Eintracht Frankfurt – VfL Wolfsburg | Wett Tipps & Quoten (10.04.21)

Logo VS. Logo
Bundesliga Eintracht Frankfurt - VfL Wolfsburg
Icon 10.04.2021 Icon 15:30 Uhr Beendet
Draw No Bet - „Heimsieg ohne Remis“
1.63
Logo
über 2.5 Tore
1.72
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

Es ist das Top-Spiel des 28. Spieltages der Bundesliga. Am Samstagnachmittag heißt es ab 15.30 Uhr in der „Commerzbank Arena“ Vierter gegen Dritter. Eintracht Frankfurt hat den VfL Wolfsburg zu Gast. Beide Mannschaften sind – und dies ist durchaus überraschend – auf einem sehr sicheren Champions League Kurs.

Unabhängig vom Ausgang der Partie wird sich daran am Samstag nichts ändern. Die Teams werden weiterhin auf den Qualifikationsplätzen der Königsklasse bleiben.

Eintracht Frankfurt vs. VfL Wolfsburg Match-Details

• Wann: 10. April 2021 um 15.30 Uhr
• Wo: Commerzbank Arena
• Liga: Bundesliga

Eintracht Frankfurt vs. VfL Wolfsburg Tabelle und Head-to-Head

• Eintracht Frankfurt Bundesliga: 4. Platz, 50 Punkte, 55:37 Tore
• VfL Wolfsburg Bundesliga: 3. Platz, 50 Punkte, 46:22 Tore
• Head-to-Head Vergleich: 9 Siege Eintracht, 15 Remis, 22 Siege Wölfe

Die letzten drei direkten Duelle
• 23.11.2019: Eintracht Frankfurt vs. VfL Wolfsburg 0:2 (0:1)
• 30.05.2020: VfL Wolfsburg vs. Eintracht Frankfurt 1:2 (0:1)
• 11.12.2020: VfL Wolfsburg vs. Eintracht Frankfurt 2:1 (0:0)

Die Head-to-Head Bilanz der beiden Clubs zeigt, dass die Wölfe tatsächlich als Angstgegner der Frankfurter Eintracht bezeichnet werden können. Das Hinspiel im Dezember hat der VW-Club mit 2:1 gewonnen, trotz zwischenzeitlichem Rückstand. Zu Hause hat Frankfurt gegen Wolfsburg vier Mal in Serie verloren und in den genannten Partien lediglich einen Treffer erzielt. In der Vorsaison stand nach 90 Minuten in der Commerzbank Arena ein 0:2 auf der Anzeigentafel. Kann der Gastgeber am Samstagnachmittag der „schwarzen Wolfsburger Serie“ Einhalt gebieten?

Eintracht Frankfurt – der Formcheck

Genau dies ist das Ziel. Die Truppe von Trainer Adi Hütter will raus aus dem Wolfsburg-Koma. Schaut man auf die Leistungen der Mannschaft in den zurückliegenden Wochen, besteht zumindest berechtige Hoffnung, dass das Vorhaben in die Tat umgesetzt wird.

Die Frankfurter haben vier Mal in Folge nicht verloren und die beiden zurückliegenden Begegnungen gewonnen. Die Eintracht hat in der Vorwoche die Big Points in Richtung Champions League eingefahren. Der 2:1 Auswärtssieg bei Borussia Dortmund könnte schlussendlich der entscheidende Saison-Moment gewesen sein.

