FC Augsburg – VfB Stuttgart Wett Tipp am 10. Januar 2021

Logo VS. Logo
Bundesliga FC Augsburg - VfB Stuttgart
Icon 10.01.2021 Icon 15:30 Uhr Beendet
Unentschieden und beide Mannschaften schießen ein Tor
4,50
Logo
Beide Teams treffen
1,61
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

Am Sonntag geht’s in der Bundesliga mit dem bayrisch-schwäbischen Nachbarschaftsduell weiter. Ab 15.30 Uhr rollt der Ball in der „WWK Arena“ zwischen dem FC Augsburg und dem VfB Stuttgart. Nachbarn sind die beiden Clubs aber nicht nur auf der Landkarte, sondern gleichzeitig in der Bundesliga-Tabelle. Der Zehnte trifft auf den Elften. Gefühlt ist trotzdem die Elf aus der schwäbischen Hauptstadt in der leichten Favoritenrolle.

FC Augsburg vs. VfB Stuttgart Match-Details

  • Wann: 10. Januar 2021 um 15.30 Uhr
  • Wo: WWK Arena
  • Liga: Bundesliga

FC Augsburg vs. VfB Stuttgart Tabelle und Head-to-Head

  • FC Augsburg Bundesliga: 10. Platz, 19 Punkte, 16:19 Tore
  • VfB Stuttgart Bundesliga: 4. Platz, 18 Punkte, 26:21 Tore
  • Head-to-Head Vergleich: 16 Siege Leipzig, 9 Remis, 23 Siege Stuttgart

Die letzten drei direkten Duelle

  • 18.02.2018: FC Augsburg vs. VfB Stuttgart 0:1 (0:1)
  • 01.12.2018: VfB Stuttgart vs. FC Augsburg 1:0 (1:0)
  • 20.04.2019: FC Augsburg vs. VfB Stuttgart 6:0 (3:0)

Der Head-to-Head Vergleich der beiden Clubs ist im Hinblick auf den aktuellen Bundesliga Tipp mit Vorsicht zu genießen. Wirkliche Aussagekraft hat er nicht, da die beide Mannschaften in der Vorsaison nicht gemeinsam auf dem Rasen standen. Klar ist aber, dass man in Stuttgart noch immer an die Schmach aus dem April 2019 zurückdenkt. Damals hatte sich der VfB in Augsburg ein halbes Dutzend einschenken lassen, was gleichzeitig der höchste Bundesliga-Sieg in der Geschichte des Gastgebers war. Werden die Stuttgarter am Sonntagnachmittag von den Jungs aus der Puppenkiste erneut in Grund und Boden gespielt?

FC Augsburg – der Formcheck 

Von einem ähnlichen Schützenfest werden die Augsburger natürlich träumen, im Wissen, dass sich der VfB am Sonntag nicht derartig vorführen lässt. Die Mannschaft von Trainer Heiko Herrlich hat in den zurückliegenden Wochen recht unterschiedliche Leistungen abgeliefert. Erkennbar war, dass der FCA seine liebe Müh und Not hat, wenn er das Zepter selbst in die Hand nehmen muss. Zu Hause haben sich die bayrischen Schwaben nicht sonderlich stark gezeigt.

Der Einstieg ins neue Jahr in der Vorwoche, beim 1:0 Sieg in Köln ist indes geglückt. Knüpft das Team genau an diesen konzentrierten Auftritt an, lassen sich die drei Punkte sicherlich vergolden.

Die fünf letzten Begegnungen vom FC Augsburg

  • Bundesliga: Arminia Bielefeld vs. FC Augsburg 0:1 (0:0)
  • Bundesliga: FC Augsburg vs. Eintracht Frankfurt 0:2 (0:0)
  • DFB-Pokal: FC Augsburg vs. RB Leipzig 0:3 (0:2)
  • Bundesliga: 1. FC Köln vs. FC Augsburg 0:1 (0:0)
  • Testspiel: FC Augsburg vs. SSV Jahn Regensburg 1:0 (0:0)

Verletzte und gesperrte Spieler

Heiko Herrlich muss in der Hintermannschaft umstellen. Kapitän Jeffrey Gouweleeuw hat in Köln das fünfte Mal Gelb gesehen und muss passen. Verletzungsbedingt fehlen darüber hinaus Alfred Finnbogason, Fredrik Jensen, Jan Morávek und Raphael Framberger.

VfB Stuttgart – der Formcheck

Wer in Schwabenländle geglaubt hat, dass der VfB direkt in die Europa League durchmarschieren kann, dürfte mittlerweile wieder auf dem Boden der Tatsachen gelandet sein. Die jungen Wilden aus Stuttgart wurden doch ein wenig eingebremst. Am zurückliegenden Samstag unterlag die Elf von Trainer  Pellegrino Matarazzo zwar nur mit 0:1 gegen den Champions League Teilnehmer aus Leipzig, hatte aber reell in der Partie nicht die Spur einer Chance.

Für den VfB Stuttgart spricht, dass die Mannschaft bisher alle vier Saisonsiege auswärts geholt hat. Setzt sich der Trend beim Nachbar fort?

Die fünf letzten Begegnungen vom VfB Stuttgart

  • Bundesliga: Borussia Dortmund vs. VfB Stuttgart 1:5 (1:2)
  • Bundesliga: VfB Stuttgart vs. 1. FC Union Berlin 2:2 (0:1)
  • Bundesliga: VfL Wolfsburg vs. VfB Stuttgart 1:0 (0:0)
  • DFB-Pokal: VfB Stuttgart vs. SC Freiburg 1:0 (1:0)
  • Bundesliga: VfB Stuttgart vs. RB Leipzig 0:1 (0:0)

Verletzte und gesperrte Spieler

Besondere, personelle Neuigkeiten gibt’s aus Stuttgart nicht zu vermelden. Die Verletztensituation ist unverändert. Der VfB wird ohne Erik Thommy, Hamadi Al Ghaddioui, Lilian Egloff, Clinton Mola und Maxime Awoudja nach Augsburg fahren.

Der Wettquoten-Spiegel FC Augsburg vs. VfB Stuttgart 

In unserem Bundesliga Wettquoten-Spiegel haben wir die wichtigsten Offerten von 20Bet zusammengestellt.

  • Hauptmarkt 1X2: 3,45 – 3,85 – 2,10
  • Draw No Bet: 2,55 – 1,54
  • Tore Über/Unter 2,5: 1,71 Über und 2,15 Unter
  • Beide Teams treffen: 1,61 Ja und 2,28 Nein

Unsere Bundesliga Prognose: Ein offenes Derby mit einem gerechten Spielausgang in der WWK Arena

Wir sehen in der Bundesliga Analyse ein völliges offenes Nachbarschafts-Duell. Für die Gäste spricht sicherlich die Auswärtsstärke bei gleichzeitiger Heimschwäche der Augsburger. Anderseits sind wir uns recht sicher, dass der FCA das Derby nicht kampflos herschenken wird. Schlussendlich prognostizieren wir einen gerechten Spielausgang, heißt – eine Punkteteilung, aber kein torloses Match.

Im Bundesliga Wett-Tipp FC Augsburg vs. VfB Stuttgart entscheiden wir uns daher für den kombinierten Wettmarkt „Unentschieden und beide Mannschaften schießen ein Tor“, mit der starken Quote von 4,50 bei 20Bet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


15 − sieben =