FC Bayern München – 1. FC Köln | Wett Tipps & Quoten (27.02.21)

Logo VS. Logo
Bundesliga FC Bayern München - 1. FC Köln
Icon 27.02.2021 Icon 15:30 Uhr Beendet
Heimsieg FC Bayern mit einem Handicap von -2
2,20
Logo
FC Bayern München
1,18
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

Hoppla. Die Meisterschaft in der Bundesliga ist plötzlich wieder spannend. Der Titelträger aus der bayrischen Landeshauptstadt hat zuletzt etwas federnlassen. Der Vorsprung auf den RB Leipzig in der Tabelle ist auf zwei Zähler geschmolzen. Gibt’s am Samstag die entsprechende, meisterliche Reaktion? Der FC Bayern München erwartet den 1. FC Köln. Los geht’s um 15.30 Uhr in der „Allianz Arena“. Der Spitzenreiter der Bundesliga ist gegen den abstiegsbedrohten Effzeh natürlich der haushohe Favorit.

FC Bayern München vs. 1. FC Köln Match-Details

  • Wann: 27. Februar 2021 um 15.30 Uhr
  • Wo: Allianz Arena
  • Liga: Bundesliga

FC Bayern München vs. 1. FC Köln Tabelle und Head-to-Head

  • FC Bayern München Bundesliga: 1. Platz, 49 Punkte, 62:31 Tore
  • FC Köln Bundesliga: 14. Platz, 21 Punkte, 20:36 Tore
  • Head-to-Head Vergleich: 52 Siege Bayern, 24 Remis, 24 Siege Effzeh

Die letzten drei direkten Duelle

  • 21.09.2019: FC Bayern München vs. 1. FC Köln 4:0 (1:0)
  • 16.02.2020: 1. FC Köln vs. FC Bayern München 1:4 (0:3)
  • 31.10.2020: 1. FC Köln vs. FC Bayern München 1:2 (0:2)

Der Head-to-Head Vergleich FC Bayern München vs. 1. FC Köln gibt die Richtung im Bundesliga Wett-Tipp vor. Die sechs letzten Aufeinandertreffen hat allesamt der Meister aus dem Süden gewonnen. Der letzte Sieg der Geißböcke in München datiert aus dem Jahre 2009. Im Hinspiel hat der Effzeh nur knapp mit 1:2 verloren und vornehmlich nach der Pause eine ordentliche Leistung abgerufen. In der vorherigen Spielzeit war der 1. FC Köln beim FCB komplett ohne Chance. Das 0:4 war letztlich sogar schmeichelhaft. Wird’s am Samstagnachmittag in der „Allianz Arena“ erneut eine eindeutige Angelegenheit?

FC Bayern München – der Formcheck 

Davon ist mit einem Blick auf die Münchner Fußball-Mentalität tatsächlich auszugehen. Jeder Fußball-Kenner weiß, dass der Meister nach Misserfolgen richtig angefressen ist und mit einer entsprechenden Reaktion aufwartet. Nach dem Gewinn der FIFA Klub-Weltmeisterschaft neigen die Münchner überraschend dazu, die erste Halbzeit zu verschlafen.

Gegen den Aufsteiger aus Bielefeld konnte der FCB den 0:2 Rückstand nach dem Seitenwechsel wenigstens noch in einen Punkt ummünzen. Gegen die Eintracht in der Vorwoche hat es nicht mehr gereicht. Insgesamt muss nach Partie in Frankfurt konstatiert werden, dass die 1:2 Niederlage vollkommen gerechtfertigt war.

Die fünf letzten Begegnungen vom FC Bayern München

  • Bundesliga: Hertha BSC vs. FC Bayern München 0:1 (0:1)
  • FIFA-WM: FC Bayern München vs. Al-Ahly 2:0 (1:0)
  • FIFA-WM: FC Bayern München vs. UANL Tigres 1:0 (0:0)
  • Bundesliga: FC Bayern München vs. Arminia Bielefeld 3:3 (0:2)
  • Bundesliga: Eintracht Frankfurt vs. FC Bayern München 2:1 (2:0)

Verletzte und gesperrte Spieler

Hansi Flick muss auf einen Teil seines Stammpersonals verletzungs- oder krankheitsbedingt verzichten. Beim Gastgeber fehlen Corentin Tolisso, Serge Gnabry, Thomas Müller, Alexander Nübel, Douglas Costa und Benjamin Pavard.

1. FC Köln – der Formcheck

Der 1. FC Köln hat immer mal wieder einen Ausreißer nach oben. Die Mannschaft von Trainer Markus Gisdol hat beide Borussen-Auswärtsspiele des Jahres gewonnen, in Gladbach und in Dortmund. Trotzdem gibt’s im Formcheck für den Effzeh insgesamt die Note „Ungenügend“. Der 1. FC Köln steht lediglich drei Zähler über dem Relegationsrang, ergo – das Abstiegsgespenst ist allgegenwertig.

Die 0:1 Niederlage in der Vorwoche gegen den VfB Stuttgart im heimischen Stadion war einmal mehr ein kleiner Offenbarungseid. Im gegnerischen Strafraum waren die Kölner quasi nie anzutreffen.

Die fünf letzten Begegnungen vom 1. FC Köln

  • Bundesliga: 1. FC Köln vs. Arminia Bielefeld 3:1 (2:0)
  • DFB-Pokal: Jahn Regensburg vs. 1. FC Köln 4:3 (2:2, 2:2, 2:2) i.E.
  • Bundesliga: Borussia Mönchengladbach vs. 1. FC Köln 1:2 (1:1)
  • Bundesliga: Eintracht Frankfurt vs. 1. FC Köln 2:0 (0:0)
  • Bundesliga: 1. FC Köln vs. VfB Stuttgart 0:1 (0:0)

Verletzte und gesperrte Spieler

Personell gibt’s aus der Domstadt nichts Neues zu vermelden. Es fehlen weiterhin Sebastiaan Bornauw, Jonas Hector, Florian Kainz und Sebastian Andersson.

Der Wettquoten-Spiegel FC Bayern München vs. 1. FC Köln 

In unserem Bundesliga Wettquoten-Spiegel haben wir die wichtigsten Offerten von selectbet zusammengestellt.

  • Hauptmarkt 1X2: 1,18 – 7,25 – 13,50
  • Draw No Bet: 1,04 – 9,50
  • Tore Über/Unter 2,5: 1,28 Über und 3,50 Unter
  • Beide Teams treffen: 1,75 Ja und 2,05 Nein

Unsere Bundesliga Prognose: Am Samstag wird’s die meisterliche Reaktion der Münchner geben

Die Kölner werden die Münchner Wut zu spüren bekommen und war von der ersten Minute an. Der FC Bayern kann sich im Kampf um die Meisterschaft keine weiteren Ausrutscher erlauben. Gegen Köln gibt’s definitiv keine böse Überraschung. Die Unterlegenheit der Geißböcke wird sich auf dem Rasen deutlich widerspiegeln. Nach 90 Minuten hat der Meister ein Plus von mindestens drei Toren herausgeschossen.

Im Bundesliga Wett-Tipp wählen wir daher die Option „Heimsieg FC Bayern mit einem Handicap von -2, mit einer Quote von 2,20 bei selectbet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


3 × zwei =