Bundesliga Tipp: FC Augsburg – Wolfsburg, 15.03.2020 (Wett Tipps & Quoten)

Logo VS. Logo
Bundesliga 2019/20 FC Augsburg - VfL Wolfsburg
Icon 15.03.2020 Icon 18:00 Uhr Beendet
Auswärtssieg Wolfsburg
2,40
Über 2,5 Tore
1,84
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

 

Ein ganz spannendes Spiel steht am Sonntagabend in der Fußball Bundesliga an: Der FC Augsburg empfängt zu Hause den VfL Wolfsburg. Die Partie ist aus mehreren Gründen interessant. Vor allem der Trainerwechsel in Augsburg kam für viele überraschend. Martin Schmidt musste nach gerade mal elf Monaten seine Koffer packen. Nachfolger Heiko Herrlich steht nun an der Seitenlinie und soll es richten. Doch auch für Wolfsburg ist es ein ganz heißes Duell. Denn im Falle eines Sieges könnte ein Europa League Platz winken. Und den hätten die Wölfe unheimlich gerne inne.

Aktuelle Form von Augsburg

Gut lief es in den vergangenen Wochen nicht wirklich: In den jüngsten neun Spielen setzte es sieben Niederlagen für den FCA. Der Rauswurf von Trainer Martin Schmidt kann deshalb als folgerichtig bezeichnet werden, überraschend war er dennoch. Schon einen Tag später präsentierten die Fuggerstädter den Nachfolger: Mit Heiko Herrlich kommt ein offensiv denkender Trainer, der in der Bundesliga zuletzt bei Bayer Leverkusen durchaus bewiesen hat, dass er einer Mannschaft Schwung verleihen kann.

Wett-Tipps: Kommen mit Herrlich bessere Zeiten?

Das 0:2 gegen die Bayern war dabei gar nicht so schlecht, Augsburg hatte zwischenzeitlich sogar die Möglichkeit zum Ausgleich. Doch diese Partie änderte nichts daran, dass Schmidt nicht mehr zu halten war. Eine Prognose fällt daher schwer. Freilich ist eine Woche nicht viel, um die Mannschaft umzukrempeln. Neue Impulse kann man allemal geben, und sollte sie nur in Form einer neuen Formation mit einer neuen Aufstellung sein.

Aktuelle Form von Wolfsburg

Darüber wird sich der VfL sicherlich nicht so sehr freuen. Auf den Gegner einstellen können sich die Wölfe deshalb nicht wirklich. Doch die Wolfsburger arbeiten derzeit ohnehin daran, sich nicht zu sehr auf den Gegner zu konzentrieren. Nach dem jüngsten Spiel – dem 0:0 gegen RB Leipzig – fasst Trainer Oliver Glasner zusammen: “Unsere erste Halbzeit war sehr gut. Danach sind wir stärker unter Druck geraten. Dennoch haben wir insgesamt unser Konzept klug umgesetzt.”

Wett-Tipps: Die graue Maus bekommt Farbe

Es sollte dem VfL also völlig egal sein, was Neu-Trainer Heiko Herrlich in Augsburg ändert. Denn es geht schließlich darum, die eigenen Ideen durchzubringen und umzusetzen. Mit der nötigen Spielkontrolle rechnen sie sich im Auswärtsspiel gegen die Fuggerstädter viel aus. Sollte mit einem Sieg der Sprung auf Platz sechs glücken, dann würde die derzeit graue Maus mit einem Mal deutlich mehr Farbe bekommen.

Unser Bundesliga-Tipp für das Spiel FC Augsburg – VfL Wolfsburg

Richtig ist: Die Form spricht derzeit ganz klar für die Wölfe. Seit acht Pflichtspielen ist die Mannschaft von Oliver Glasner wettbewerbsübergreifend ungeschlagen. Richtig ist aber auch: Die Statistik spricht leicht für den FCA. Insgesamt 17 Mal trafen beide Teams bislang in der Bundesliga aufeinander. Sechs Siege sprangen für Augsburg heraus, nur fünf für Wolfsburg. Das Hinspiel endete 0:0 Unentschieden. Ein torloses Remis erwarten unsere Experten diesmal allerdings nicht, dafür spricht weder die Ausrichtung der Wölfe noch die Verpflichtung von Heiko Herrlich. Aber: Ob der Coach innerhalb einer Woche schon so viel ändern kann, dass der FCA gegen den VfL besteht, wagen wir zu bezweifeln. Wir tippen ganz klar auf einen Auswärtssieg. Und eigentlich geben wir ungern klassische Wett Tipps auf eine 3 Wege Wette, diesmal allerdings ist die Quote so verlockend, dass wir nicht drum herum kommen. Für einen Sieg von Wolfsburg gibt es eine Quote von 2,40. Ebenfalls interessant könnte die Wette auf mehr als 2,5 Tore sein. Dafür winkt eine Quote in Höhe von 1,84.

JETZT BEI NEO.BET WETTEN

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*