FC Arsenal – Manchester United Wett Tipps & Quoten 30.01.2021

Teamlogo VS. Teamlogo
Premier League FC Arsenal - Manchester United
Icon 30.01.2021 Icon 18:30 Uhr Beendet
Über 3,5 Tore
2,90
Logo
Arsenal
2,80
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

Am kommenden Samstagabend steht ein regelrechtes Top-Spiel im Emirates Stadium an. Der FC Arsenal empfängt vor heimischer Kulisse den Tabellen-2. Manchester United zum Spitzenspiel. Für beide Teams geht es hierbei um wichtige 3 Punkte, denn eine weitere Niederlage darf sich keiner von beiden erlauben. United musste zuletzt eine bittere Niederlage gegen den Tabellenletzten hinnehmen, weshalb sie nun von Stadt-Rivale Manchester City von der Tabellenspitze verdrängt wurden. Arsenal hingegen hatte eine miserable Hinrunde, weshalb sie zwischenzeitlich nicht weit vom Abstiegskampf entfernt waren. Allerdings gelang der Arteta-Truppe endlich die Wende, weshalb die Euro League fest ins Visier genommen wurde. Der Rückstand beträgt nur noch 5 Punkte, weshalb der 6. Sieg im 7. Spiel folgen soll. Die Top-Partie wird um 18:30 Uhr angepfiffen und live bei Sky übertragen.  

Arsenal vs. Manchester United: Die Ausgangslage

  • Form Arsenal: 6 Spiele in Folge ohne Niederlage (5 Siege)
  • Form ManU: Nach 12 Spielen in Folge ohne Niederlage zuletzt gegen Sheffield verloren
  • Aufeinandertreffen: Zuletzt 3 Siege Arsenal und 1 Unentschieden

Beide Teams stehen am 21. Spieltag stark unter Druck. Eine Niederlage darf sich keiner von beiden erlauben, weshalb bereits im Vorhinein feststeht, dass es sich um einen spannenden Schlagabtausch handeln wird. Die letzten 4 Begegnungen in der Liga konnte ManU allesamt nicht gewinnen. Arsenal zählt aus diesem Grund als kleiner Angstgegner für die Red Devils, die nach dem Verlust der Tabellenspitze besonders unter Druck stehen.   

Arsenal–Sieg wichtig im Kampf um Europa

Für die Mannschaft von Mikel Arteta war es ein historisch schlechter Start in die neue Premier League Saison. Statt um die europäischen Startplätze mitzuspielen, fanden sich die Gunners in der Nähe des Abstiegskampfes wieder. Nach 14 absolvierten Partien verweilte der Londoner Top-Klub auf dem 15. Tabellenplatz, was den Ansprüchen der Londoner nicht gerecht wurde. Lange schien es so, als ob der einstige Co-Trainer von Pep Guardiola bald seinen Trainer-Stuhl räumen müsste, doch die Wende gelang.

Mittlerweile ist die Mannschaft um Ex-Dortmunder Aubameyang auf dem besten Weg. Die vergangenen 6 Spiele haben sie nicht mehr verloren, während sie ganze 16 Punkte sammeln konnten. Nun stehen sie mit 30 Zählern im Tabellenmittelfeld, was sie ihrer Sieges-Serie zu verdanken haben. Diese soll nun möglichst fortgesetzt werden. Mit Manchester United können sie einen direkten Kontrahenten um die internationalen Startplätze schlagen, was von großer Bedeutung für die Gunners ist.

Manchester United – Kein erneuter Punktverlust

Lange befand sich nun das Team von Ole Gunnar Solskjaer an der Tabellenspitze, doch am vergangenen Spieltag kam es zur Sensation. Die Red Devils verloren vor heimischer Kulisse gegen den Tabellenletzten Sheffield United, weshalb sie die Tabellenführung an den Stadt-Rivalen Manchester City abgeben mussten. Die Citizens befinden sich derzeit in starker Form und sind kaum zu schlagen. Zudem haben die Sky Blues eine Partie weniger absolviert, weshalb der Vorsprung des Tabellenführers wohl auf 4 Punkte anwachsen wird.

Kommt es folglich zum erneuten Punkt-Verlust, so droht den Gästen das Ganze zu entgleiten. Die Konkurrenz ist in diesem Jahr immens groß. Leicester City lauert mit einem Punkt Rückstand auf dem 3. Rang, während der amtierende Meister Liverpool ebenfalls nur 3 Zähler zurück liegt. Möchte die Solskjaer-Elf tatsächlich die Meisterschaft schaffen, müssen sie noch konstanter auftreten. Aufgrund der großen Konkurrenz-Situation droht im Falle einer Negativ-Serie sogar der Sturz von den CL-Rängen, weshalb im Emirates Stadium dringend ein Sieg eingefahren werden muss. Die Red Devils müssen der Welt zeigen, dass der vergangene Spieltag nur ein Ausrutscher war.

Wett-Tipp & Prognose: Arsenal – Manchester United (30.01.2021)

Unser Experten Tipp für Arsenal vs. Manchester United Sieg für die Gunners. Beide Mannschaften befinden sich in den letzten Wochen in starker Verfassung und wollen den 21. Spieltag als Sieger beenden. Beide Teams verfügen über eine Menge Qualität in ihren Reihen, weshalb es mit Sicherheit ein spannender und auch knapper Schlagabtausch wird. Wir rechnen allerdings damit, dass ManU nicht mit dem Druck klarkommen wird. Aufgrund dessen werden die Londoner als Sieger vom Platz gehen, weshalb wir auf Arsenal als Sieger des Spiels setzen. Die 20Bet Wett-Quote beträgt hierfür 2,8.

Arsenal – Manchester United Wett Tipp: „Arsenal verpasst ManU 2. Niederlage in Folge“

Für beide Teams steht am Samstagabend einiges auf dem Spiel. Manchester United steht hierbei besonders unter Druck, denn eine erneute Niederlage könnte den endgültigen Verlust der Meisterschaft bedeuten. Aus diesem Grund rechnen wir mit einer torreichen Partie, weshalb wir auf über 3,5 Tore setzen. Die Gewinn-Quote beträgt hierfür starke 2,9. Zudem rechnen wir mit Treffern auf beiden Seiten, wofür die Wett-Quote bei 1,56 liegt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


3 × 1 =