Arminia Bielefeld – SV Werder Bremen Wett-Tipps & Quoten | 07.02.2021

Logo VS. Logo
Bundesliga Arminia Bielefeld - Werder Bremen
Icon 07.02.2021 Icon 18:00 Uhr Beendet
Zwei oder drei Treffer
2.00
Logo
X2 - Unentschieden oder Auswärtssieg
1.77
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

Der 20. Spieltag der Bundesliga geht am Sonntagabend mit einer sehr wichtigen Partie auf der Alm zu Ende. Das Match ist richtungweisend im Abstiegskampf. Los geht’s um 18.00 Uhr in der „Schüco Arena“. Arminia Bielefeld hat den SV Werder Bremen zu Gast. Der Aufsteiger ist in der Tabelle wieder auf den Relegationsplatz abgerutscht, will dort aber logischerweise nicht bleiben. Mit einem Heimdreier können die Ostwestfalen nicht nur wichtige Punkte aufs eigene Konto bringen, sondern den SV Werder parallel zurück in die kritischen Regionen holen.

Arminia Bielefeld vs. SV Werder Bremen Match-Details

  • Wann: 07. Februar 2021 um 18.00 Uhr
  • Wo: Schüco Arena
  • Liga: Bundesliga

Arminia Bielefeld vs. SV Werder Bremen Tabelle und Head-to-Head

  • Arminia Bielefeld Bundesliga: 16. Platz, 17 Punkte, 15:32 Tore
  • SV Werder Bremen Bundesliga: 11. Platz, 22 Punkte, 24:27 Tore
  • Head-to-Head Vergleich: 11 Siege Arminia, 5 Remis, 21 Siege Werder

Die letzten drei direkten Duelle

  • 17.02.2009: SV Werder Bremen vs. Arminia Bielefeld 1:2 (1:1)
  • 04.03.2015: Arminia Bielefeld vs. SV Werder Bremen 3:1 (1:0)
  • 03.10.2020: SV Werder Bremen vs. Arminia Bielefeld 1:0 (1:0)

Die Head-to-Head Statistik ist für den Bundesliga Wett-Tipp am Sonntagabend quasi irrelevant. Die Teams sind in den zurückliegenden Jahren zu wenig aufeinander getroffen. Letztmalig waren die Werderaner 2015 im DFB-Pokal auf der Alm zu Gast und mussten sich damals überraschend mit 1:3 geschlagen geben. Im Hinspiel haben sich die Grün-Weißen zu Hause an der Weser hauchdünn mit 1:0 durchgesetzt – in einer Partie, die nicht wirklich ansehnlich war. Kann sich der Aufsteiger am Sonntag revanchieren?

Arminia Bielefeld – der Formcheck

In Bielefeld schien die Formkurve gewaltig nach oben zu gehen. Die Mannschaft von Trainer Uwe Neuhaus ist beachtlich ins neue Jahr gekommen und hat konstant gepunktet. Die Heimsiege gegen Hertha BSC und vor allem die Show gegen den VfB Stuttgart haben aufhorchen lassen. Mittlerweile ist die Arminia aber wieder gewaltig geerdet worden, mit zwei Pleite in Folge.

Beim Debakel zu Hause gegen Eintracht Frankfurt und beim 1:3 in der Vorwoche in Köln haben die Bielefelder acht Gegentore kassiert. Findet der Gastgeber zu seinen gewohnten Defensiv-Qualitäten zurück?

Die fünf letzten Begegnungen von Arminia Bielefeld

  • Bundesliga: Arminia Bielefeld vs. Hertha BSC 1:0 (0:0)
  • Bundesliga: TSG 1899 Hoffenheim vs. Arminia Bielefeld 0:0
  • Bundesliga: Arminia Bielefeld vs. VfB Stuttgart 3:0 (1:0)
  • Bundesliga: Arminia Bielefeld vs. Eintracht Frankfurt 1:5 (1:3)
  • Bundesliga: 1. FC Köln vs. Arminia Bielefeld 3:1 (2:0)

Verletzte und gesperrte Spieler

Aus Ostwestfalen gibt’s weder verletzte noch gesperrte Spieler zu vermelden.

SV Werder Bremen – der Formcheck

Die Jungs von der Weser haben ebenfalls einen Aufwärtstrend hinter sich, der am zurückliegenden Wochenende gestoppt wurde. Die Mannschaft von Florian Kohfeldt hätte den 4:1 Auswärtssieg bei Hertha BSC gegen den Tabellenletzten vom FC Schalke 04 vergolden können, ja müssen.

Nach einer grottenschlechten, ersten Halbzeit konnte Bremen schlussendlich erleichtert sein, wenigstens einen Punkt eingefahren zu haben. Keine Frage, die Gäste werden in Bielefeld auf Sieg spielen, können aber aufgrund der Tabellenkonstellation auch mit einem Zähler leben.

Die fünf letzten Begegnungen vom SV Werder Bremen

  • Bundesliga: Bayer 04 Leverkusen vs. SV Werder Bremen 1:1 (0:0)
  • Bundesliga: SV Werder Bremen vs. FC Augsburg 2:0 (0:0)
  • Bundesliga: Borussia Mönchengladbach vs. SV Werder Bremen 1:0 (0:0)
  • Bundesliga: Hertha BSC vs. SV Werder Bremen 1:4 (1:2)
  • Bundesliga: SV Werder Bremen vs. FC Schalke 04 1:1 (0:1)

Verletzte und gesperrte Spieler

Bremen reist ohne Vier auf die Alm. Es fehlen Patrick Erras, Niclas Füllkrug, Christian Groß und Nick Woltemade.

Der Wettquoten-Spiegel Arminia Bielefeld vs. SV Werder Bremen

In unserem Bundesliga Wettquoten-Spiegel haben wir die wichtigsten Offerten von 20Bet zusammengestellt.

  • Hauptmarkt 1X2: 2,87 – 3,20 – 2,45
  • Draw No Bet: 2,05 – 1,77
  • Tore Über/Unter 2,5: 2,20 Über und 1,66 Unter
  • Beide Teams treffen: 1,85 Ja und 1,95 Nein

Unser Arminia Bielefeld vs. SV Werder Bremen Tipp: Der Gastgeber wird seine gewohnten Defensiv-Qualitäten zurückfinden

Die Tagesform wird entscheiden. Beide Mannschaften werden sich in etwas auf Augenhöhe begegnen. Wir glauben in der Prognose, dass der Gastgeber das Match eher vorsichtig angeht. Bielefeld will nicht abermals ins offene Messer laufen. Dass die Arminia kompakt und sicher stehen kann, hat sie in er laufenden Spielzeit bereits mehrfach unter Beweis gestellt. Der Gast aus Bremen hat indes mehrere Gesichter, die allein gegen Schalke sichtbar waren. Spielt der SV Werder wie in der ersten Halbzeit gibt’s keine Punkte. Knüpft die Elf an die zweiten 45 Minuten an, winkt ein Auswärtssieg.

Wir lassen den Ausgang der Partie im Bundesliga Wett Tipp aber bewusst außen vor. Am Sonntag ist auf der Alm alles möglich. Sicher sind wir uns, dass in der Partie zwei oder drei Tore fallen. Für die Vorhersage der genauen Tore-Zahl (zwei oder drei Treffer) nutzen wir die Quote von 2,00 bei 20Bet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


zwei × 3 =