Bundesliga Tipp: BVB – Schalke, 16.05.2020 (Wett Tipps & Quoten)

Logo VS. Logo
Bundesliga 2019/20 Borussia Dortmund - FC Schalke 04
Icon 16.05.2020 Icon 15:30 Uhr Beendet
Über 2,5 Tore
1,70
Auswärtssieg
6,1
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

 

Endlich, endlich, endlich beginnt sie wieder: Nach der langen Corona Zwangspause von mehr als zwei Monaten sehen wir am Wochenende tatsächlich wieder Bundesliga Fußball. Der 26. Spieltag steht an. Doch so wie vorher wird es ganz sicher nicht werden. Die Tribünen werden leer sein, auf der Auswechselbank tragen Spieler und Funktionäre Mundschutz. Fakt ist: Diese Bundesliga Saison wird so außergewöhnlich zu Ende gehen wie niemals eine Runde davor. Aber warum sollten wir nicht auch auf Geisterspiele wetten? Genau! Die Chancen auf gute Quoten sind gerade beim Re Start der Bundesliga sehr hoch – denn genau wie bei einem Saisonstart wissen die Buchmacher die Leistungsfähigkeit der Vereine nicht so recht einzuschätzen. Und für den 26. Spieltag steht gleich ein absoluter Kracher auf dem Programm: Der BVB empfängt Schalke 04. Die Buchmacher haben einen glasklaren Favoriten. Doch ist das wirklich so?

Aktuelle Form von Borussia Dortmund

Erinnert ihr euch noch? Das bislang letzte Spiel der Mannschaft von Trainer Lucien Favre ging in die Hose. Das 0:2 gegen Paris St. Germain – damals schon unter Ausschluss von Fans – markierte auch das Ausscheiden aus der Champions League für den BVB. Seitdem ist viel passiert, nur kein Fußball mehr. Und jetzt haben die Dortmunder gleich das Revierderby vor der Brust. Wie fit ist der BVB? Niemand weiß es von außen zu beurteilen? Wie wird das Heimspiel ohne gelbe Wand für die BVB Spieler sein? Wird sich zeigen. 

Wett-Tipps: Das Derby zum Warmwerden

Klar ist nur: Es ist nichts klar oder eindeutig. In diesem Spiel gibt es im Prinzip keinen Heimvorteil für die Dortmunder. Und das könnte den Schalkern von Trainer David Wagner ordentlich in die Karten spielen. Natürlich machen sie sich in Gelsenkirchen Hoffnung, dass der BVB noch Sand im Getriebe hat. Unklar ist bislang noch, ob es Axel Witsel und Emre Can rechtzeitig bis Samstag schaffen, wieder fit zu werden. Beide kämpfen mit muskulären Verletzungen. In Dortmund sei es, so sagt es der Kicker, sicher, dass die beiden beim Revierderby nicht dabei sein werden. Das sorgt auf Schalke sicherlich nicht für betroffene Gesichter.

Aktuelle Form von Schalke 04

Doch auch bei den Knappen weiß man nicht, wie gut die Mannschaft derzeit in Schuss ist. Viel schlechter als vor der Corona Pause kann es eigentlich gar nicht sein. Denn der FC Schalke 04 konnte seit dem 4. Februar kein Pflichtspiel mehr gewinnen. Damals siegten die Knappen mit 3:2 im Viertelfinale gegen Hertha BSC, allerdings erst in der Verlängerung. Danach hagelte es Niederlagen für Schalke, unter anderem das 0:5 gegen Leipzig sowie das 0:3 gegen Köln und eine – wenn auch knappe – Niederlage gegen die Bayern (0:1).

Wett-Tipps: Das könnte die Chance sein

Für Schalke kam die Zwangspause also gar nicht so ungelegen. Die Truppe hatte Zeit, sich nach dem verkorksten Rückrundenstart wieder einigermaßen zu sammeln – und außerdem ist es sicherlich kein Nachteil, dass der BVB sich im Vorfeld nicht wirklich einspielen konnte. So geht es schließlich jedem Bundesligisten dieser Tage. Ein paar Trainingseinheiten sorgen nicht dafür, dass die Abläufe passen und die Automatismen greifen. Da haben es Teams, die es spielerisch versuchen, derzeit sicherlich schwieriger als Mannschaften, die über Kampf und Tugend kommen. Der BVB zählt eindeutig zu den spielstarken Teams, Schalke zu den Kämpfern. Wer da die Nase vorn haben könnte, darf sich jeder selbst ausmalen.

Unser Bundesliga-Tipp für das Spiel Borussia Dortmund – FC Schalke 04

Die Quoten sprechen eine klare Sprache für die Heimelf aus Dortmund. Denn für einen Sieg des BVB lautet die Quote gerade mal 1,54. Doch ist es wirklich so wahrscheinlich, dass die Schwarz Gelben die Knappen vom Platz fegen werden? Unsere Wett Experten sind der Meinung: mitnichten! Denn bei Dortmund fällt durch das Geisterspiel zum einen der Heimvorteil nahezu vollständig weg. Das wäre ja noch zu verkraften. Doch wenn mit Witsel und Can tatsächlich auch noch das Herzstück der Mannschaft wegbrechen sollte, sieht es düster aus für den BVB. Es mutet fast an wie ein Pokalspiel – die Tagesform ist mehr als entscheidend. Und wir trauen Schalke 04 absolut eine Überraschung zu. Unser Wett Tipp für das Revierderby am 16.05.2020 zwischen Dortmund und Schalke lautet: Auswärtssieg Schalke. Die Quote dafür ist sensationell hoch, sie liegt bei 6,1. Das ist ein echter Value für alle Wett Freunde. Es kann sich lohnen.

JETZT BEI NEO.BET WETTEN

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*