Bundesliga Tipp: Frankfurt – Gladbach, 15.03.2020 (Wett Tipps & Quoten)

Logo VS. Logo
Bundesliga 2019/20 Eintracht Frankfurt - Borussia M’Gladbach
Icon 15.03.2020 Icon 15:30 Uhr Beendet
Remis
3,55
Unter 2,5 Tore
2,32
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

 

Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach – das ist eines der wenigen Bundesliga Spiele, die vor Tradition triefen. Doch kann dieses Match halten, was die Namen versprechen? Klar ist: Gladbach ist derzeit im Aufwind und will unbedingt ein großes Wörtchen bei den Champions League Plätzen mitreden, vielleicht ja sogar noch um den Meistertitel kämpfen. Die Mannschaft von Eintracht Frankfurt ist furios unterwegs, wenn sie in der Europa League oder im DFB Pokal antreten, in der Bundesliga präsentiert sich die Truppe sehr wechselhaft. Ein Favorit ist bei den Buchmachern schnell ausgemacht. Doch kann sich dieser am Ende auch durchsetzen?

Aktuelle Form von Eintracht Frankfurt

Mal wieder setzte es für Frankfurt eine deftige Schlappe gegen Bayer Leverkusen. Am Ende stand es 0:4 aus Sicht der Frankfurter, damit eiert die Mannschaft vom Main im Niemandsland der Tabelle herum. Trainer Adi Hütter war nach Abpfiff alles andere als guter Laune: “Ich bin sauer auf uns, weil wir das Spiel ganz anders gestalten wollten als vor knapp einem Jahr. Die erste Chance hatten wir, aber dann hat uns Leverkusen unsere Grenzen aufgezeigt. Sie waren bissiger, aggressiver und technisch besser. Wir haben nicht ansatzweise unser Leistungspotenzial gezeigt.”

Wett-Tipps: Hoffentlich ist die Saison bald zu Ende …

Und das führt dazu, dass sie in Frankfurt derzeit darauf hoffen, dass die Bundesliga Saison bald zu Ende ist. Es scheint nichts mehr drin zu sein für die Eintracht, wenn sie nicht in der Europa League oder im DFB Pokal antreten. Aktuell steht Platz 12 zu Buche, Frankfurt hat ein Spiel in der Hinterhand, da die Partie gegen Bremen vor zwei Wochen ausgefallen war. Und dennoch: Der Abstand zu den Europa League Plätzen ist zu groß, als dass Frankfurt über die Bundesliga noch in diesen Wettbewerb einziehen kann. Und so ist es fraglich, ob sich die Mannschaft in der Partie gegen Gladbach ausreichend motivieren können wird.

Aktuelle Form von Borussia Mönchengladbach

Borussia Mönchengladbach hingegen kann in dieser Saison in der Bundesliga noch sehr viel erreichen. Sogar der Meistertitel ist drin – er ist zumindest kein Ding der Unmöglichkeit. Sicher ist jedenfalls: In der Champions League möchte die Borussia in der kommenden Saison unbedingt spielen. Und dazu wäre es sehr hilfreich, wenn die Mannschaft von Trainer Marco Rose gegen die Eintracht gewönne.

Wett-Tipps: Die Champions League ist alles, was zählt

Im Hinspiel hat Gladbach schon die Erfahrung gemacht, wie es sich anfühlt, gegen Frankfurt zu gewinnen. Ende Oktober 2019 feierte die Borussia einen 4:2 Sieg zu Hause. Damals übernahm die Fohlen Elf mit dem Sieg wieder die Tabellenspitze. Davon sind sie derzeit ein paar Pünktchen entfernt, allerdings nur ein paar. Sollte es mit einem Sieg gegen Frankfurt klappen, dürften die Träume weiter gehen.

Unser Bundesliga-Tipp für das Spiel Eintracht Frankfurt – Mönchengladbach

Doch wie realistisch ist ein Sieg der Borussia? Statistisch gesehen hat die Eintracht sogar leicht die Nase vorn. 34 Siege konnte Frankfurt in 91 Duellen einfahren. Dem gegenüber stehen 31 Siege von Gladbach. Außerdem trennten sich die beiden Traditionsclubs 26 Mal unentschieden. Und auf genau dieses Ergebnis tippen unsere Experten auch für die Partie am Sonntag. Die Eintracht wird kein Offensivfeuerwerk abbrennen, Adi Hütter legt sicherlich großen Wert auf die Defensive, nachdem es am vergangenen Spieltag gegen Leverkusen, aber auch im Hinspiel gegen Gladbach jeweils vier Gegentreffer gab. Die Borussia möchte natürlich gewinnen, kann mit einem Punkt aber besser leben als mit einer Niederlage – deshalb erwarten wir auch hier nicht das größte Spektakel. Unser Tipp: Das Spiel endet Remis. Die Quote dafür liegt bei starken 3,55. Passend dazu noch ein zweiter Wett Tipp: Es fallen weniger als 2,5 Tore. Dafür lautet die Quote 2,32.

JETZT BEI NEO.BET WETTEN

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*