Bundesliga Tipp: Schalke 04 – Werder Bremen, 26.09.2020 (Wett Tipps & Quoten)

Logo VS. Logo
Bundesliga 2020/21 FC Schalke 04 - Werder Bremen
Icon 26.09.2020 Icon 18:30 Uhr Beendet
Bremen siegt
2,70
Logo
Unter 2,5 Tore
2,08
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

Es ist ein Traditionsduell in der Fußball Bundesliga. Und es ist das Duell der großen Verlierer des ersten Spieltags: Sowohl Schalke 04 als auch Werder Bremen haben nach der Sommerpause gezeigt, dass sich nichts geändert hat. S04 verlor auch das 15. Spiel in Folge – und zwar so richtig deutlich mit 0:8 gegen den FC Bayern. Und Werder Bremen ging mit 1:4 gegen Hertha BSC unter. Vielleicht schafft ja einer der beiden Vereine die Trendwende?

Aktuelle Form von Schalke 04

Oha! Das war ein richtig heftiger Schlag in die Magengrube: Schalke 04 hat zum Saisonauftakt gleich mal acht Gegentore hinnehmen müssen und mit 0:8 gegen den FC Bayern München verloren. Klar: Die Bayern spielen in einer anderen Liga, wenn auch nur sprichwörtlich. Und dennoch darf man sich in der Fußball Bundesliga nicht so abschlachten lassen.

Wett-Tipps S04: Wie viel Zeit hat Wagner noch?

Damit ist die alte Frage wieder ganz oben auf der Tagesordnung: Wie viel Zeit bekommt Trainer David Wagner noch, um endlich mit den Königsblauen die Wende zu schaffen? Längst werden seine Nachfolger durch die Gazetten gejagt, darunter zum Beispiel Marc Wilmots, einer der Schalker Eurofighter. Fakt ist: Sollte S04 auch gegen Bremen verlieren, dürfte Wagner weg sein. 

Aktuelle Form von Werder Bremen

Bei Werder Bremen ist die Lage kaum weniger angespannt. Nachdem sich Werder vergangene Saison gerade so in der Liga halten konnte (in der Relegation spielte der SVW zweimal Remis gegen Heidenheim), hofften alle an der Weser, dass es diese Saison besser werden würde. Doch weit gefehlt: Besserung ist nicht in Sicht.

Wett-Tipps SVW: Keinen Deut besser als in der Vorsaison

Und so wird auch Trainer Florian Kohfeldt irgendwann keine Argumente mehr für seine Person haben. Doch freilich muss man auch sagen: Genau wie bei Schalke 04 ist die Mannschaft qualitativ noch einmal schwächer geworden als in der Vorsaison. Was soll man da erwarten?

Unser Bundesliga-Tipp für das Spiel Schalke 04 – Werder Bremen

Was sagt eigentlich die Statistik zu diesem Traditionsduell? Die spricht für Werder Bremen. Insgesamt trafen Schalke und Werder 102 Mal aufeinander, 44 Spiele konnte die Hansestadt für sich entscheiden. S04 gewann 38 mal – und die restlichen 20 Duelle endeten mit einem Unentschieden.

Auch für diese Partie sehen unsere Sportwetten Experten den klaren Favoriten in Grün Weiß. Warum? Werder Bremen hat längst nicht so enttäuscht wie die Knappen. Es erscheint uns zweifelhaft, dass die Schalker nach diesem schrecklichen Auftakt sich so schnell schütteln können, um gegen Werder Bremen die Trendwende einzuleiten. Die Quote für einen Werder Sieg ist ziemlich gut – sie liegt bei sage und schreibe 2,70! Das heißt: Sie können Ihren Einsatz nahezu verdreifachen, falls die Kohfeldt Elf gewinnen sollte.

Was wir hingegen nicht glauben: dass viele Tore fallen werden. Wir sind uns sicher, dass es eine eher torarme Partie werden wird. Denn Schalke 04 wird alles daran setzen, diesmal defensiv stabil zu stehen. Auf die Offensive dürften die Knappen kaum ein Augenmerk legen, Hauptsache mal nicht so viele Gegentore. Und auf der anderen Seite haben die Bremer nicht die Qualität für viele Treffer. Wir sagen: Es fallen keine drei Tore. Heißt: Sie setzen auf Unter 2,5 Tore, die Quote dafür liegt bei 2,08. Das kann sich lohnen.

JETZT BEI NEO.BET WETTEN

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


fünf + neun =