Crystal Palace – Wolverhampton Wett Tipps & Quoten 30.01.2021

Teamlogo VS. Teamlogo
Premier League Crystal Palace - Wolverhampton
Icon 30.01.2021 Icon 16:00 Uhr Beendet
Wolverhampton
2,60
Logo
Über 2,5 Toren
2,40
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

Am kommenden Samstagnachmittag steht im Selhurst Park ein Duell zweier Tabellen-Nachbarn an. In London empfängt Crystal Palace die Wolverhampton Wanderers zum Spiel um Platz 13. Die Begegnung wird um 16:00 Uhr angepfiffen und live bei Sky übertragen. Beide Mannschaften stehen am 21 Spieltag unter Druck, doch dieser lastet auf Seiten der Gäste deutlich stärker. Wolverhampton spielt bislang eine miserable Saison und verpasst die eigenen Saisonziele bei weitem. Mit den internationalen Startplätzen haben sie nichts am Hut, da sie deutlich näher am Abstiegskampf positioniert sind. Crystal Palace verweilt mit ebenfalls 13 Punkten einen Rang dahinter und kann mit einem Sieg die Gäste hinter sich lassen.

Crystal Palace vs. Wolverhampton: Die Ausgangslage

  • Form Crystal: Seit 3 Spielen ohne Sieg
  • Form Wolverhampton: Seit 7 Spielen ohne Sieg
  • Favoritenrolle: Laut Buchmachern sind die Wolves hauchzarter Favorit

Das Team von Nuno Esperito Santo steht am kommenden Spieltag stark unter Druck. Nach 7 sieglosen Spielen in Folge muss endlich die Wende her. Nur mit einem Sieg können die Wolves die Negativ-Serie beenden und frisches Selbstvertrauen tanken. Der tabellarische Fall der vergangenen Wochen viel drastisch aus, weshalb nun dringend Änderung her muss. Gelingt die Wende nicht zeitnah, so könnte Santos Trainer-Stuhl deutlich beginnen zu wackeln. Die Mannschaft von Roy Hodgson möchte ebenfalls die Partie gewinnen, könnten einen Punktgewinn allerdings verkraften. 

Crystal Palace –7. Saison-Sieg soll her

Die Eagles spielen bislang eine passable Saison und haben derzeit nichts mit dem Abstiegskampf zu tun. Der Vorsprung auf die Abstiegsränge beträgt derzeit 10 sichere Punkte, weshalb sie in nächster Zeit keinen Druck verspüren werden. Aus diesem Grund kann sich die Mannschaft von Roy Hodgson auf das Gewinnen der einzelnen Spiele konzentrieren, ohne sich selbst zu viel Druck zu machen. Das neue Saisonziel lautet nun sicheres Tabellenmittelfeld, möglichst in der oberen Tabellenhälfte.

Die Eagles brauchen dringend ein Erfolgserlebnis, da die letzten Wochen immens miserabel ausfielen. Aus den letzten 9 Partien konnten sie nur einen Sieg einfahren und das gegen den Tabellenletzten Sheffield. Gegen Top-Teams gab es oftmals ordentliche Packungen. Gegen kriselnde Gäste stehen die Chancen auf einen Sieg nicht schlecht. Dennoch sind die Wolves spielerisch überlegen, weshalb Palace ihre Chancen nutzen müssen.

Wolverhampton – Negativ-Serie muss beendet werden

Die Mannschaft von Nuno Espirito Santo spielt bislang eine miserable Saison und verpasst ihre Saisonziele bei weitem. Der Vorjahres-7. verpasste die EL-Qualifikation nur äußerst knapp, denn schlussendlich war ein um 3 besseres Tor-Verhältnis von Tottenham Hotspur ausschlaggebend. Zur neuen Saison wollte sich das Team um Adama Traore und Co. bei den internationalen Startplätzen festsetzen und die starke Vorsaison somit vergolden. Ein anderes Bild hat sich bereits früh herauskristallisiert, weshalb die Gäste nun unter Zugzwang stehen.

Die Wolves warten nach 7 sieglosen Spielen in Folge weiterhin auf einen Erfolg. Der 13 Tabellenplatz ist für eine Mannschaft mit derartigen Ambitionen deutlich zu wenig, weshalb nun der Trainer angezweifelt wird. Gewinnen die Wanderers von nun an nicht ihre Spiele, so könnten die Wolves bald unter einem anderen Trainer auflaufen. Die vergangenen 3 Begegnungen konnten die Gäste mit einer Tor-Bilanz von 5:0 gewinnen, weshalb die Chancen für einen Auswärtssieg immens hoch stehen. Die Chancenverwertung muss jedenfalls stimmen, denn damit scheint die Santo-Truppe drastische Probleme zu haben.

Wett-Tipp & Prognose: Crystal Palace – Wolverhampton (30.01.2021)

Unser Experten Tipp für Crystal Palace vs. Wolverhampton lautet Sieg für die Wanderers. Beide Mannschaften sind in den letzten Wochen immens formschwach und aus dieser Hinsicht auf Augenhöhe. 2 Teams könnten sich derzeit kaum mehr gleichen. Allerdings ist die Qualität der Gäste deutlich höher, weshalb diese die spielbestimmende Mannschaft sein werden. Wir wetten auf Wolverhampton als Sieger des Spiels, worauf wir bei 20bet eine Quote von 2,6 erhalten.

Crystal Palace – Wolverhampton Wett Tipp: „Wolverhampton beendet Negativ-Serie in Nachbar-Duell

Beide Mannschaften werden auf Sieg spielen und folglich offensiv auftreten. Aus diesem Grund tippen wir auf Treffern auf beiden Seiten, weshalb wir auf beide Teams treffen setzen. Die Wett-Quote beträgt hierfür 1,94. Zudem rechnen wir mit über 2,5 Toren, worauf wir ebenfalls setzen werden. Hier liegt die Gewinn-Quote bei ganzen 2,4.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


18 − sechs =