Borussia Dortmund – RB Leipzig | Wett-Tipps & Quoten (08.05.21)

Logo VS. Logo
Bundesliga Borussia Dortmund - RB Leipzig
Icon 08.05.2021 Icon 15:30 Uhr Noch 2 Tage
Heimsieg und Tore Über 2,5
2.75
Logo
über 2.5 Tore
1.57
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

The First. Im Spitzenspiel des 32. Bundesliga-Spieltages stehen sich am Samstagnachmittag der Fünfte und der Zweite der Tabelle gegenüber.

Borussia Dortmund hat den RB Leipzig zu Gast. Los geht’s um 15.30 Uhr im „Signal Iduna Park“. Das Match steht unter besonderen Vorzeichen, nicht nur aufgrund der Brisanz im deutschen Oberhaus. Bereits am kommenden Donnerstag werden beide Mannschaften abermals aufeinandertreffen, dann im DFB-Pokal Finale in Berlin.

Borussia Dortmund vs. RB Leipzig Match-Details

  • Wann: 08. Mai 2021 um 15.30 Uhr
  • Wo: Signal Iduna Park
  • Liga: Bundesliga

Borussia Dortmund vs. RB Leipzig Tabelle und Head-to-Head

  • Borussia Dortmund Bundesliga: 5. Platz, 55 Punkte, 66:42 Tore
  • RB Leipzig Bundesliga: 2. Platz, 64 Punkte, 55:25 Tore
  • Head-to-Head Vergleich: 5 Siege BVB, 2 Remis, 2 Siege Rote Bullen

Die letzten drei direkten Duelle

  1. 17.12.2019: Borussia Dortmund vs. RB Leipzig 3:3 (2:0)
  2. 20.06.2020: RB Leipzig vs. Borussia Dortmund 0:2 (0:1)
  3. 09.01.2021: RB Leipzig vs. Borussia Dortmund 1:3 (0:0)

Der Head-to-Head Vergleich spricht nicht nur in der Gesamtheit für die Schwarz-Gelben. Die Borussia hat in den zurückliegenden Begegnungen gegen die Bullen aus Sachsen immer recht gut ausgehen. Der BVB ist gegen Leipzig bereits seit sechs Spieltagen ungeschlagen. Das Hinspiel hat die Truppe von Trainer Edin Terzic nach einem überzeugenden Auftritt mit 3:1 gewonnen. Kann der Gastgeber am Samstag im „Signal Iduna Park“ genau an diese Leistung anknüpfen?

Borussia Dortmund – der Formcheck

Schaut man auf die zurückliegenden Spiele des BVB, so lautet die Antwort sicherlich – Ja. Die Dortmunder scheinen genau im richtigen Moment zurück zur Topform gefunden zu haben. Der BVB hat aus den zurückliegenden vier Punktspielen die vollen zwölf Punkte geholt und hat am zurückliegenden Wochenende im DFB-Pokal Halbfinale die Störche aus Kiel in Grund und Boden geschossen.

Der Rückstand zum vierten Platz beträgt aktuell nur noch einen Punkt. Dortmund muss weiterhin auf Ausrutscher von Frankfurt und/oder Wolfsburg hoffen. Wichtig ist natürlich, dass die eigenen Partien gewonnen werden und genau dies ist das Ziel am Samstag.

Die fünf letzten Begegnungen von Borussia Dortmund

  1. Champions League: Borussia Dortmund vs. Manchester City 1:2 (1:0)
  2. Bundesliga: Borussia Dortmund vs. SV Werder Bremen 4:1 (3:1)
  3. Bundesliga: Borussia Dortmund vs. 1. FC Union Berlin 2:0 (1:0)
  4. Bundesliga: VfL Wolfsburg vs. Borussia Dortmund 0:2 (0:1)
  5. DFB-Pokal: Borussia Dortmund vs. Holstein Kiel 5:0 (5:0)

Verletzte und gesperrte Spieler

Beim BVB wird im zentralen Mittelfeld Jude Bellingham fehlen, der in Wolfsburg mit Gelb-Rot vom Rasen stellt wurde. Verletzungsbedingt nicht dabei sind zudem Youssoufa Moukoko, Mateu Morey Bauzà, Marcel Schmelzer, Axel Witsel und Dan-Axel Zagadou.

RB Leipzig – der Formcheck

Der Rasenballsportclub steht indes auf einem sicheren, zweiten Tabellenplatz. Die Leipziger werden auch in der kommenden Spielzeit in der Königsklasse dabei sein. In den zurückliegenden Begegnungen haben die Roten Bullen aber recht unterschiedliche Leistung gezeigt, wir denken nur an das 1:2 beim 1. FC Köln.

Im Pokal in der Vorwoche sind die Leipziger in Bremen überraschend hart gefordert worden. Der Sieg-Treffer gelang dem Favorit erst in der Nachspielzeit der Verlängerung. Verdient war der 2:1 Erfolg der Nagelsmann-Truppe aber trotzdem, unbestritten.

Die fünf letzten Begegnungen vom RB Leipzig

  1. Bundesliga: SV Werder Bremen vs. RB Leipzig 1:4 (0:3)
  2. Bundesliga: RB Leipzig vs. TSG 1899 Hoffenheim 0:0
  3. Bundesliga: 1. FC Köln vs. RB Leipzig 2:1 (0:0)
  4. Bundesliga: RB Leipzig vs. VfB Stuttgart 2:0 (0:0)
  5. DFB-Pokal: SV Werder Bremen vs. RB Leipzig 1:2 (0:0, 0:0) n.V.

Verletzte und gesperrte Spieler

Aus Sachsen gibt’s personell keine Neuigkeiten zu vermelden. Bis auf Dominik Szoboszlai hat Coach Julian Nagelsmann seinen kompletten Kader zur Verfügung.

Der Wettquoten-Spiegel Borussia Dortmund vs. RB Leipzig

 In unserem Bundesliga Wettquoten-Spiegel haben wir die wichtigsten Offerten von bet-at-home zusammengestellt.

  • Hauptmarkt 1X2: 2,09 – 3,65 – 3,15
  • Draw No Bet: 1,55 – 2,29
  • Tore Über/Unter 2,5: 1,57 Über und 2,30 Unter
  • Beide Teams treffen: 1,49 Ja und 2,38 Nein

Borussia Dortmund – RB Leipzig Wett Tipps: Die Borussia wird den Champions League Traum aufrechterhalten

Die Ausgangslage vor der Partie ist im Hinblick auf das anstehende Finale im DFB-Pokal etwas außergewöhnlich. Der BVB muss das Match gewinnen, ohne Wenn und Aber, um im Rennen um die Königsklasse dabei zu bleiben. Wir erwarten eine schwarz-gelbe Mannschaft, die von der ersten Minute an Vollgas gibt. Anders zieht es beim Gast. Julian Nagelsmann kann taktieren.

Die Leipziger haben die Champions League sicher und wollen unbedingt den DFB-Pokal holen. Werden die Sachsen mit halber Kraft agieren, um die Borussia in Sicherheit zu wiegen? Vermutlich nicht. Trotzdem glauben wir, dass der Gastgeber schlussendlich einen Tick motiviert ist und die Punkte im eigenen Haus behält.

Unser Bundesliga Wett-Tipp für das Spitzenspiel lautet „Heimsieg und Tore Über 2,5“, mit einer Wettquote von 2,75 bei bet-at-home.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


zwölf + zwölf =