Die fünf letzten Begegnungen von Eintracht Frankfurt
• Bundesliga: SV Werder Bremen vs. Eintracht Frankfurt 2:1 (0:1)
• Bundesliga: Eintracht Frankfurt vs. VfB Stuttgart 1:1 (0:0)
• Bundesliga: RB Leipzig vs. Eintracht Frankfurt 1:1 (0:0)
• Bundesliga: Eintracht Frankfurt vs. 1. FC Union Berlin 5:2 (4:2)
• Bundesliga: Borussia Dortmund vs. Eintracht Frankfurt 1:2 (1:1)

Verletzte und gesperrte Spieler
Adi Hütter hat zwar einige Spielausfälle zu beklagen, die sich zuletzt aber nicht wirklich negativ auf die Leistungen seiner Elf ausgewirkt haben. Angeschlagen sind Martin Hinteregger, Ragnar Ache, Jabez Makanda, Almamy Touré und Felix Irorere.

VfL Wolfsburg – der Formcheck

VfL WolfsburgMan muss die Spiele gewinnen, auch wenn es fußballerisch einmal nicht wirklich perfekt läuft. Genau diese Tugend zeichnet eine Spitzenmannschaft. Aktuell ist sie beim VfL Wolfsburg vorhanden. Die VW-Kicker haben sich am zurückliegenden Wochenende zu einem 1:0 Sieg gegen den 1. FC Köln gewürgt. Wirklich verdient war der Dreier der Wölfe nicht.

Trotzdem hat die Truppe von Trainer Oliver Glasner natürlich allen Grund, in Frankfurt mit einer dicken Portion Selbstbewusstsein aufzulaufen. Wolfsburg hat aus den letzten drei Punktspielen die vollen neun Punkte mitgenommen. Geht’s so weiter, ist für die Niedersachsen sogar noch die Vizemeisterschaft machbar.

Die fünf letzten Begegnungen vom VfL Wolfsburg
• DFB-Pokal: RB Leipzig vs. VfL Wolfsburg 2:0 (0:0)
• Bundesliga: TSG 1899 Hoffenheim vs. VfL Wolfsburg 2:1 (2:1)
• Bundesliga: VfL Wolfsburg vs. FC Schalke 04 5:0 (1:0)
• Bundesliga: SV Werder Bremen vs. VfL Wolfsburg 1:2 (1:2)
• Bundesliga: VfL Wolfsburg vs. 1. FC Köln 1:0 (0:0)

Verletzte und gesperrte Spieler
Beiden Wölfen wird nochmals Außenverteidiger Paulo Otávio fehlen, der letzte Spiel seiner Rotsperre abzusitzen hat. Verletzungsbedingt nicht im Training stehen derzeit die beiden Schweizer Admir Mehmedi und Renato Steffen.

Der Wettquoten-Spiegel Eintracht Frankfurt vs. VfL Wolfsburg

In unserem Bundesliga Wettquoten-Spiegel haben wir die wichtigsten Offerten von Neobet zusammengestellt.

• Hauptmarkt 1X2: 2,20 – 3,38 – 3,00
• Draw No Bet: 1,63 – 2,15
• Tore Über/Unter 2,5: 1,72 Über und 2,10 Unter
• Beide Teams treffen: 1,60 Ja und 2,30 Nein

Unsere Bundesliga Prognose: Auch die Wölfe werden die Jungs vom Main nicht stoppen

In der Bundesliga Analyse haben wir zwei Teams auf dem Zettel, die sich beide in einer sehr, sehr guten Verfassung befinden. Die spielerischen Leistungen – vor allem in der Offensive – sprechen aus unserer Sicht aber momentan doch klar für den Tabellen-Vierter. Die Eintracht hat einen sensationellen Lauf. Nach dem Sieg in Dortmund dürfte das Selbstbewusstsein nochmals gepusht sein. Die Niedersachsen müssten im Vergleich zur Vorwoche in der Commerzbank Arena schon eine gewaltige Schippe drauflegen, um zu bestehen. Aufgrund der Head-to-Head Statistik der beiden Clubs bauen wir wetttechnisch aber dann trotzdem eine kleine Sicherheit ein.

In der Bundesliga Vorhersage wählen wir die Draw No Bet Option „Heimsieg ohne Remis“, mit einer Quote von 1,63 bei Neobet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


zwölf − 8 =