Burnley – West Brom Wett Tipps & Quoten 20.02.2021

Teamlogo VS. Teamlogo
Premier League Burnley - West Brom
Icon 20.02.2021 Icon 16:00 Uhr Beendet
FC Burnley
1,98
Logo
Beide Teams treffen auf Nein
1,78
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

Burnley vs. West Brom – es ist noch nicht allzu lange her, da waren diese beiden Mannschaften noch Tabellen-Nachbarn. In den letzten Wochen hat sich allerdings einiges verändert, weshalb die Hausherren sich derzeit nicht mehr im Abstiegskampf wiederfinden. Die Clarets kommen aufgrund starker Leistungen mittlerweile auf 27 Zähler und belegen somit den 15. Tabellenplatz. Für die Gäste sieht die Situation allerdings deutlich anders aus, denn Aufsteiger West Brom kommt nach 24 Spieltagen auf mickrige 13 Zähler.

Erst 2 Partien konnte der Tabellen-Vorletzte gewinnen, weshalb sie sich völlig verdient auf einem direkten Abstiegsplatz wiederfinden. Der Druck ist insbesondere auf Seiten der Gäste äußerst hoch, denn das sichere Ufer Newcastle ist bereits 12 Punkte entfernt. Eine Sieges-Serie muss im Turf Moor Stadium gestartet werden, doch die Aussichten sind hierfür nur gering.

Burnley vs. West Brom: Die Ausgangslage

  • Form Burnley: 5 Siege aus den letzten 11 Spielen
  • Form West Brom: Nur 2 Siege seit Saison-Beginn
  • Favoritenrolle: Laut Buchmachern Burnley der deutliche Favorit

Die Hausherren können die anstehende Partie völlig drucklos bestreiten, weshalb sie mit klarem Kopf die kommende Partie angehen werden. Sie sind sich ihrer Favoritenrolle vor heimischer Kulisse bewusst, weshalb sie gegen den Aufsteiger als spielbestimmende Mannschaft auftreten wollen. Die Gäste hingegen spüren den Druck deutlich, denn nur eine Sieges-Serie kann ihnen derzeit aus dem Tabellenkeller helfen. Ein weiteres Unentschieden hilft dem Tabellen-Vorletzten aus diesem Grund nicht weiter, weshalb sie auf Sieg spielen müssen. 

FC Burnley – Sieg gegen den Aufsteiger Pflicht

Das Team von Sean Dyche hatte einen äußerst durchwachsenen Saisonstart. Erst am 9. Spieltag konnte der Vorjahres-10. den ersten Saison-Sieg einfahren, weshalb die Hausherren lange mitten im Abstiegskampf steckten. Der zweite folgte erst am 12. Spieltag, doch dieser ließ den Knoten endlich platzen. Mittlerweile kommt der Gastgeber auf ganze 7 Siege, weshalb Ihnen der tabellarische Vormarsch von den Abstiegsrängen gelang.

Nun wollen sie weitere Plätze gutmachen und sich in Richtung Tabellenmittelfeld bewegen. Mit ganzen 8 Punkten Vorsprung auf Aufsteiger Fulham haben sie mit dem Abstiegskampf nichts mehr zu tun, weshalb auch Sean Dyche die Mannschaft weiterhin betreuen darf. Nun soll gegen West Brom der nächste 3er her, um das Punkte-Konto auf ganze 30 Zähler anzuheben. Somit könnten sie wohl nochmals Plätze gut machen und ihren Saisonzielen näher kommen. Die Favoritenrolle ist letzten Endes eindeutig definiert, weshalb die Clarets vor heimischer Kulisse das Spiel bestimmen werden.

West Brom – der 3. Saison-Sieg soll die Wende bringen

Die Mannschaft von Sam Allardyce konnte in der laufenden Spielzeit noch nicht zu alter Stärke finden. Der Fußball in der obersten englischen Spielklasse scheint dem Aufsteiger zu intensiv und zu schnell zu sein, weshalb West Brom völlig verdient auf einem Abstiegsrang verweilt. Das Saisonziel Klassenerhalt haben sie in diesem Fall bei weitem verfehlt, denn mit 12 Punkten Rückstand zum sicheren Ufer gilt dieser als äußerst unwahrscheinlich. Angesichts der mickrigen 2 Siege aus bislang 24 Partien sogar als unmöglich, denn ohne Sieges-Serie werden sie diesen Rückstand nicht mehr aufholen.

Allardyce sollte im Dezember die Baggies übernehmen und zum Klassenerhalt führen. Der Trainer-Wechsel konnte allerdings nur wenig ausrichten. Folgt in den nächsten Wochen nicht die überraschende Wende, so steht der Aufsteiger bereits früh in der Saison als Absteiger fest. Gegen Burnley haben die Gäste nichts zu verlieren, weshalb sie auf Sieg spielen werden. Allerdings wird dies den Gästen wohl erneut zum Verhängnis, denn mit 55 Gegentoren stellt West Brom die mit Abstand schlechteste Defensive der Liga.

Wett-Tipp & Prognose: FC Burnley – West Brom (20.02.2021)

Unser Experten Tipp für Burnley vs. West Brom lautet Sieg für die Mannschaft von Sean Dyche. Die Hausherren sind qualitativ deutlich überlegen und befinden sich in der klar besseren Verfassung. Aus diesem Grund scheint bereits im Vorfeld der Sieger der Partie festzustehen, weshalb wir bei Neobet auf den FC Burnley als Sieger des Spiels wetten. Hierfür beträgt die Gewinn-Quote gute 1,98.

FC Burnley – West Brom Wett Tipp: „Burnley bleibt gegen Aufsteiger West Brom souverän “

Die Favoritenrolle ist klar verteilt, weshalb wir mit einigen Toren für die Hausherren rechnen. Die schlechteste Defensive der Liga muss mit Sicherheit einige Gegentore hinnehmen, weshalb wir auf über 2,5 Tore setzen. Hierfür erhalten wir eine Wett-Quote von starken 2,24. Zudem wird der Aufsteiger aller Voraussicht nach kein Tor erzielen, weshalb wir bei beide Teams treffen auf Nein setzen. Hier liegt die Quote immerhin bei 1,78.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


eins + sechs =