Bundesliga Tipp: Paderborn – Werder Bremen, 13.06.2020 (Wett Tipps & Quoten)

Logo VS. Logo
Bundesliga 2019/20 SC Paderborn 07 - Werder Bremen
Icon 13.06.2020 Icon 15:30 Uhr Beendet
Unentschieden
3,55
Unter 2,5 Tore
2,24
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

Tabellenletzter gegen den Vorletzten: Das ist die Partie SC Paderborn gegen Werder Bremen am Samstag Nachmittag in der Fußball Bundesliga. Und so schwierig und langweilig die Partie auf den ersten Blick klingt, so spannend könnte es werden. Auch wenn unsere Sportwetten Experten nicht mit einer sportlich hochwertigen Partie rechnen, so bietet das Spiel einiges für den Fußball Fan – und freilich auch für den Sportwetten Freund.

Aktuelle Form von Paderborn

Tja, das war es jetzt aber wirklich für die Paderborner. Auch wenn sich die Mannschaft von Trainer Steffen Baumgart immer wieder mit Achtungserfolgen zu Wort meldet – wie zuletzt beim 1:1 gegen RB Leipzig –, so wird es letztlich nicht reichen für den Klassenerhalt in der Fußball Bundesliga. Paderborn ist Letzter mit gerade mal 20 Punkten. Damit hat der SC vier Spieltage vor Schluss acht Zähler Rückstand auf den Relegationsplatz. Und damit ist klar: Paderborn muss mindestens drei beziehungsweise vier Spiele gewinnen, während die Fortuna nur einen beziehungsweise vier Zähler holen darf.

Wett-Tipps: Es ist aus

Kurz und knapp heißt das wohl: Es ist aus für Paderborn. Nach einem Jahr Bundesliga dürfte sich der SC wieder verabschieden – freilich mit etlichen Sympathiepunkten, die helfen aber letztlich auch nicht weiter. Heißt das für die Baumgart Elf aber, dass sie in den noch ausstehenden Spielen den Kopf in den Sand steckt? Sicherlich nicht. Deshalb dürfte auch Werder Bremen ein sehr schweres Spiel vor der Brust haben. Die Paderborner werden sich nicht vorwerfen lassen wollen, den Abstiegskampf zu beeinflussen.

Aktuelle Form von Werder Bremen

Denn in diesem steckt Werder ebenfalls, und zwar ganz schön tief. Mit derzeit 25 Punkten steht Bremen drei Zähler hinter Düsseldorf auf dem 17. Platz und damit aktuell auf einem direkten Abstiegsrang. Wenn Werder den Klassenerhalt noch schaffen will, dann ist ein Sieg gegen Paderborn absolut Pflicht. Da Fortuna Düsseldorf am kommenden Spieltag zeitgleich bei Borussia Dortmund ran muss, könnte ein Sieg sogar den Sprung auf Platz 16 bedeuten.

Wett-Tipps: Jetzt wird es ganz, ganz eng

Dennoch: Es wird ganz, ganz eng für die Mannschaft von Trainer Florian Kohfeldt. Und betrachtet man das Hinspiel, dann gibt es auch nicht all zu viel Grund für Hoffnung, denn damals siegte Paderborn mit 1:0. Die Frage wird lauten: Schaffen es die Mannen von der Weser, sich am eigenen Schopfe aus diesem Schlamassel zu ziehen? Kohfeldt sagte nach der jüngsten Pleite gegen Wolfsburg: “Unser Mutmacher ist die Tabelle, in vier Spielen kann man drei Punkte aufholen. Positiv war auch, dass wir nach wie vor keine tote Mannschaft sind.” Sie sollten alsbald damit anfangen.

Unser Bundesliga-Tipp für das Spiel SC Paderborn – Werder Bremen

Die Wettanbieter sehen ein knappes Match mit leichten Vorteilen bei Werder. Das ist auch die Sicht unserer Wett Experten. Bremen hat noch realistische Chancen, mit einem Sieg könnte sogar schon der Sprung auf Rang 16 glücken. Das wird die Kohfeldt Elf antreiben. Und dennoch: Paderborn gibt immer Gas, und das wird auch in den restlichen vier Matches der Fall sein.

Unser Tipp lautet deshalb: Remis. Für diese Wette bekommen Sie die starke Quote in Höhe von 3,55. Das klingt doch interessant. Eine ebenfalls attraktive Quote bietet Neo.Bet für einen weitere Wette. Für den Tipp darauf, dass in dieser Partie maximal zwei Tore fallen, dann bekommen Sie die Quote 2,24. Wir glauben: Das ist sehr gut möglich. Denn weder Werder noch Paderborn haben sich in der Vergangenheit als äußerst torgefährlich erwiesen.

JETZT BEI NEO.BET WETTEN

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*