Bundesliga Tipp: Borussia Dortmund – Hertha BSC, 06.06.2020 (Wett Tipps & Quoten)

Logo VS. Logo
Bundesliga 2019/20 Borussia Dortmund - Hertha BSC Berlin
Icon 06.06.2020 Icon 18:30 Uhr Beendet
Hertha trifft
1,42
Hertha gewinnt mit Handicap +1
2,98
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

Es ist das Top Spiel dieses 30. Spieltags: Borussia Dortmund empfängt am Samstagabend im Signal Iduna Park die Mannschaft der Stunde – Hertha BSC. Das Spiel bietet einiges an Spannung, denn der BVB liegt zwar auf Rang zwei, doch der Vorsprung ist nicht komfortabel. Die Borussia wird bis zum Schluss um den Einzug in die Champions League kämpfen müssen. Und die Hertha? Hat sich unter Trainer Bruno Labbadia endgültig aller Abstiegssorgen entledigt und schnuppert jetzt fast schon wieder an der Europa League. Da könnte also noch was drin sein. Vorausgesetzt die Hertha gewinnt gegen den BVB. 

Aktuelle Form von Borussia Dortmund

Zur Halbzeit gegen den Tabellenletzten aus Paderborn stand es nur 0:0 – das ist ganz klar zu wenig für eine Spitzenmannschaft wie Borussia Dortmund. Wie es gehen kann, das haben Jadon Sancho und Co. in Hälfte Nummer zwei bewiesen, denn nach einem Feuerwerk stand es am Ende 6:1 für den BVB. Trainer Lucien Favre erklärte nach der Partie: “Wir haben sehr, sehr hoch gepresst. In der Halbzeit musste ich wenig sagen, außer, dass Paderborn das nicht durchhalten wird, dass sie müde werden.” Diese Einschätzung sollte sich als wahr herausstellen. Doch kehrt damit Ruhe ein in Dortmund? Keineswegs – die Diskussionen um Trainer Favre reißen nicht ab.

Wett-Tipps: Die Diskussionen um Trainer Favre lassen nicht nach

Auch wenn Manager Michael Zorc unter der Woche bekräftigte, dass diese Diskussion nicht innerhalb des Vereins geführt werde, so scheint dennoch klar: Der Schweizer coacht auf Bewährung. Und selbst wenn es mit der Champions League am Ende klappt, ist der Job nicht sicher. Was bedeutet das für die restlichen Partien? Favre wird auf Sieg spielen, und zwar in jedem einzelnen Match. 

Aktuelle Form von Hertha BSC

Das könnte den Herthanern in die Karten spielen. Das Team von Trainer Bruno Labbadia kann getrost als Mannschaft der Stunde bezeichnet werden. Oder wussten Sie, dass die Hauptstädter seit sieben Spielen ungeschlagen sind und aus den jüngsten vier Partien mit zehn Punkten und einem Torverhältnis von 11:2 Toren herausgegangen ist? Die Brust beim “Big City Club” ist also breiter – genau zur rechten Zeit für das Aufeinandertreffen mit dem BVB.

Wett-Tipps: Mit Labbadia läuft es wie geschmiert

Denn nach zwei Niederlagen in Folge gegen die Dortmunder wäre es mal wieder an der Zeit für einen Punktgewinn. Ein Vorteil bei diesem Auswärtsspiel: Vor der Südtribüne muss Hertha BSC keine Angst haben – die hat Corona bedingt nämlich gerade Kurzarbeit. Und so können die Berliner völlig ohne Druck – der Klassenerhalt ist bereits nahezu gesichert – und mit dem Rückenwind der letzten Wochen befreit aufspielen. Vielleicht reicht das ja für einen Sieg im Signal Iduna Park.

Unser Bundesliga-Tipp für das Spiel BVB – Hertha BSC

Klar: Der Favorit in diesem Duell heißt Borussia Dortmund. Doch die Schwarz Gelben sind etwas angekratzt, der Trainer steht zur Diskussion und die Meisterschaft ist verloren. Das könnte in der Summe dazu führen, dass es für den Gast eine Chance gibt.

Und an diese glauben unsere Wett Experten absolut. Zum einen sind die Berliner aktuell in bestechender Verfassung und scheinen beinahe mühelos zu treffen. Deshalb auch unser erster Tipp: Hertha BSC erzielt mindestens ein Tor. Beim Buchmacher Neo.bet gibt es dafür die herrlich attraktive Quote von 1,42. 

Nahezu eine doppelt so hohe Quote, nämlich 2,98, gibt es für den Wett Tipp, dass die Berliner gewinnen, und zwar mit einem Handicap von +1. Das bedeutet: Selbst wenn das Spiel unentschieden endet, so geht der Wett Tipp trotzdem auf, da die Berliner ja ein imaginäres Tor mehr erzielt haben. Unsere Sportwetten Profis glauben an eine Überraschung in diesem Aufeinandertreffen – und Sie?

JETZT BEI NEO.BET WETTEN

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*