FC Everton – FC Southampton Wett Tipps & Quoten 01.03.2021

Teamlogo VS. Teamlogo
Premier League FC Everton - Southampton
Icon 01.03.2021 Icon 20:00 Uhr Beendet
Über 2,5 Tore
1,9
Logo
Beide Tams treffen
1,72
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

Im Goodison Partk steht am kommenden Montagabend die letzte Begegnung des 26. Spieltags der englischen Premier League an. Der FC Everton empfängt im heimischen Stadion den FC Southampton zum Spieltags-Abschluss. Für beide Teams steht hierbei eine Menge auf dem Spiel, insbesondere für den Gastgeber. Die Hausherren befinden sich derzeit mit 40 Zählern auf dem 7. Tabellenrang. Die Mannschaft von Carlo Ancelotti spielt bislang eine starke Saison, weshalb die EL-Teilnahme als festes Ziel der Toffees gilt. Für das Team von Ralph Hasenhüttl handelt es sich ebenfalls um eine wichtige Begegnung. Nach langer Negativ-Serie möchte der Ex-Leipziger Chef-Trainer die Wende mit seinen Saints schaffen, doch einfach wird es mit Sicherheit nicht. Beide Mannschaften werden sich einen Schlagabtausch auf Augenhöhe liefern. Die Begegnung wird um 21:00 Uhr angepfiffen und live auf Sky im TV übertragen.

FC Everton vs. Southampton: Die Ausgangslage

  • Form Everton: Nur 2 Siege aus den vergangenen 6 Spielen
  • Form Southampton: 8 Spiele in Folge sieglos – davon 7 Niederlagen in Folge
  • Favoritenrolle: Laut Buchmachern ist Everton der deutliche Favorit

Beide Mannschaften befinden sich aktuell nicht in ihrer besten Verfassung. Während die Hausherren allerdings durchwachsene Leistungen zeigen, haben die Gäste ihre Form komplett verloren. Die Toffees stehen am 26. Spieltag stark unter Druck und müssen mit aller Macht den Sieg vor heimischer Kulisse einfahren. Andernfalls wird es sehr schwierig mit dem Kampf um die EL-Plätze. Die Hasenhüttl-Truppe hingegen muss endlich ihren Negativ-Trend beenden und ein Spiel gewinnen. Angesichts der klar definierten Favoritenrolle wird dies allerdings kein leichtes Unterfangen.

FC Everton – Mit breiter Brust zum Sieg

Das Team von Carlo Ancelotti spielt bislang eine starke Saison und befindet sich aufgrund dessen völlig zurecht im Kampf um die EL-Plätze. Allerdings haben die Toffees mit Platz 7 nicht die beste Ausgangsposition. Zudem ist die Konkurrenz mit Liverpool, Tottenham, Chelsea und Co immens hart, weshalb nur die Konstanz der Schlüssel zum Erfolg sein kann. Wäre es bei den Blues in den vergangenen Wochen zu keinem Leistungseinbruch gekommen, so würde sich die Ancelotti-Elf nun auf einem CL-Platz wiederfinden.

Zum Glück der Hausherren befindet sich auch die Konkurrenz in einer durchwachsene Saisonphase, weshalb diese regelmäßig Punkte liegen lassen. Mit dem 0:2 Merseyside-Derby-Sieg gegen den FC Liverpool im Rücken, strotzen die Toffees derzeit vor Selbstvertrauen. Aus diesem Grund wird der Gastgeber vor heimischer Kulisse von Anfang an die spielbestimmende Mannschaft sein und auf den Führungstreffer drängen. Den formschwachen Gegner früh unter Druck zu setzen, ist hierbei ein großer Schlüssel zum Erfolg.

FC Southampton – Die Wende muss endlich geschafft werden

Die Mannschaft von Ralph Hasenhüttl steht am Montagabend stark unter Druck. Mittlerweile kommen die Saints auf 8 Spiele in Folge ohne Sieg. Das bittere an der ganzen Sache ist, dass sie ganze 7 Spiele am Stück verloren haben. Zuletzt konnte sich die Hasenhüttl-Elf gegen den FC Chelsea allerdings ein 1:1 erkämpfen, was für das kommende Spiel Grund zur Hoffnung gibt.

Die Gäste müssen nun mit aller Macht die Wende herbeiführen, denn andernfalls nimmt der tabellarische Fall kein Ende. Zwischenzeitlich hatten bereits die ersten vom FC Southampton als Euro-League-Teilnehmer gesprochen, doch dieser Traum zerfiel schnell in Scherben. Mittlerweile scheint der Negativ-Trend eine große Kopfsache der Gäste zu sein, weshalb der Ex-Leipziger den Knoten seiner Mannschaft zum Platzen bringen muss. Andernfalls wird er früher oder später selbst um seinen Trainer-Posten bangen müssen.

FC Everton gegen Southampton: Die besten Wettquoten


Wett-Tipp & Prognose: FC Everton– Southampton (01.03.2021)

Unser Experten Tipp für Everton vs. Southampton lautet Sieg für die Toffees. Das Team von Carlo Ancelotti ist spielerisch in einer klar besseren Verfassung. Doch nicht nur die Form spricht derzeit für die Hausherren, sondern auch die Moral der Mannschaft. Aus diesem Grund wetten wir auf den FC Everton als Sieger des Spiels, wofür wir bei Neobet eine Wett-Quote von 2,16 erhalten.

Ex-Bayer Ancelotti verpasst Hasenhüttl den nächsten Rückschlag

Die Favoritenrolle ist am Montagabend klar definiert, weshalb die Blues die spielbestimmende Mannschaft sein werden. Dennoch wird den Gästen wohl ein Treffer gelingen, weshalb wir mit einer Quote von 1,72 auf beide treffen setzen. Des Weiteren rechnen wir mit mindestens 3 Treffern, weshalb wir mit einer Neobet Gewinn-Quote von 1,9 auf über 2,5 Tore setzen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


3 × 1 =