Bundesliga Tipp: RB Leipzig – SC Freiburg, 14.03.2020 (Wett Tipps & Quoten)

Logo VS. Logo
Bundesliga 2019/20 RB Leipzig - SC Freiburg
Icon 14.03.2020 Icon 15:30 Uhr Beendet
Über 2,5 Tore
1,50
Leipzig gewinnt mit Handicap -2
2,62
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

 

Wer hätte das vor der Saison gedacht: Am 26. Spieltag geht es sowohl für die Leipziger um Europa als auch für Freiburg. Während RB freilich in die Champions League will und vor allem bis zum Ende noch ein Wörtchen um die Meisterschaft mitreden möchte, sind sie im Breisgau eigentlich längst zufrieden mit der Saison. Sollte es am Ende tatsächlich mit einem Platz in der Europa League klappen, wären die Ziele übererfüllt. Doch möglich ist es allemal, bei lediglich einem Punkt Rückstand auf den Sechsten Schalke. Doch mit der Aufholjagd müssen die Freiburger noch ein Spiel warten, gegen RB ist sicherlich nichts drin. Oder etwa doch? Die Statistik macht dem SC Hoffnung.

Aktuelle Form von RB Leipzig

Und schon wieder nicht gewonnen. Zum zweiten Mal in Folge konnte RB Leipzig – nach zwischenzeitlich drei wettbewerbsübergreifenden Siegen in Folge – keinen Dreier holen. Gegen Wolfsburg reichte es nur zu einem 0:0, eine Woche davor trennten sich die Sachsen 1:1 von Bayer Leverkusen. Trainer Julian Nagelsmann analysierte die Partie gegen die Wölfe wie folgt: “Uns haben in den entscheidenden Situationen die fußballerischen Momente gefehlt. Das Ergebnis geht in Ordnung, für einen Sieg waren wir nicht ballsicher genug.”

Wett-Tipps: Schon zweimal in Folge sieglos in der Bundesliga

So ärgerlich das ist, so sehr hat Nagelsmann recht. Der Rückstand auf den Tabellenführer München ist damit angewachsen, und zwar auf stattliche fünf Punkte. Ärgster Verfolger ist mittlerweile der BVB. Und auch im Rücken tummeln sich die Verfolger, Gladbach und Leverkusen sitzen RB im Nacken. Damit ist klar: Gegen Freiburg muss im Heimspiel ganz zwingend ein Sieg her. 

Aktuelle Form von Freiburg

Die Freiburger können das restliche Drittel der Saison sehr entspannt angehen. Der Abstand auf die Abstiegsränge beträgt schon jetzt 14 Punkte, das ist durchaus komfortabel. Für die Breisgauer lohnt sich da schon viel eher der Blick nach oben, denn Schalke ist gerade mal einen einzigen Zähler entfernt.

Wett-Tipps: Den Breisgauern winkt Europa

Und da wo Schalke derzeit ist, ist Europa. Denn die Knappen haben den sechsten Rang und damit einen Europa League Platz inne. Der jüngste Sieg gegen Union Berlin dürfte der Mannschaft noch einmal eine Extraportion Selbstvertrauen verliehen haben. Trainer Christian Streich war nach dem 2:1 mehr als glücklich: “Diesmal haben wir so richtig dagegengehalten und uns behauptet. Ich bin sehr zufrieden mit der Mannschaft.” Warum also nicht gegen die Roten Bullen gewinnen?

Unser Bundesliga-Tipp für das Spiel Leipzig – Freiburg

Die Statistik jedenfalls sollte den Freiburgern Mut machen. Denn der SC ist – neben der Eintracht – so etwas wie ein Angstgegner für Leipzig. Bislang siebenmal trafen RB und Freiburg aufeinander: Vier Spiele gewannen die Roten Bullen, drei Spiele konnte Freiburg für sich entscheiden. Eines ist damit auch klar: Unentschieden dürfte dieses Duell nicht enden. Doch sicher ist auch: Wenn alles mit rechten Dingen zugeht, dann wird Freiburg in diesem Auswärtsspiel keine Chance haben. Das Team von Trainer Nagelsmann braucht unbedingt einen Sieg und wird alles dafür tun. Das sollte gegen eine zwar immer kämpfende und auch oftmals spielerisch überzeugende Freiburger Mannschaft reichen. Ziemlich sicher werden einige Tore fallen, unsere Experten tippen auf über 2,5 Tore. Die Quote dafür liegt bei 1,50. Und sehr wahrscheinlich wird RB Leipzig am Ende mit einem Sieg da stehen, wir glauben sogar mit einem deutlichen. Deshalb empfehlen wir die folgende Wette: Leipzig gewinnt mit Handicap -2. Die Quote dafür ist attraktiv, sie liegt bei 2,62.

JETZT BEI NEO.BET WETTEN

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*