Bundesliga Tipps: Eintracht Frankfurt – FC Augsburg, 07.02.2020 (Prognose, Tipps & Quoten)

Für die Frankfurter Eintracht läuft es derzeit einfach nicht rund. Die jüngste Partie gegen den Tabellenletzten Düsseldorf steht sinnbildlich für die Saison der SGE: Geradeso konnte das Schlimmste abgewendet werden, in der Schlussphase erzielte Frankfurt den Ausgleich. Für den FCA stehen die Zeichen anders: Der Sieg gegen Bremen war etwas glücklich, aber nicht unverdient. Augsburg liegt in der Tabelle einen Platz und einen Punkt vor Frankfurt. 

Eintracht Frankfurt – FC Augsburg, 07.02.2020 (Prognose, Tipps & Quoten)

21. Spieltag Fußball-Bundesliga 2019/2020 Fertig

Eintracht Frankfurt - FC Augsburg

Freitag

07.02.2020

20:30 Uhr

WETTANBIETTER
TIPP
QUOTE *
Unentschieden
4,00

* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

Aktuelle Form von Frankfurt

Nach einer berauschenden Saison 2018/2019 kommt Eintracht Frankfurt in dieser Runde nicht wirklich vom Fleck. Obwohl die SGE die ersten beiden Partien nach der Winterpause gewinnen konnte, darunter der 2:0-Sieg gegen den zu diesem Zeitpunkt Tabellenführer RB Leipzig, kann von einer guten Form nicht wirklich die Rede sein. Das zeigte der vergangene Spieltag: Im Duell mit dem Letzten aus Düsseldorf kam die Mannschaft von Trainer Adi Hütter zu keiner Zeit ins Spiel, hatte weniger Ballbesitz, eine schwächere Passquote und ließ alles vermissen, was sie in der abgelaufenen Saison auszeichnete. Dass Timothy Chandler in der letzten Minute den Ausgleichstreffer markierte, kann durchaus als ungerecht bezeichnet werden. Doch das beschreibt auch eine Stärke der Frankfurter: Obwohl die Hessen weder gegen Hoffenheim noch gegen Leipzig und Düsseldorf überzeugen konnten, holten sie aus diesen drei Partien satte sieben Punkte. Und so könnte es beim Heimspiel gegen Augsburg auch wieder gehen: Punkterfolg trotz Unterlegenheit. Allerdings: Der FCA ist so was wie ein Angstgegner der Eintracht. Und: Frankfurt hat das Pokalspiel vom Dienstag gegen Leipzig noch in den Knochen.

Aktuelle Form von Augsburg

Endlich ein Dreier: Der Rückrundenstart ging für die Mannschaft von Trainer Martin Schmidt gehörig in die Hose. Gegen Borussia Dortmund (3:5) und Union Berlin (0:2) setzte es deutliche Niederlagen, im jüngsten Match gegen Bremen kämpften sich Niederlechner und Co. nach Rückstand allerdings zurück in die Partie und konnten schließlich den ersten Sieg im Jahr 2020 eintüten. Damit liegt Augsburg einen Platz vor Frankfurt auf Rang 10. Und nicht nur die aktuelle Form spricht für den FCA, sondern auch die Bilanz. In bislang 15 Aufeinandertreffen konnte Augsburg siebenmal gewinnen, die Eintracht holte nur drei Siege (fünf Remis). 

Unser Bundesliga-Tipp für das Spiel Frankfurt gegen Augsburg

Die Eintracht ist nicht wirklich in Form, hat allerdings aus den vergangenen drei Spielen deutlich mehr Zähler geholt als Augsburg. Doch obwohl die SGE in der heimischen Commerzbank-Arena spielt, ist ein Sieg eher unwahrscheinlich. Am Ende könnte es auf eine Punkteteilung hinauslaufen. Bei Betway liegt die Quote für ein Remis bei 4,00. Viele Tore werden wohl nicht fallen, der Tipp darauf, dass nur ein Team trifft, könnte deshalb interessant sein: Bei Betway bekommt man dafür die Quote 2,37.

JETZT BEI BETWAY WETTEN

Betway Test und Erfahrungen

Betway

  • Umfangreiches Fussball Wettangebot
  • bis zu 150€ Euro Neukundenbonus
  • Attraktive Bundesliga Quoten
  • PayPal als Zahlungsmöglichkeit

97%
SEHR GUT

150€ WETTBONUS

100% Einzahlungsbonus
Jetzt Betway Bonus sichern

Jetzt zu BetwayBetway im Test

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*