Bundesliga Tipp: 1. FC Köln – TSG Hoffenheim, 19.09.2020 (Wett Tipps & Quoten)

Logo VS. Logo
Bundesliga 2020/21 1. FC Köln - TSG Hoffenheim
Icon 19.09.2020 Icon 15:30 Uhr Beendet
Hoffenheim gewinnt
2,58
Hoffenheim gewinnt mit Handicap +1
1,49
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

Der erste Spieltag der neuen Saison wartet mit interessanten Duellen auf: Das Spiel zwischen Köln und Hoffenheim zählt nicht dazu, oder? Doch, natürlich tut es das. Denn beide Mannschaften haben in der vergangenen Runde gezeigt, was in ihnen steckt und wozu sie in der Lage sind. Beide Teams haben das aber auch nur phasenweise getan. Und so wurde es für die Kölner am Ende noch mal ganz schön eng, während sich Hoffenheim im Schlussspurt nach Europa bugsierte.

Aktuelle Form von 1. FC Köln

Die Kölner haben eine sehr durchwachsene Saison hinter sich gebracht – anfangs lief es gar nicht. Und nach der Ausbootung von Achim Beierlorzer und der Verpflichtung von Trainer Markus Gisdol wurde es deutlich besser. Plötzlich gewann Köln, spielte gut und gewann sogar, wenn es nicht gut spielte. Nach der Corona Zwangspause allerdings sah das schon wieder anders aus. Der Effzeh wurde durchgereicht und landete am 34. Spieltag nur mit Ach und Krach über dem Strich.

Wett-Tipps Köln: Am Ende wurde es noch mal knapp

Doch alles vergessen – neue Saison, neues Glück. In Markus Gisdol haben die Verantwortlichen weiterhin Vertrauen. Es bleibt spannend zu sehen, wie sich die Kölner diese Saison verkaufen werden. In der Stadt und dem Umfeld des Clubs stecken viel Potenzial, es muss nur abgerufen werden. Vielleicht ja schon am ersten Spieltag der Saison 20/21? In die zweite Runde des DFB Pokals jedenfalls gelangten die Kölner locker leicht mit einem 6:0 Sieg über Regionalligist Altglienicke. Doch die Aussagekraft dieses Duells ist natürlich mäßig.

Aktuelle Form von TSG Hoffenheim

Andererseits kann ein Spiel gegen einen Regionalligisten durchaus auch aussagekräftig sein. Das gilt für das Erstrundenspiel von Hoffenheim im DFB Pokal. Denn gegen den Chemnitzer FC zitterte und bibberte sich die Mannschaft von Neu Trainer Sebastian Hoeneß in die zweite Runde. Am Ende hieß es 3:2, und zwar im Elfmeterschießen. Glück beim Pflichtspieldebüt für den neuen Coach. Doch es zeigte auch: Noch ist diese Hoffenheimer Elf nicht auf ihrem höchsten Level angekommen.

Wett-Tipps Hoffenheim: Europapokal ist das Ziel für die aktuelle Saison

Vergangene Saison haben es die Hoffenheimer in den Europapokal geschafft. Das ist für die neue Saison wieder das ausgeschriebene Ziel der TSG – und es scheint möglich! Doch dafür muss sich die Mannschaft steigern, und zwar deutlich. Wenn die Sinsheimer es schaffen, den Hebel am Samstagnachmittag umzulegen, dann sind sie der Favorit im Duell mit dem Effzeh!

Unser Bundesliga-Tipp für das Spiel 1. FC Köln – TSG Hoffenheim

Beide Clubs sind noch nicht in der besten Form, doch die Kölner scheinen etwas weiter zu sein. Dennoch: Die Mannschaft von Trainer Markus Gisdol hat bislang den besseren Eindruck hinterlassen. Die Frage lautet allerdings: Welche Bedeutung hat das schon, wenn jetzt erst der erste Spieltag ansteht? Unserer Meinung nach eine geringe. 

Und deshalb setzen wir auch voll und ganz auf die TSG aus Hoffenheim – wir trauen dem Club in dieser Saison einiges zu. Mit Trainer Sebastian Hoeneß konnten sie ein absolutes Talent verpflichten. Er könnte die Mannschaft aus Sinsheim, wie einst schon Julian Nagelsmann, zu neuen Höhenflügen geleiten. Die Quote für einen TSG Sieg liegt bei erstaunlich hohen 2,58. Da steckt richtig Value drin. Das sollten Sie sich nicht entgehen lassen!

Wenn Sie auf Nummer sicher gehen möchten, dann könnten Sie sich auch eine Handicap Wette ansehen. Denn für einen Sieg der TSG mit Handicap +1 lautet die Quote immer noch 1,49! Wer also das Risiko geringer halten und dennoch eine gute Quote einheimsen möchte, der könnte diesen Tipp wahrnehmen.

JETZT BEI NEO.BET WETTEN

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*