FC Liverpool – RB Leipzig | Wett Tipp & Quoten (10.03.21)

Teamlogo VS. Logo
Champions League FC Liverpool - RB Leipzig
Icon 10.03.2021 Icon 21:00 Uhr Beendet
Doppelte Chance X2 – Unentschieden oder Auswärtssieg
1,75
Logo
Beide Teams treffen
1,55
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

Die Aufgabe ist fast unlösbar. Für die Roten Bullen geht’s am Mittwochabend im Champions League Achtelfinal-Rückspiel auf die Insel, genau an die Anfield Road. Ab 21 Uhr rollt der Ball zwischen dem FC Liverpool und dem RB Leipzig. Das Hinspiel Mitte Februar in Budapest hat die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp bereits mit 2:0 gewonnen. Die Ausgangslage ist klar. Der Bundesligist muss gegen die Reds mindestens drei Tore schießen, um noch ins Viertelfinale zu springen. Die Frage des Weiterkommens stellt sich in der Champions League Prognose nicht mehr wirklich.

FC Liverpool vs. RB Leipzig Match-Details

  • Wann: 10. März 2021 um 21.00 Uhr
  • Wo: Anfield Road in Liverpool
  • Liga: Champions League

FC Liverpool vs. RB Leipzig Tabelle und Head-to-Head

  • FC Liverpool Champions League: 1. Platz Gruppe D, 13 Punkte, 10:3 Tore
  • RB Leipzig Champions League: 2. Platz Gruppe H, 12 Punkte, 11:12 Tore
  • Head-to-Head Vergleich: 0 Siege Bullen, 0 Remis, 1 Sieg Reds

Die letzten drei direkten Duelle

  • 16.02.2021: RB Leipzig vs. FC Liverpool 0:2 (0:0)

Der Head-to-Head Vergleich der beiden Clubs ist für die Champions League Vorhersage bedeutungslos. Die beiden Mannschaften standen sich im Hinspiel das erste Mal gegenüber. Die Reds haben dabei sehr, sehr kaltschnäuzig agiert und gezeigt, dass sie im internationalen Level doch noch eine Idee höher einzustufen sind. Der Rasenball-Sportclub hat zwar zeitweise einen ansprechenden Auftritt geliefert, wurde dann aber für zwei Fehler bitterböse bestraft. Kann die Truppe von Julian Nagelsmann an der Anfield Road tatsächlich ein Fußball-Wunder schaffen?

FC Liverpool – der Formcheck

Komplett auszuschließen ist dies nicht. Der noch amtierende, englische Meister hat eine Horror-Phase hinter sich. Die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp ist nach vier Niederlagen in Serie – dies gab es zuletzt im Jahre 1923 – auf den sechsten Tabellenplatz abgerutscht. Der erneute Einzug in die Königsklasse wird eine hammerharte Aufgabe. In den deutschen Mainstream-Medien wurde der 2:0 Erfolg zuletzt bei Sheffield United als Befreiungsschlag gefeiert. Wir sehen es anders. Ein Dreier beim Tabellenletzten ist einfach eine Pflichtveranstaltung.

Will der FC Liverpool in der laufenden Saison noch einen Titel einfahren, so bleibt nur die Champions League. Genau aus diesem Grund wird der Gastgeber extrem engagiert so Werke gehen.

Die fünf letzten Begegnungen vom FC Liverpool

  • Premier League: FC Liverpool vs. Manchester City 1:4 (0:0)
  • Premier League: Leichester City vs. FC Liverpool 3:1 (0:0)
  • Champions League: RB Leipzig vs. FC Liverpool 0:2 (0:0)
  • Premier League: FC Liverpool vs. FC Everton 0:2 (0:1)
  • Premier League Sheffield United vs. FC Liverpool 0:2 (0:0)

Verletzte und gesperrte Spieler

Die dürftigen Liverpooler Ergebnisse haben nicht unwesentlich mit der Personalsituation zu tun. Jürgen Klopp muss auf drei wichtige Innenverteidiger verzichten, auf Virgil van Dijk, Joe Gomez und Joel Matip. Verletzt sind zudem Kapitän Jordan Henderson, Naby Keïta, Fabinho und Diogo Jota.

RB Leipzig – der Formcheck

Der RB Leipzig befindet sich in bester Verfassung. Der Red-Bull Club aus Sachsen marschiert in der Bundesliga. Die Mannschaft ist dem FC Bayern auf den Fersen und kann die Meisterschaft noch aus eigener Kraft einfahren. Welches Selbstvertrauen die Bullen haben, hat der 3:2 Sieg Borussia Mönchengladbach gezeigt, nach einem 0:2 Pausenrückstand.

Besondere taktische Spielchen an der Anfield Road wird’s nicht geben. Der RB Leipzig muss die Flucht nach vorn antreten und wird dies mit Sicherheit auch tun.

Die fünf letzten Begegnungen vom RB Leipzig

  • Bundesliga: FC Schalke 04 vs. RB Leipzig 0:3 (0:1)
  • Bundesliga: RB Leipzig vs. FC Augsburg 2:1 (2:0)
  • Champions League: RB Leipzig vs. FC Liverpool 0:2 (0:0)
  • Bundesliga: Hertha BSC vs. RB Leipzig 0:3 (0:1)
  • Bundesliga: RB Leipzig vs. Borussia Mönchengladbach 3:2 (0:2)

Verletzte und gesperrte Spieler

Positiv für die Gäste ist, dass Emil Forsberg seine Verletzung überstanden hat. Der schwedische Nationalspieler kann in der Offensive neue Akzente setzen. Verletzt sind aktuell nur noch Konrad Laimer und Dominik Szoboszlai.

Der Wettquoten-Spiegel FC Liverpool vs. RB Leipzig 

In unserem Champions League Wettquoten-Spiegel haben wir die wichtigsten Offerten von Zodiacbet zusammengestellt.

  • Hauptmarkt 1X2: 1,95 – 3,60 – 2,50
  • Draw No Bet: 1,45– 2,45
  • Tore Über/Unter 2,5: 1,65 Über und 2,05 Unter
  • Beide Teams treffen: 1,55 Ja und 2,20 Nein

Unsere Champions Prognose: Für die Sachsen wird’s an der Anfield Road definitiv nicht mehr reichen

Die Formkurven der Teams sprechen für den Gast. Wir sind uns sicher, dass der RB Leipzig an der Anfield Road tatsächlich nochmals alles versuchen wird. Schlussendlich wird’s aber nicht mehr zum Weiterkommen genügen. Dafür sind die Reds – trotz der Krise – zu clever. Wir glauben aber, dass der Bundesligist das Match am Mittwoch nicht verliert.

In der Champions League Vorhersage entscheiden wir uns daher für die Doppelte Chance X2 – Unentschieden oder Auswärtssieg – mit einer Quote von 1,75 bei Zodiacbet.

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


vier − 3 =