1. FC Köln – Bayer 04 Leverkusen Wett Tipp am 16. Dezember 2020

Logo VS. Logo
Bundesliga 1. FC Köln - Bayer Leverkusen
Icon 16.12.2020 Icon 20:30 Uhr Beendet
Tore Über 3,5
2,6
Logo
Leverkusen
1,65
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

Ausgerechnet. Seit Ewigkeiten für die Werkself aus Leverkusen die Bundesliga-Tabelle an. Genau jetzt kommt für die Mannschaft von Trainer Peter Bosz das Prestige-Duell. Im Rhein-Derby heißt es am Mittwochabend 1. FC Köln gegen Bayer 04 Leverkusen. Es ist von einer emotionsgeladenen Partie auszugehen, in der sich beide Mannschaften nichts schenken werden. Strauchelt der Spitzenreiter erstmals in der laufenden Spielzeit ausgerechnet beim Erzfeind in der Nachbarschaft?

1. FC Köln vs. Bayer 04 Leverkusen Match-Details

  • Wann: 16. Dezember 2020 um 20.30 Uhr
  • Wo: Rhein Energie Stadion in Köln
  • Liga: Bundesliga

1. FC Köln vs. Bayer 04 Leverkusen Tabelle und Head-to-Head

  • FC Köln Bundesliga: 15. Platz, 10 Punkte, 13:17 Tore
  • Bayer 04 Leverkusen Bundesliga: 1. Platz, 25 Punkte, 23:10 Tore
  • Head-to-Head Vergleich: 21 Siege Köln, 30 Remis, 31 Siege Bayer 04

Die letzten drei direkten Duelle

  • 18.03.2018: 1. FC Köln vs. Bayer 04 Leverkusen 2:0 (1:0)
  • 14.12.2019: 1. FC Köln vs. Bayer 04 Leverkusen 2:0 (0:0)
  • 17.06.2020: Bayer 04 Leverkusen vs. 1. FC Köln 3:1 (2:0)

Die Bilanz der beiden Clubs liefert bereits ein wesentliches Indiz für die Tatsache, dass die Derbys am Rhein eigene Gesetze haben. Der Effzeh hat zuletzt zu Hause zwei Mal gegen die Werkself gewonnen. Interessanterweise hat das zurückliegende Duell an gleicher Stelle fast auf den Tag genau vor einem Jahr stattgefunden. Kann die Truppe von Coach Markus Gisdol abermals für Verzücken in der eigenen Fanschar sorgen?

1. FC Köln – der Formcheck 

Ausschließen ist ein Sieg der Geißböcke gegen den Tabellenführer tatsächlich. Obwohl der Effzeh weiterhin in unteren Tabellen-Regionen zu finden ist, zeigt der Formel-Level in die richtige Richtung. Die Kölner werden von Woche zu Woche stabiler und konstanter.

RheinEnergieSTADION
RheinEnergieSTADION / FC Köln

Am Samstag hat die Mannschaft im Kellerduell beim 1. FSV Mainz 05 drei Big Points eingefahren. Die Elf hat dabei das Match über weitere Strecken sehr gut unter Kontrolle gehabt. Bezieht man die Leistungen in Dortmund bzw. gegen den VfL Wolfsburg in die Wettüberlegung ein, ist eine „Überraschung“ am Mittwoch nicht ausgeschlossen.

Die fünf letzten Begegnungen vom 1. FC Köln

  • Testspiel: 1. FC Köln vs. VfL Bochum 1:3 (0:1)
  • Bundesliga: 1. FC Köln vs. 1. FC Union Berlin 1:2 (1:1)
  • Bundesliga: Borussia Dortmund vs. 1. FC Köln 1:2 (0:1)
  • Bundesliga: 1. FC Köln vs. VfL Wolfsburg 2:2 (2:1)
  • Bundesliga: 1. FSV Mainz 05 bis 1. FC Köln 0:1 (0:0)

Verletzte und gesperrte Spieler

Markus Gisdol muss seine Elf im Vergleich zur Wochenend-Partie jedoch umstellen. Mit Ondrej Duda wird eine der Leitfiguren der zurückliegenden Wochen gelb-rot gesperrt fehlen. Anderseits könnte Kapitän Jonas Hector nach überstandender Nackenverletzung in den Kader zurückkehren. Nicht dabei ist weiterhin Florian Kainz.

Bayer 04 Leverkusen – der Formcheck

Der Blick auf die Tabelle sagt alles zur Form von Bayer 04 Leverkusen. Die Werkself blickt nach sieben Siegen und vier Unentschieden von oben auf die Konkurrenz herab. Logisch – Trainer Peter Bosz will seiner Truppe die weiße Weste im Derby unbedingt halten. Ruft Leverkusen das vorhandene Leistungsvermögen ab, so ist ein Punkt in Köln tatsächlich das Minimum.

Peter Bosz
Peter Bosz

Bayer 04 hat nicht nur national überzeugt, sondern auch die eigene Europa League Gruppe letztlich verdient gewonnen.

Die fünf letzten Begegnungen von Bayer 04 Leverkusen

  • Bundesliga: Bayer 04 Leverkusen vs. Hertha BSC 0:0
  • Europa League: OGC Nice vs. Bayer 04 Leverkusen 2:3 (1:2)
  • Bundesliga: FC Schalke 04 vs. Bayer 04 Leverkusen 0:3 (0:1)
  • Europa League: Bayer 04 Leverkusen vs. SK Slavia Prag 4:0 (2:0)
  • Bundesliga: Bayer 04 Leverkusen vs. TSG 1899 Hoffenheim 4:1 (2:0)

Verletzte und gesperrte Spieler

Die Erfolge der Leverkusener sind umso höher zu bewerten, da die Truppe mitnichten verletzungsfrei durch den Herbst gekommen ist. Beim Gast fehlen weiterhin einige Leistungsträger, wie Sven Bender, Santiago Arias, Kerem Demirbay, Exequiel Palacios, Paulinho und Kapitän Charles Aránguiz.

Der Wettquoten-Spiegel 1. FC Köln vs. Bayer 04 Leverkusen 

In unserem Bundesliga Wettquoten-Spiegel haben wir die wichtigsten Offerten von 20Bet zusammengestellt.

  • Hauptmarkt 1X2: 4,80 – 4,00 – 1,65
  • Draw No Bet: 3,60 – 1,27
  • Tore Über/Unter 2,5: 1,65 Über und 2,25 Unter
  • Beide Teams treffen: 1,70 Ja und 2,20 Nein

Köln vs. Bayer 04 Leverkusen Wett Tipp: Derby mit offenem Visier am Rhein

Wir erwarten in der Bundesliga Analyse ein Rhein-Derby mit offenem Visier. Beide Mannschaften werden auf Sieg spielen. Den Ausgang des Matches lassen wir in der Prognose bewusst außen vor. Zwischen Köln und Leverkusen gibt’s nie einen klaren Favorit, unabhängig von der Tabelle.

Wir glauben, dass es am Mittwoch mindestens vier Mal zwischen den Pfosten rappeln wird, wo auch immer. Im Bundesliga Wett-Tipp entscheiden wir uns daher für die 20Bet Quote von 2,60 für den Markt „Tore Über 3,5“.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


fünf × 1 =