Arsenal London – FC Liverpool | Wett Tipps & Quoten (03.04.21)

Teamlogo VS. Teamlogo
Premier League Arsenal London - Liverpool
Icon 03.04.2021 Icon 21:00 Uhr Beendet
Arsenal London
3.1
Logo
über 3.5 Tore
2.74
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

Top-Spiel im Emirates Stadium! Arsenal London empfängt vor heimischer Kulisse den amtierenden Meister Liverpool zum Spitzenspiel des 30. Spieltags der englischen Premier League. Beide Mannschaften werden am Samstagabend immens unter Druck stehen, denn aktuell sind beide Kontrahenten im Kampf um die Europa-League-Plätze.

Die Hausherren befinden sich mit 42 Zählern auf dem 9. Tabellenplatz und haben im Kampf um die EL-Plätze nur eine Außenseiterrolle inne. Die Reds hingegen verweilen mit 4 Zählern mehr auf dem 7. Tabellenplatz, doch die Konkurrenz ist immens groß. Keiner von beiden darf sich im Kampf um die internationalen Wettbewerbe eine Niederlage erlauben, insbesondere nicht im 6-Punkte-Spiel gegen den direkten Kontrahenten. Für die Hausherren wird die anstehende Partie wegweisend. Im Falle einer Niederlage wären die Chancen auf eine EL-Teilnahme wohl nur noch von theoretischer Natur. Es wird mit Sicherheit ein spannender Schlagabtausch auf Augenhöhe. Das Top-Spiel wird um 21:00 Uhr angepfiffen und live auf Sky übertragen.

Arsenal London vs. FC Liverpool: Die Ausgangslage

  • Form Arsenal: Seit 4 Spielen in Folge ungeschlagen (2 Siege)
  • Form Liverpool: 2 Siege und 6 Niederlagen aus den vergangenen 8 Partien
  • Favoritenrolle: Laut Buchmachern ist Liverpool deutlicher Favorit

Für beide Teams steht am kommenden Sonntagabend eine Menge auf dem Spiel. Die Gunners wollen ihre bislang eher schwache Saison noch mit einem internationalen Wettbewerb retten, doch hierfür müssen die Londoner konstant Siege einfahren. Einfach wird es gegen den amtierenden Meister allerdings nicht, denn die Klopp-Elf verfügt nach wie vor über eine starke Form. Für die Reds wäre es fatal, die internationalen Startplätze zu verpassen. Stadt-Rivale und Kontrahent Everton ist zudem punktgleich und hat bislang eine Partie weniger absolviert. Der Druck ist auf beiden Seiten unglaublich hoch, weshalb uns eine offensive und torreiche Partie erwartet.

Arsenal London – Sieg gegen EL-Kontrahenten Pflicht

Das Team von Mikel Arteta spielt bislang eine starke Rückrunde und konnte eine große Aufholdjagd starten. Ob dies am Ende allerdings genug ist, bleibt derzeit noch zu bezweifeln, denn im Kampf um die EL-Plätze hat Arsenal derzeit die schlechteste Ausgangslage. Dies muss nicht mehr lange der Fall sein, denn die Gunners können mit einem Heim-Sieg im 6-Punkte-Spiel den Anschluss schaffen und den wohl stärksten Kontrahenten besiegen. Somit befänden sich die Hausherren nur noch 1 Zähler hinter dem amtierenden Meister.

Die Form der letzten Wochen spricht jedenfalls für die Gunners. Diese konnten in den vergangenen 4 Spieltagen die Top-Teams Leicester City (1:3) und Tottenham Hotspur (2:1) souverän besiegen. Gegen EL-Kontrahent West Ham gab es zuletzt allerdings ein torreiches 3:3 Unentschieden. Nun soll gegen formschwache Reds der Sieg vor heimischer Kulisse her. Die Chancen stehen jedenfalls gut.

Liverpool – Nur der Sieg zählt

Die Mannschaft von Jürgen Klopp steht in der laufenden Spielzeit stark neben sich. Nach 29 absolvierten Partien finden sich die Reds mit 46 Zählern nur auf dem 7. Tabellenplatz wieder. Zum Vergleich: Die vergangene Spielzeit beendete die Klopp-Elf mit 99 Zählern auf dem ersten Tabellenplatz. Die Dominanz ist bereits seit langem abhanden gekommen und bei Meisterschafts-Kontrahent Manchester City gelandet. Die Sky Blues kommen aktuell auf 71 Zähler und 14 Punkte Vorsprung.

Die durchwachsene Form der Reds ist allerdings auch auf wichtige Ausfälle in der Defensive zurückzuführen. Die Stamm-Innenverteidigung um Virgil van Dijk und Joe Gomez fehlt bereits nahezu die komplette Saison. Auch weitere defensiv Spieler sind immer wieder von Verletzungen betroffen, weshalb der Ex-Dortmund in der Verteidigung oftmals improvisieren musste. Gegen Arsenal müssen sie ihrer Favoritenrolle gerecht werden, denn andernfalls wird es schwierig mit der Qualifikation für die internationalen Wettbewerbe.

Wett-Tipp & Prognose: Arsenal London – Liverpool (03.04.2021)

Unser Experten Tipp für Arsenal London vs. Liverpool lautet Sieg für die Gunners. Beide Teams befinden sich aktuell nicht in bester Verfassung, doch formtechnisch sind die Hausherren aktuell überlegen. Die Gäste hingegen verfügen über mehr Qualität im Kader, weshalb es ein enger Schlagabtausch auf Augenhöhe wird. Wir wetten bei Neobet auf Arsenal London als knappen Sieger der Partie. Die Wett-Quote hierfür beträgt 3,1.

Arsenal London – Liverpool Wett Tipps: „Gunners verpassen Reds nächsten Europa-Dämpfer “

Beide Mannschaften werden am kommenden Spieltag stark unter Druck stehen. Die Partie verspricht bereits im Vorfeld eine Menge Tore, weshalb wir bei Neobet auf über 3,5 Tore setzen. Hierfür liegt die Wett-Quote bei starken 2,74. Außerdem halten wir es für sehr wahrscheinlich, dass beide Mannschaften mindestens 1-Mal treffen werden. Hierfür liegt die Gewinn-Quote bei 1,58.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


fünf × 1 =