Bundesliga Tipp: Hoffenheim – Hertha BSC, 14.03.2020 (Wett Tipps & Quoten)

Logo VS. Logo
Bundesliga 2019/20 TSG Hoffenheim - Hertha BSC Berlin
Icon 14.03.2020 Icon 15:30 Uhr Beendet
Beide Teams treffen
1,62
Über 3,5 Tore
2,58
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

 

Am 26. Spieltag trifft die TSG Hoffenheim auf Hertha BSC. Und lässt man mal alle Störfeuer, die es abseits der Plätze gibt – also die Debatten um die Beleidungen von Hoffenheim Mäzen Dietmar Hopp, das Chaos um den “Big City Club” Berlin und dann auch noch das Corona Virus, das für leere Stadion sorgt –, dann ist es eine Partie zwischen zwei sehr grauen Mäusen der Bundesliga. Oder? Nicht wirklich, denn Hoffenheim will in die Europa League und Berlin braucht Punkte gegen den Abstieg. Es könnte also doch ganz schön viel Spannung drin sein in diesem Match. Das Spiel findet in der SAP Arena statt und wird um 15:30 Uhr angepfiffen.

Aktuelle Form von Hoffenheim

Hoffenheims Trainer Alfred Schreuder zeigte sich nach dem Remis gegen Schalke 04 recht zufrieden: “Wir sind keine Roboter, wir sind Menschen. In der ersten Halbzeit haben wir viel zu langsam gespielt, Schalke ist verdient in Führung gegangen. In der zweiten Halbzeit haben wir viel mutiger gespielt, am Ende war es ein verdientes 1:1.” Das überrascht, denn die TSG ist damit seit sage und schreibe sechs Partien ohne Sieg. Und nicht nur das: Vier dieser sechs Spiele verloren die Sinsheimer.

Wett-Tipps: Die Europa League ist noch möglich

Da ist es fast schon eine willkommene Ablenkung, dass sich die Debatten derzeit mehr um den Geldgeber Dietmar Hopp drehen als um die Leistungen der Mannschaft. Dennoch – und das ist überraschend – hat die TSG alle Chancen auf eine Teilnahme an der Europa League. Schalke liegt als Tabellensechster gerade mal einen einzigen Zähler entfernt. Ergo: Sollte Hoffenheim gegen Hertha BSC gewinnen, könnten sie an den Knappen vorbeiziehen. Diese müssen nämlich im Revierderby gegen Dortmund ran – und eine Niederlage ist immerhin wahrscheinlicher als ein Sieg. 

Aktuelle Form von Hertha BSC

Doch auch die Berliner brauchen Punkte. Seit drei Spielen ist Hertha BSC nun ohne Sieg, die vergangenen zwei Spiele gestaltete die Mannschaft von Trainer Alexander Nouri zwar immerhin unentschieden, doch die Gegner hießen Düsseldorf und Bremen. Der Abstand auf den Relegationsplatz beträgt derzeit sechs Zähler. Sollten die Hauptstädter verlieren, könnte er bei nur noch drei Punkten liegen. Und auf dieses Zittern können sie bei der Hertha sicherlich verzichten. Aber ist da etwas drin gegen Hoffenheim?

Wett-Tipps: Die Saison möglichst ohne Störfeuer zu Ende bringen

Berlins Trainer Nouri fand nach dem 2:2 gegen Bremen eher lobende Worte für sein Team: “Grundsätzlich muss du die Anfangsphase natürlich besser verteidigen. Aber ein Kompliment an meine Mannschaft, wie sie sich noch in das Spiel reingekämpft hat. Wir sammeln jeden einzelnen Punkt, um das große Ziel Klassenerhalt zu schaffen.” Damit möchten sie am liebsten am Samstag weitermachen.

Unser Bundesliga-Tipp für das Spiel TSG Hoffenheim – Hertha BSC

Hoffenheim hat statistisch gesehen leicht die Nase vorn. Insgesamt konnte die TSG neunmal gegen Hertha gewinnen. Berlin hingegen hat nur fünf Siege gegen Hoffenheim auf dem Konto. Genauso oft endeten Duelle zwischen beiden Teams auch Remis. Wer also wird am Samstag die Nase vorn haben? Wirklich schwer zu sagen. Festlegen können wir uns nicht. Unsere Wett Experten haben sich deshalb mal ein paar andere Werte angeschaut. In den vergangenen sechs Duellen passierte es nur ein einziges Mal, dass nicht beide Mannschaften trafen. Wir halten dieses Szenario für das Match am Samstag ebenfalls für nahezu ausgeschlossen. Sehr wahrscheinlich werden sowohl die TSG als auch Hertha mindestens ein Tor schießen. Die Quote dafür liegt bei 1,62. Und noch eine Wett Empfehlung: In drei der vergangenen sechs Duelle fielen sogar mindestens vier Tore. Wir könnten uns vorstellen, dass dies wieder der Fall sein wird. Für etwas risikofreudigere Tipper haben wir also eine Über/Unter Wette parat: Es fallen über 3,5 Tore. Die Quote beträgt 2,58.

JETZT BEI NEO.BET WETTEN

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*