Bundesliga Tipps: Eintracht Frankfurt – VfL Wolfsburg, 23.11.2019 (Prognose, Tipps & Quoten)

Am kommenden Samstagmittag kommt es in der Commerzbank Arena zum Duell der Tabellen-Nachbarn. Eintracht Frankfurt und der VfL Wolfsburg teilen sich derzeit mit den Tabellenplätzen 9 und 10 das Tabellenmittelfeld, als auch die Punktzahl 17. Bereits zum Ende der vergangenen Saison waren die beiden Mannschaften Tabellennachbarn. Stellt sich nun die Frage, kann Einer der Beiden am Wochenende davonziehen oder trennen sie sich mit einem Unentschieden?

Eintracht Frankfurt – VfL Wolfsburg, 23.11.2019 (Prognose, Tipps & Quoten)

12. Spieltag, Fussball Bundesliga 2019/20 Fertig

Eintracht Frankfurt - VFL Wolfsburg

Samstag

23.11.2019

15:30 Uhr

WETTANBIETTER
TIPP
QUOTE *
Sieg Frankfurt
2.05
Über 2,5 Tore
1.6

* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

Aktuelle Form von Frankfurt

Die Frankfurter hatten in der letzten Zeit kuriose Wochen, denn in den Medien wurde lange Zeit von wenig anderem berichtet. Eigentlich befinden sich die Frankfurter in einer sehr guten Form, denn sowohl in der Liga, als auch in der Europa League lief es ganz passabel. Zuletzt gab es gegen Standard Lüttich und den SC Freiburg allerdings 2 Auswärtsniederlagen in Folge. Insbesondere die Niederlage in Freiburg wird wohl in die Fußballgeschichte eingehen, denn dort gab es zum ersten Mal eine Tätlichkeit eines Spielers gegenüber einem Trainer. David Abraham checkte Christian Streich im Vollgas Modus und in purer Absicht um, während dieser einen schnellen Ball ins Aus ließ. Aus diesem Grund bekam Abraham auch 8 Spiele Sperre vom DFB Sportgericht aufgebrummt. Auch Gelson Fernandes wird wegen einer Rotsperre gegen Wolfsburg fehlen.

Aktuelle Form von Wolfsburg

Die Wolfsburger hatten unter Oliver Glasner einen durchwachsenen Saisonstart, weshalb der VfL recht weit oben mitspielte, sich allerdings nie an der vordersten Front etablieren konnte. Mittlerweile liegen die Wölfe nur noch auf dem 10. Tabellenplatz, was auf die neugewonnene Konstanz zurückzuführen ist. In den letzten 7 Pflichtspielen gab es zunächst 3 Unentschieden in Folge, gefolgt von 4 Niederlagen. Allerdings muss hier auch erwähnt werde, dass die Gegner in den letzten Wochen äußerst stark waren. Mit Leipzig (2x), Gent(2x), Dortmund und Leverkusen hätte das Los der letzten Wochen kaum stärker sein können. Zum Pech der Wölfe geht es in der Bundesliga mit Frankfurt, Bremen, Freiburg, Gladbach, Schalke und Bayern nicht gerade leicht zu. Die Punkteprognose bis Weihnachten ist deshalb alles andere als rosig. Deshalb muss die Glasner-Truppe endlich wieder konstant Punkte gewinnen, denn andernfalls wird ein europäischer Startplatz zur Winterpause nicht mehr in greifbarer Nähe sein.

Unser Bundesliga Tipp Frankfurt Wolfsburg

Beide Mannschaften tun sich sehr schwer gegen spielstarke Teams, während die Wölfe sich zuletzt generell schwertun. Aus diesem Grund sollte auf einen Sieg der Frankfurter Adler gesetzt werden. Die beste Quote auf einen Frankfurter Sieg gibt es bei Betway mit 2,05. Beide Mannschaften werden offensiv agieren, weshalb wohl einige Tore fallen werden. Bei Tipico gibt es eine äußerst attraktive Quote von 1,6 auf über 2,5 Tore.

JETZT BEI BETWAY WETTEN

Betway Test und Erfahrungen

Betway

  • Umfangreiches Fussball Wettangebot
  • bis zu 150€ Euro Neukundenbonus
  • Attraktive Bundesliga Quoten
  • PayPal als Zahlungsmöglichkeit

97%
SEHR GUT

150€ WETTBONUS

100% Einzahlungsbonus
Jetzt Betway Bonus sichern

Jetzt zu BetwayBetway im Test

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*