Arsenal London – Olympiakos Piräus | Wett Tipps & Quoten (18.03.21)

Teamlogo VS. Teamlogo
Europa League FC Arsenal - Olympiakos Piräus
Icon 18.03.2021 Icon 18:55 Uhr Beendet
Heimsieg mit einem Handicap von -1,25
1,95
Logo
FC Arsenal London
1,39
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

Keine Frage, die Entscheidung im Europa League Achtelfinale ist quasi gefallen. Die Gunnars stehen mit mehr als nur einem Bein im Viertelfinale. Die Premier League Truppe hat in der Vorwoche in Griechenland gewonnen und sehr, sehr relaxt ins Rückspiel gehen. Los geht’s am Donnerstagabend um 18.55 Uhr im „Emirates Stadium“ in der englischen Hauptstadt. Der FC Arsenal London trifft auf Olympiakos Piräus. Die Gäste werden aber mitnichten ambitionslos anreisen, im Gegenteil. Piräus hat für gut einem Jahr in London bereits für ein kleines Fußball-Wunder gesorgt.

FC Arsenal London vs. Olympiakos Piräus Match-Details

  • Wann: 18. März 2021 um 18.55 Uhr
  • Wo: Emirates Stadium in London
  • Liga: Europa League

FC Arsenal London vs. Olympiakos Piräus Tabelle und Head-to-Head

  • FC Arsenal London Europa League: Sechszehntelfinale 3:2 zu Hause und 1:1 auswärts gegen Benfica Lissabon
  • Olympiakos Piräus Europa League: Sechszehntelfinale 4:2 zu Hause und 1:2 auswärts gegen den PSV Eindhoven
  • Head-to-Head Vergleich: 5 Siege Piräus, 0 Remis, 6 Siege London

Die letzten drei direkten Duelle

  • 20.02.2020: Olympiakos Piräus vs. FC Arsenal London 0:1 (0:0)
  • 27.02.2020: FC Arsenal London vs. Olympiakos Piräus 1:2 (0:0, 0:1) n.V.
  • 11.03.2021: Olympiakos Piräus vs. FC Arsenal London 1:3 (0:1)

Der Head-to-Head Vergleich FC Arsenal London vs. Olympiakos Piräus zeigt, dass die Engländer auch im Vorjahr das Auswärtsspiel in Griechenland gewonnen haben, schlussendlich zu Hause dann aber trotzdem noch aus der Europa League ausgeschieden sind. Damals hatte Olympiakos jedoch nur ein Tor aufzuholen. Greift Piräus im „Emirates Stadium“ am Donnerstag trotzdem nochmals an?

FC Arsenal London – der Formcheck 

Die Ausgangslage für die Gunnars ist klar. Der FC Arsenal muss sich den Europa League Titel holen, ansonsten dürfte der englische Hauptstadtclub in der kommenden Spielzeit nicht auf der internationalen Bühne zu sehen sein.

In der Premier League kommt das Team einfach nicht in Gang, wie elf Siege, fünf Unentschieden und elf Niederlagen beweisen. Der Traditionsclub ist im englischen Oberhaus nur auf dem zehnten Tabellenplatz zu finden. Der Rückstand zum internationalen Geschäft beträgt bereits zehn Punkte. Genau aufgrund dieser Konstellation wird der FC Arsenal das Match gegen Piräus mit der gebotenen Ersthaftigkeit angehen.

Die fünf letzten Begegnungen FC Arsenal London

  • Premier League: FC Arsenal London vs. Manchester City 0:1 (0:1)
  • Europa League: FC Arsenal London vs. Benfica Lissabon 3:2 (1:1)
  • Premier League: Leicester City vs. FC Arsenal London 1:3 (1:2)
  • Premier League: FC Burnley vs. FC Arsenal London 1:1 (1:1)
  • Europa League: Olympiakos Piräus vs. FC Arsenal London 1:3 (0:1)

Verletzte und gesperrte Spieler

Der FC Arsenal vermeldet aktuell keine verletzten oder gesperrten Spieler.

Olympiakos Piräus – der Formcheck

Die Griechen waren eigentlich bereits im Sechszehntelfinale so gut wie ausgeschieden. Olympiakos lag in Eindhoven zur Pause mit 0:2 im Hintertreffen, hat aber Nerven bewiesen und ist nach dem Seitenwechsel mit der entscheidenden Bude zurückgekommen.

National ist Olympiakos in Griechenland in der laufenden Spielzeit der klare Dominator. Piräus ist in der Super League mit einen Vorsprung von 16 Punkten der unangefochtene Tabellenführer. Das Team hat bisher 20 Siege, vier Remis und nur eine Niederlage in der Bilanz stehen.

Die fünf letzten Begegnungen von Olympiakos Piräus

  • Europa League: PSV Eindhoven vs. Olympiakos Piräus 2:1 (2:0)
  • Super League: Volos NFC vs. Olympiakos Piräus 1:2 (1:1)
  • Kypello: Aris Saloniki vs. Olympiakos Piräus 1:1 (1:1)
  • Super League: Olympiakos Piräus vs. PAS Lamia 3:0 (3:0)
  • Europa League: Olympiakos Piräus vs. FC Arsenal London 1:3 (0:1)

Verletzte und gesperrte Spieler

Beim Gast aus Piräus ist die Personalsituation ebenfalls nicht als kritisch anzusehen. Lediglich zwei Spieler werden in London verletzungsbedingt nicht im Kader sein, Innenverteidiger Rúben Semedo und Flügelspieler Marios Vrousai.

Der Wettquoten-Spiegel FC Arsenal London vs. Olympiakos Piräus 

In unserem Europa League Wettquoten-Spiegel haben wir die wichtigsten Offerten von Zodiac Bet zusammengestellt.

  • Hauptmarkt 1X2: 1,39 – 4,40 – 7,00
  • Draw No Bet: 1,12– 5,42
  • Tore Über/Unter 2,5: 1,60 Über und 2,12 Unter
  • Beide Teams treffen: 1,88 Ja und 1,88 Nein

Unsere Europa League Prognose: Die Gunnars werden auch die Partie Nr. 2 sicher nach Hause bringen

Das Aus im Vorjahr ist beim FC Arsenal nicht vergessen. Die Gastgeber wissen genau, dass sie es am Donnerstag in Sachen Leichtigkeit nicht übertreiben dürfen. Sie müssen über die gesamten 90 Minuten konzentriert agieren. Wir gehen in der Europa League Analyse fest davon aus, dass der Gastgeber einen ähnlichen Lapsus wie in den zurückliegenden Spielzeit vermeiden will und wird. Die Gunnars werden nicht auf Halten spielen, sondern abermals auf Sieg gehen. Olympiakos sehen wir in der Prognose momentan nicht stark genug für Wunder Nr. 2.

Im Europa League Wett-Tipp wählen wir die asiatische Wettversion „Heimsieg mit einem Handicap von -1,25“, mit einer Quote von 1,95 bei Zodiac Bet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


9 + eins =