Bundesliga Tipp: Mainz 05 – FC Augsburg, 14.06.2020 (Wett Tipps & Quoten)

Logo VS. Logo
Bundesliga 2019/20 1. FSV Mainz 05 - FC Augsburg
Icon 14.06.2020 Icon 15:30 Uhr Beendet
Augsburg gewinnt
3,10
Über 2,5 Tore
1,82
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

Kellerduell in der Opel Arena in Mainz: Die Nullfünfer empfangen zum Sonntagsauftakt des 31. Spieltags den FC Augsburg. Und man kann durchaus sagen, dass es bei beiden Clubs derzeit etwas kriselt. Der Abstand zum Relegationsplatz jedenfalls ist auf beiden Seiten gering – die Mainzer haben drei Zähler Vorsprung, Augsburg derer vier. Bedeutet: Mit einem Sieg könnten sich beide Mannschaften einen ordentlichen Vorsprung heraus arbeiten, der wohl beinahe schon den Klassenerhalt bedeuten würde. Im Falle einer Niederlage heißt es: bis zum Schluss zittern. Wen wird es erwischen?

Aktuelle Form von Mainz 05

Der Sieg gegen Eintracht Frankfurt war Gold wert. Das 2:0 im Rhein Main Derby bescherte den Nullfünfern einen Vorsprung von drei Punkten auf den Relegationsplatz 16 und damit auf Düsseldorf, das vergangene Woche nicht über ein 2:2 gegen 1899 Hoffenheim hinauskam. Trainer Achim Beierlorzer bekannte nach dem Spiel erleichtert: “Das war für uns ein ganz wichtiger Sieg. Ich betone auch, dass wir ohne Gegentreffer blieben. Wir haben alles drangesetzt, diesen Sieg heute zu erreichen.”

Wett-Tipps: War der Sieg im Rhein Main Derby schon die Rettung?

Damit sind die Nullfünfer endlich mal wieder zu einem Dreier gekommen, das war ihnen in den fünf Partien zuvor nicht gelungen. Gerade zur rechten Zeit, mögen die Fans sagen. War der Sieg gegen Frankfurt also die Rettung? Nein! Denn auch mit diesem Triumph ist es verdammt eng da unten. Die Mainzer benötigen sicherlich noch ein bis zwei Siege aus den verbleibenden Partien, um ganz sicher gerettet zu sein. Warum also nicht gegen Augsburg damit anfangen? Zumal die Mainzer aus der Hinrunde noch eine Rechnung offen haben.

Aktuelle Form von FC Augsburg

Damals gewannen die Augsburger nämlich mit 2:1, damals noch unter Trainer Martin Schmidt. Mittlerweile führt das Zepter an der Seitenlinie Heiko Herrlich. Und dieser kommentierte das jüngste Unentschieden gegen den 1. FC Köln wie folgt: “Wir sind sehr gut ins Spiel reingekommen und haben direkt dominiert. Eigentlich hatten wir genug Möglichkeiten, um in Führung zu gehen. Es war nur eine Frage der Zeit, aber wir machen das Tor nicht. Wir müssen uns an unsere eigene Nase packen und unsere Möglichkeiten nutzen. Gut ist, dass wir nach dem Rückstand Moral gezeigt haben.”

Wett-Tipps: Kein leichter Stand für Heiko Herrlich

Es bleibt also festzuhalten: Gut gespielt, zu wenig geholt. Doch das ist nicht die einzige Sorge der Augsburger, die ihrerseits nur vier Zähler Vorsprung haben auf Platz 16. Auffällig ist auch: Nach dem deutlichen 3:0 über Schalke 04 konnte Herrlich keinen Sieg mehr holen. Aus seinen insgesamt fünf Partien als Cheftrainer holte Herrlich fünf Punkte. Das ist etwas zu wenig und dürfte dafür sorgen, dass Heiko Herrlich in den verbleibenden Partien dieser Saison nicht den leichtesten Stand haben dürfte.

Unser Bundesliga-Tipp für das Spiel Mainz 05 – FC Augsburg

Doch im Falle eines Triumphs über die Mainzer kann sich der Wind freilich auch schnell wieder drehen. So ist das schließlich üblich im Fußball Business. Die Statistik spricht zwar ganz knapp nicht für die Augsburger – da haben die Mainzer aus 17 Duellen 8 Siege geholt, während der FCA nur 7 erringen konnte (bei zwei Remis) –, die jüngsten Aufeinandertreffen hingegen schon. Denn von den vergangenen vier Matches konnte Augsburg drei gewinnen und Mainz nur eines. Augsburg schoss dabei acht Tore, die Mainzer nur drei.

Unsere Wett Experten können sich auch diesmal vorstellen, dass Augsburg am Ende als Sieger vom Platz gehen wird. Die Quote darauf kann sich übrigens absolut sehen lassen. Denn der Wettanbieter Neo.Bet hält die Mainzer für den Favoriten. Das heißt: Die Quote für einen Triumph der Nullfünfer liegt bei 2,30 – für Augsburg winkt die Quote 3,10. Wir sagen: Das ist eine Wette wert.

Und unser zweiter Wett Tipp? Der ist eine Torwette: Wir sind uns sicher, dass auch in diesem Spiel mehr als 2,5 Tore fallen werden – das ist in den zehn jüngsten direkten Duellen zwischen Mainz und Augsburg übrigens sieben Mal der Fall gewesen. Die Quote: 1,82. 

JETZT BEI NEO.BET WETTEN

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*