mit diesem wollte der Aufsteiger nichts zu tun haben, da die Cottagers sich im Tabellenmittelfeld etablieren wollten. Derzeit stehen sie allerdings mit 12 Zählern auf Platz 18. West Brom hat nur einen Punkt Rückstand, während Burnley auf dem rettenden Ufer gleich 4 Punkte Vorsprung hat. Dieser ist auf die schnelle nicht einzuholen, insbesondere da diese ihre Form wiederfinden konnten. Burnley wird sich in nächster Zeit aus dem Abstiegskampf entfernen, weshalb sie Brighton & Hove hinter sich lassen müssen. Diese haben allerdings 5 Punkte Vorsprung und 2 Spiele mehr absolviert.

Aus diesem Grund wäre ein Sieg für die Cottagers immens wichtig, denn bislang konnten sie erst 2 Premier League-Partien gewinnen. Für den Klassenerhalt ist dies deutlich zu wenig, weshalb mehr von der Parker-Truppe kommen muss. Ein Sieg gegen den Tabellenführer ist nicht realistisch, doch mit einer guten Tagesform und einer Menge Glück möglich. Die Red Devils hatten am Sonntag eine umkämpfte Partie im Anfield, weshalb die Hausherren körperlich in besserer Verfassung sein sollten. Dies könnte der Trumpf am kommenden Dienstag sein.

Manchester United – Sieg wichtig für die Tabellenführung

Die Solskjaer-Elf steht derzeit an der Tabellenspitze, was sowohl Fluch als auch Segen zugleich ist. Die Red Devils wollen ihre Tabellenführung verteidigen, doch dies gelang in der laufenden Saison bislang noch keinem. Stadt-Rivale City konnte aufgrund des Punktverlustes an der Anfield Road bis auf 2 Punkte heranrücken, weshalb sie wohl der kommende Tabellenführer sein werden. Die Citizens haben bislang eine Partie weniger absolviert, welches sie mit hoher Wahrscheinlichkeit gewinnen werden.

Aus diesem Grund ist der Druck bei der Solskjaer-Elf immens hoch, denn nach 2013 soll endlich wieder nächste Meisterschaft für den sonst so erfolgsverwöhnten Klub her. Derzeit sind die Gäste ganze 11 Spiele ungeschlagen und konnten 8 davon gewinnen. Gegen schwächere Gegner siegten sie immer souverän, weshalb einem Auswärtssieg in London nichts im Weg stehen sollte. Spielen die Gäste ähnlich auf wie in den vergangenen Wochen, so werden sie die Heimreise mit 3 Punkten im Koffer antreten. Dennoch muss United immens vorsichtig sein, denn die Hausherren konnten in den vergangenen Wochen mehrere Unentschieden gegen Top-Teams wie Liverpool und Tottenham erzielen. Ein Selbstläufer wird der 18. Spieltag folglich nicht.

Fulham – Manchester United Quoten


Wett-Tipp & Prognose: Fulham – Manchester United (26.12.2020)

Unser Experten Tipp für Fulham vs. Manchester lautet Sieg für United. Die Gäste sind qualitativ die deutlich überlegene Mannschaft und befinden sich zudem in starker Verfassung. Diese Aussagen können über den Aufsteiger nicht gefällt werden, denn diese warten bereits seit 7 Spieltagen auf ihren 3. Saisonsieg. Aufgrund dessen wetten wir auf Manchester United als Sieger des Spiels. Die Neobet-Quote liegt hierfür bei 1,54.

Fulham – Manchester United Wett Tipp: „ManU verteidigt Tabellenführung – Fulham wartet weiterhin auf 3. Sieg“

Die Favoritenrolle im Craven Cottage ist klar verteilt, weshalb den Aufsteiger ein immens schwieriges Spiel erwartet. Wir rechnen mit einer einseitigen Partie, weshalb wir bei beide Teams treffen auf nein setzen. Die Neobet Gewinn-Quote liegt hierfür bei 2,06. Zudem rechnen wir mit mindestens 3 Toren von Rashford, Fernandes und Co, weshalb wir auf über 2,5 Tore setzen. Die Wett-Quote beträgt 1,64.

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


sieben + 18 =