Borussia Dortmund – Holstein Kiel | Wett-Tipps & Quoten (01.05.21)

Logo VS. Teamlogo
DFB Pokal Borussia Dortmund - Holstein Kiel
Icon 01.05.2021 Icon 20:30 Uhr Beendet
Borussia mit Handicap (-1,75)
1.83
Logo
über 2.5 Tore
1.45
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

Am Samstagabend wird im „Signal Iduna“ Park der zweite Final-Teilnehmer im DFB-Pokal ermittelt. Ab 20.30 Uhr rollt der Ball zwischen Borussia Dortmund und Holstein Kiel. Der Bundesligist ist gegen den Zweitligisten natürlich der haushohe Favorit.

Doch Vorsicht. Die Störche haben immerhin den FC Bayern München aus dem Wettbewerb befördert. Der Sieger der Partie wird am 13. Mai im Berliner Olympiastadion entweder gegen den SV Werder Bremen oder gegen den RB Leipzig auf dem Rasen stehen.

Borussia Dortmund vs. Holstein Kiel Match-Details

  • Wann: 01. Mai 2021 um 20.30 Uhr
  • Wo: Signal Iduna Park
  • Liga: DFB-Pokal

Borussia Dortmund vs. Holstein Kiel Tabelle und Head-to-Head

  • Borussia Dortmund DFB Pokal: Erste Runde 5:0 beim MSV Duisburg, Zweite Runde 2:0 bei Eintracht Braunschweig, Achtelfinale 3:2 n.V. gegen den SC Paderborn 07, Viertelfinale 1:0 bei Borussia Mönchengladbach
  • Holstein Kiel DFB Pokal: Erste Runde 7:1 beim 1. FC Rielasingen-Arlen, Zweite Runde 6:5 i.E. gegen den FC Bayern München, Achtelfinale 7:6 i.E. gegen den SV Darmstadt 98, Viertelfinale 3:0 bei Rot-Weiß Essen
  • Head-to-Head Vergleich: 1 Sieg BVB, 0 Remis, 0 Siege Holstein

Die letzten drei direkten Duelle

  1. 07.02.2012: Holstein Kiel vs. Borussia Dortmund 0:4 (0:2)

Der Head-to-Head Vergleich zwischen den beiden Clubs kann in der Wettbetrachtung außer Acht gelassen werden. Die beiden Mannschaften standen sich bisher nur einmal gegenüber, im DFB-Pokal in der Saison 2011/12. Damals hat der BVB bei den Störchen recht locker und mühelos mit 4:0 gewonnen. Das Führungstor erzielte damals übrigens noch Robert Lewandowski. Wird’s am Samstagabend im „Signal Iduna Park“ erneut eine klare Angelegenheit?

Borussia Dortmund – der Formcheck

Geht’s nach der offensichtlichen Ausgangslage Bundesliga vs. 2. Bundesliga, so lautet die Antwort natürlich – Ja. Dass das Match aber einen unerwarteten Verlauf nehmen kann, hat das Achtelfinale gezeigt, in dem die Borussia gegen den SC Paderborn 07 zu Hause mit Ach und Krach nach Verlängerung weiterkommen ist.

Für den BVB spricht die Siegesserie zuletzt in der Bundesliga. Die Dortmunder haben vier Mal in Folge gewonnen und sind wieder nah an der Champions League dran. Am Samstag haben die Schwarz-Gelben verdient mit 2:0 beim VfL Wolfsburg gewonnen. Der Gastgeber wird definitiv selbstbewusst in die Partie gehen.

Die fünf letzten Begegnungen von Borussia Dortmund

  1. Bundesliga: VfB Stuttgart vs. Borussia Dortmund 2:3 (1:0)
  2. Champions League: Borussia Dortmund vs. Manchester City 1:2 (1:0)
  3. Bundesliga: Borussia Dortmund vs. SV Werder Bremen 4:1 (3:1)
  4. Bundesliga: Borussia Dortmund vs. 1. FC Union Berlin 2:0 (1:0)
  5. Bundesliga: VfL Wolfsburg vs. Borussia Dortmund 0:2 (0:1)

Verletzte und gesperrte Spieler

Beim Gastgeber wird Mahmoud Dahoud, der im Viertelfinale in Gladbach mit Gelb-Rot vom Rasen musste. Verletzt sind zudem Axel Witsel, Youssoufa Moukoko, Marcel Schmelzer und Dan-Axel Zagadou.

Holstein Kiel – der Formcheck

Holstein Kiel ist gerade erst aus der zweiten Corona-Quarantäne gekommen. Die Störche haben aktuell ein Mammut-Programm vor der Brust. Die Norddeutschen marschieren von Nachholspiel zu Nachholspiel. Trotzdem ist die Mannschaft mit einem Blick auf die Zweitliga-Tabelle weiterhin mit besten Aufstiegschancen oben dabei. Trainer Ole Werner dürfte seinen Fokus momentan klar auf die Punktspiele legen. Das DFB-Pokal Halbfinale kommt für den Gast eigentlich zu einer Unzeit.

Trotzdem werden die Kieler die Partie in Dortmund nicht einfach wegschenken. Warum auch? Die Elf ist das Überraschungsteams des DFB-Pokals. Die Tickets für Berlin wären die Krönung.

Die fünf letzten Begegnungen von Holstein Kiel

  1. DFB-Pokal: Rot-Weiss Essen vs. Holstein Kiel 0:3 (0:2)
  2. 2. Bundesliga: Hamburger SV vs. Holstein Kiel 1:1 (1:1)
  3. 2. Bundesliga: VfL Bochum vs. Holstein Kiel 2:1 (1:0)
  4. 2. Bundesliga: 1. FC Heidenheim 1846 vs. Holstein Kiel 1:0 (1:0)
  5. 2. Bundesliga: VfL Osnabrück vs. Holstein Kiel 1:3 (0:3)

Verletzte und gesperrte Spieler

Ole Werner muss ohne Stammtorhüter Ioannis Gelios und Innenverteidiger Stefan Thesker planen.

Der Wettquoten-Spiegel Borussia Dortmund vs. Holstein Kiel

In unserem DFB-Pokal Wettquoten-Spiegel haben wir die wichtigsten Offerten von 20Bet zusammengestellt.

  • Hauptmarkt 1X2: 1,24 – 6,08 – 10,24
  • Draw No Bet: 1,07 – 7,34
  • Tore Über/Unter 2,5: 1,45 Über und 2,63 Unter
  • Beide Teams treffen: 1,92 Ja und 1,82 Nein

Unsere DFB-Pokal Prognose: Die Schwarz-Gelben werden die Tickets fürs Finale lösen

Die Borussen werden – so unsere DFB-Pokal Analyse – die Finaltickets recht sicher lösen. Richtig ist, dass sich die Dortmunder gegen Paderborn sehr schwergetan haben. Einen ähnlichen Spielverlauf am Samstag schließen wir aus. Der BVB wird mit dem Finale vor Augen über die gesamte Spielzeit konzentriert zu Werken gehen. Für die Kieler ist der Pokal momentan indes nur eine Randerscheinung. Die Mannschaft will unbedingt im Aufstiegskampf der 2. Bundesliga bestehen.

Im DFB-Pokal Wett-Tipp wählen wir die asiatische Wettvariante „Heimsieg Borussia Dortmund mit einem Handicap von -1,75“, mit einer Top-Quote von 1,83 bei 20Bet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


3 × 2 =