Bundesliga Tipp: Eintracht Frankfurt – Arminia Bielefeld, 19.09.2020 (Wett Tipps & Quoten)

Logo VS. Logo
Bundesliga 2020/21 Eintracht Frankfurt - Arminia Bielefeld
Icon 19.09.2020 Icon 15:30 Uhr Beendet
Heimsieg für Frankfurt
1,58
Über 2,5 Tore
2,54
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

Der erste Spieltag in der neuen Saison der Fußball Bundesliga bedeutet für die Eintracht aus Frankfurt: Duell mit Aufsteiger Arminia Bielefeld. Im heimischen Deutsche Bank Park empfängt die SGE die euphorisierte Arminia, die allerdings unter der Woche einen Dämpfer hinnehmen musste. Was bedeutet das für das Match am Samstagnachmittag? Und wie sehen die Quoten aus? Wir verraten es Ihnen in diesem Beitrag!

Aktuelle Form von Eintracht Frankfurt

Die Eintracht hat sich unter der Woche nicht wirklich tadellos gezeigt. Im DFB Pokal gewannen die Frankfurter gerade so mit 2:1, dafür langte den Frankfurtern eine gute zweite Halbzeit. Was allerdings augenscheinlich wurde: Die beiden Sturmkollegen Andre Silva und Bas Dost harmonieren hervorragend. Das sorgt für schlechte Laune in der zweiten Reihe, denn Gonzalo Pacienca denkt über einen Wechsel nach und verhandelt bereits mit Schalke 04.

Für die erste Reihe heißt das aber: Das Sturmduo könnte für eine auskömmliche Saison für Frankfurt sorgen. Wenn sich niemand verletzt, dann wäre zumindest in der Offensive ordentlich Qualität vorhanden.

Wett-Tipps SGE: Die Wundertüte der Saison

Wie das allerdings in der Defensive aussieht, bleibt abzuwarten. Mit Evan Ndicka muss Frankfurt für mehrere Wochen auf einen ihrer Stammkräfte der vergangenen Saison verzichten. Ohnehin ist völlig unklar, was in dieser Saison von der SGE vom Main zu erwarten ist. Mit dem neuen Stadionsponsor Deutsche Bank jedenfalls stellt sich Frankfurt finanziell noch mal besser auf. Was die Wundertüte der vergangenen Runde zu bieten haben wird, werden die ersten Spieltage zeigen. Zuzutrauen jedenfalls ist Frankfurt mal wieder so einiges.

Aktuelle Form von Arminia Bielefeld

Die Arminia aus Bielefeld hat sich mit einer höchst souveränen Leistung durch die Zweite Bundesliga geschossen und ist mit großem Abstand Meister geworden. Doch der großen Euphorie folgte in dieser Woche der erste Dämpfer – denn der DFB Pokal ist kein gutes Pflaster für die Arminia, das zeigte die erste Runde. Denn da kassierte die Arminia ihre erste Pflichtspielpleite des Jahres 2020 – gegen Regionalligist Rot Weiß Essen. Besonders besorgniserregend: Die Niederlage war absolut verdient.

Wett-Tipps Bielefeld: Mit der Euphorie des Aufstiegs?

Es liegt jetzt viel an Trainer Uwe Neuhaus, seine Truppe wieder aufrichten und ihr das Feeling der vergangenen Runde einimpfen. Warum seine Arminia so schwach auftrat, das kann sich der Coach nicht erklären. Neuhaus sagte gar: “Ich schäme mich für die erste Halbzeit.” Er finde keine Erklärung dafür, betonte der Trainer, und weiter: “Da muss ich die Mannschaft fragen.” Dennoch: Es geht am ersten Spieltag nicht gegen Dortmund oder Bayern München, sondern gegen Eintracht Frankfurt. Das sollte der Mannschaft Mut machen.

Unser Bundesliga-Tipp für das Spiel Eintracht – Arminia Bielefeld

Generell ist der erste Spieltag einer Saison immer schwierig einzuschätzen. Jetzt – in der Corona Zeit – ist das nochmals schwieriger. Und dennoch lassen sich Trends erkennen – aus den Testspielen sowie der ersten Runde des DFB Pokals. Und da hat Frankfurt die Nase leicht vorne.

Deshalb setzen wir unser Geld auch auf die Eintracht, denn wir trauen der Mannschaft zuhause gegen den Aufsteiger absolut einen Sieg zu. Die Quote für einen SGE Triumph liegt bei 1,58.

Ebenfalls interessant wäre eine Torwette: Wir tippen darauf, dass mindestens drei Tore fallen werden. Und dafür kann sich die Quote absolut sehen lassen, sie lautet nämlich auf 2,54! 

JETZT BEI NEO.BET WETTEN

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*