Bayern München – Al Ahly SC | Wett Tipp & Quoten (08.02.2021)

Logo VS. Teamlogo
FIFA Klub-WM FC Bayern München - Al Ahly SC
Icon 08.02.2021 Icon 19:00 Uhr Beendet
Bayern-Sieg mit Handicap -1
1,52
Logo
ÜBER 3,5 Tore
1,75
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

Am kommenden Montag (8. Februar 2021) startet der FC Bayern München in einen Wettbewerb, der in Deutschland nicht allzu bekannt ist: die FIFA Klub-WM! Als amtierender Gewinner der Champions League gehen die Bayern favorisiert ins Rennen, zunächst muss im Halbfinale aber ägyptische Top-Club Al Ahly SC ausgeschaltet werden. Und diese Truppe hat immerhin seit 33 Pflichtspielen keine Niederlage kassiert. Ganz so leicht wird die Partie also nicht für den FC Bayern. Anstoß ist um 19 Uhr. Die Partie wird live bei DAZN übertragen. Welche Wette bei diesem Match den größten Erfolg verspricht, das erfahren Sie im folgenden Bayern – Al Ahly Tipp.

Während sich Al Ahly am Donnerstag im Viertelfinale mit einem knappen 1:0-Sieg gegen die katarischen Lokalmatadoren Al Duhail SC Doha durchsetzen musste, ist der FC Bayern für das Halbfinale ebenso gesetzt wie Palmeiras Sao Paolo. Der Gewinner der Copa Libertadores ermittelt im Duell mit dem mexikanischen Vertreter Tigres de Monterrey den zweiten Endspielteilnehmer.

Bislang stand in den 15 Jahren der regelmäßigen Austragung des Wettbewerbs der europäische Vertreter immer im Finale und lediglich drei Mal kam der Gegner nicht aus Südamerika. In zwölf Fällen ging der Titel denn auch nach Europa.

FC Bayern München – Al Ahly SC: Das ist die Ausgangslage für das Halbfinale bei der Klub-WM

Wie der FC Barcelona in der Ära Pep Guardiola hat auch der FC Bayern München die Chance, innerhalb eines Jahres alle sechs möglichen Titel zu holen. Nach der Meisterschaft, dem DFB-Pokal, der Champions League, dem UEFA Supercup und dem deutschen Supercup fehlt “nur“ noch die Klub-Weltmeisterschaft, die in diesen Tagen auch als kleiner Probelauf für die Weltmeisterschaft 2022 in Katar ausgetragen wird.

Manuel Neuer
Manuel Neuer will mit dem FC Bayerb bei der Klub-WM den nächsten Titel. Gelingt am Montag gegen Al Ahly der Sprung ins Finale? (Foto: Shutterstock)

Der FC Bayern gilt dabei als großer Favorit, muss aber zunächst im Halbfinale am Montag, 8. Februar 2021 um 19 Uhr, die Hürde Al Ahly SC, den aus Kairo stammenden, amtierenden Sieger der afrikanischen Version der Champions League, überspringen.

Keine 70 Stunden nach Abpfiff der Bundesliga-Partie am Freitagabend bei Hertha BSC will der FC Bayern München seiner Favoritenrolle gerecht werden, darf den hochmotivierten Außenseiter aus Ägypten aber nicht unterschätzen. Wie 2013, als Guangzhou Evergrande im Halbfinale locker bezwungen und dann im Finale Raja Casablanca 2:0 besiegt wurden, ist aber davon auszugehen, dass die Bayern die Begegnung mit dem nötigen Fokus angehen werden.

Die Formkurve: FC Bayern München

Das Triple aus der vergangenen Saison kann der FC Bayern München nach dem überraschenden Aus im DFB-Pokal bei Holstein Kiel nicht mehr verteidigen, liegt dafür aber in der Meisterschaft trotz des einen oder anderen Wacklers wieder voll auf Kurs und zählt auch in der Champions League vor den Achtelfinal-Duellen mit Lazio Rom zum Favoritenkreis.

Die Chance, schon früh im Jahr 2021 wieder einen Titel holen zu können, will sich die offensiv immer gefährliche und zuletzt auch defensiv wieder verbesserte Mannschaft von Trainer Hans-Dieter Flick ungeachtet dessen sicher nicht nehmen lassen. Keine Frage: Alles andere als ein Finaleinzug der Bayern wäre am Montag eine riesige Überraschung.

Die Formkurve: Al Ahly SC

Durch einen Treffer von Hussein El Shahat setzte sich der Al Ahly SC am Donnerstag zwar nur knapp, insgesamt aber sicher verdient gegen den katarischen Meister Al-Duhail SC durch.

In der Heimat liegt Al Ahly nach zuletzt fünf Meisterschaft in Serie indes nur auf dem zweiten Platz hinter Erzrivale Zamalek Kairo. Nach neun absolvierten Partien sind sechs Siege und drei Unentschieden aber eine gute Zwischenbilanz, mit der bei lediglich zwei Punkten Rückstand auf den Spitzenreiter noch alles drin ist. Und wie oben bereits erwähnt: Die Mannschaft aus Ägypten hat schon sehr lange kein Pflichtspiel mehr verloren. An Selbstvertraue wird es dem ägyptischen Champion also gewiss nicht mangeln.

Wett-Tipp & Prognose: Bayern München – Al Ahly SC (08.02.2021)

Die kurze Vorbereitung samt der Reisestrapazen bedeutet für den FC Bayern München zwar keine optimale Ausgangslage, aber dennoch gehen wir fest davon aus, dass sich der qualitativ weitaus besser aufgestellte deutsche Rekordmeister gegen den ägyptischen Titelträger durchsetzen wird. Gut vorstellen können wir uns sogar, dass die Partie für den FC Bayern zu einer recht klaren Angelegenheit wird.

Auch angesichts der niedrigen Quote für einen einfachen Bayern-Sieg legen wir uns darauf fest, dass die Münchner mit mindestens zwei Toren Differenz gewinnen werden. Sieg FC Bayern mit einem Handicap von -1 lautet daher unser Tipp. Dafür gibt es die ansprechende Quote von 1,52.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


vier × vier =