FC Arsenal – FC Southampton Wett Tipps & Quoten 16.12.2020

Teamlogo VS. Teamlogo
Premier League FC Arsenal - FC Southampton
Icon 16.12.2020 Icon 19:00 Uhr Beendet
Doppelter Chance auf Arsena
1,35
Logo
Arsenal
2,25
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

Am kommenden Mittwoch-Abend steht im Emirates Stadium eine wichtige und auch schwierige Partie für den FC Arsenal an. Zu Gast wird der FC Southampton aus der Südküste Englands sein. Für beide Mannschaften handelt es sich um eine wichtige Partie, denn die Teams können viele Plätze in der Tabelle gutmachen. Die Gäste können unter Umständen sogar als Tabellenführer aus dem Spieltag herausgehen, was einem kleinen Wunder gleichen würde.

Arsenal vs. Southampton: Die Ausgangslage

  • Form Arsenal: Letzte 5 PL-Spiele nur 1 Punkt – EL 18 Punkte aus 6 Spielen
  • Form Southampton: nur 1 Niederlage aus den letzten 10 Spielen (7 Siege)
  • Aufeinandertreffen: 2 Siege Arsenal – 1 Unentschieden

Die Gunners haben zwar die Euro League Gruppenphase mit maximaler Punktausbeute beendet, doch in der Liga ist davon allerdings nichts zu sehen. Auf dem 15. Tabellenplatz liegt die Mannschaft von Mikel Arteta, weshalb Arsenal nur 5 Punkte Vorsprung auf den Abstiegsplatz hat. Southampton hingegen könnte im Falle einer Punkt-Teilung Tottenhams mit Liverpool, eines Punktverlustes Leicesters und eines hohen Auswärtssieges mit 7 Toren Abstand Tabellenführer werden. Zugegeben, realistisch ist das Ganze nicht. 

Arsenal–Heimsieg muss her nach bitterer Pleite gegen Burnley!

Für Mikel Arteta scheint der Druck gerade von Woche zu Woche anzusteigen. Trotz einer unglaublich guten Euro League Bilanz kommt die Mannschaft in der Premier League nicht in die Gänge. Nach 12 Spieltagen stehen lediglich 4 Siege und ganze 7 Niederlagen zu Buche. Für eine Top-Mannschaft mit internationalen Ambitionen ist dies deutlich zu wenig. Bereits in der vergangenen Saison verpassten die Gunners die Euro League Qualifikation über die Tabellenplatzierung. Allerdings hatten sie im Liga-Pokal Glück, denn durch den Gewinn des FA Cups konnten sie doch noch ein Ticket für den internationalen Wettbewerb lösen.

Der einstiege Co-Trainer Pep Guardiolas soll die Mannschaft dennoch aus der Krise und zu alter Strahlkraft führen. Dennoch wird es keine einfache Aufgabe, wie die bittere 0:1 Heimpleite gegen Burnley einmal unterstrich. Der Druck auf dem spanischen Chef-Trainer ist mit Sicherheit immens, doch der Vorstand steht wohl nach wie vor hinter ihm. Bleibt nur die Frage wie lange noch, wenn Arsenal keine kleine Sieges-Serie startet. Lucien Favre war zuletzt wieder das beste Beispiel dafür, wie schnelllebig es im Fußball doch zugehen kann. Gegen die Hasenhüttl-Truppe brauchen die Londoner eine gute Tagesform, so viel steht fest.

Southampton – Sieg im Kampf um die Champions League Plätze wichtig

Wer hätte zu Saison-Beginn damit gerechnet, dass Ralph Hasenhüttl mit seiner Mannschaft am 13. Spieltag um die Tabellenspitze mitspielen kann. Dennoch hat es der deutsche Chef-Trainer geschafft, den Vorjahres-Elften in dieser Saison ganz oben mitspielen zu lassen. Derzeit liegen sie auf dem 4. Tabellenplatz. Nur 1 Zähler hinter Leicester City und nur 2 Zähler hinter Liverpool und Tabellenführer Tottenham. Zwar ist der Sieg der Premier League, stand jetzt, noch nicht realistisch für die Hasenhüttl-Truppe, doch wenn sie weiterhin oben mitspielen, könnte es irgendwann der Fall werden.

Das beste Beispiel hierfür ist Leicester City, die 15/16 die Premier League als frischer Aufsteiger im zweiten Jahr gewannen. Auch in England sind Wunder möglich, wieso also auch kein Wunder in Southampton. Schlussendlich gilt es für die Mannschaft von Ex-Gladbacher Jannik Vestergaard von Spiel zu Spiel zu schauen und möglichst jedes zu gewinnen. Insbesondere gegen die kleineren Mannschaften der PL, denn die Top-Teams sind meist nur schwer zu schlagen. Arsenal hingegen zählt derzeit nicht zu den Top-Teams, weshalb ein Sieg der Gäste im Rahmen des möglichen liegt.

Wett-Tipp & Prognose: Arsenal – Southampton (16.12.2020)

Unser Experten Tipp für Arsenal vs. Southampton lautet Sieg für die Punkt-Teilung. Arsenal hat einen starken Kader, steht in letzter Zeit allerdings stark neben sich. Southampton spielt bislang eine starke Saison und muss sich auch in Arsenal nicht verstecken. Beide Teams werden offensiv agieren und vermutlich auch beide Treffen. Hierfür liegt die Betway-Quote bei 1,65. Außerdem ist es möglich, dass für die Heim-Mannschaft der Knoten endlich platzt. Für einen Sieg Arsenals liegt die Quote bei 2,25.

Arsenal – Southampton Wett Tipp: „Arsenal negativer Premier League Trend endet“

Derzeit ist es schwierig vorherzusagen, ob für die qualitativ hochwertige Mannschaft aus London endlich der Knoten platzt. Allerdings liegt auch ein Unentschieden im Rahmen des Möglichen. Aus diesem Grund kann auch die sicherere Variante mit doppelter Chance auf Arsenal gespielt werden. Hierfür liegt die Betway-Quote allerdings nur bei 1,35.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


sieben + 17 =